Champions League

Real Madrid
Real Madrid
3
2
Liverpool FC
Liverpool
1
0
Beendet
21:00 Uhr
Real Madrid:
27'
Vinicius Júnior
36'
Marco Asensio
65'
Vinicius Júnior
Liverpool:
51'
Salah
90
22:55
Fazit:
Real Madrid gewinnt am Ende verdient mit 3:1! Liverpool zeigte sich im zweiten Abschnitt deutlich verbessert und kam kurz nach dem Wiederanpfiff zum Anschlusstreffer. Die Königlichen waren davon allerdings keineswegs geschockt und konnten den Zwei-Tore-Vorsprung wiederherstellen. Dadurch haben die Spanier eine gute Ausgangssituation für das Rückspiel am kommenden Mittwoch. Allerdings sind die Reds noch längst nicht geschlagen, denn der wichtige Auswärtstreffer ist dem LFC gelungen. Den Gästen ist es zum Schluss jedoch nicht mehr gelungen den Druck in eigene Chancen umzumünzen und sogar noch das 3:2 zu erzwingen. Für die Madrilenen gibt es am Samstag das nächste Top-Spiel, wenn sie in der Liga auf den FC Barcelona treffen. Jürgen Klopp und seine Jungs empfangen Aston Villa.
90
22:52
Spielende
90
22:51
120 Sekunden sind bereits vorbei und die Pille hat die Real-Hälfte zu keinem Moment verlassen. Die Reds finden aber einfach keine Lücke.
90
22:49
Vier Minuten gibt es oben drauf. Jürgen Klopp und seine Jungs wollen das zweite Auswärtstor. Real Madrid steht defensiv jedoch weiterhin sicher.
90
22:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
88
22:47
Nach einer langen Ballbesitzphase probiert es Wijnaldum aus der Distanz. Dem Niederländer stehen gleich mehrere Akteure im weissen Trikot im Weg und der Schuss wird geblockt. Der Abpraller landet aber direkt wieder bei den Gästen.
87
22:45
Liverpool drängt auf das 3:2! Real Madrid macht hinten dicht und lauert auf Konter. In den letzten Minuten ist also noch alles möglich.
85
22:43
Vinicius Júnior hat heute einen ganz starken Auftritt hingelegt und scheint mit seinem Doppelpack der Matchwinner zu sein. Der Brasilianer wird positionsgetreu von seinem Landsmann ersetzt.
85
22:42
Einwechslung bei Real Madrid: Rodrygo
85
22:42
Auswechslung bei Real Madrid: Vinicius Júnior
83
22:40
Gelbe Karte für Trent Alexander-Arnold (Liverpool FC)
Alexander-Arnold ist weit mit aufgerückt und behauptet die Kugel gegen Vinicius Júnior. Dabei trifft der 22-Jährige seinen Gegenspieler leicht mit dem Arm im Gesicht und der geht zu Boden.
81
22:40
Doppelwechsel von Klopp: Kabak und Diogo Jota, der heute unauffällig war, haben Feierabend. Dafür kommen Shaqiri und Roberto Firmino. Ausserdem rückt Fabinho wohl zurück in die Innenverteidigung.
81
22:39
Einwechslung bei Liverpool FC: Xherdan Shaqiri
81
22:39
Auswechslung bei Liverpool FC: Diogo Jota
81
22:39
Einwechslung bei Liverpool FC: Roberto Firmino
81
22:39
Auswechslung bei Liverpool FC: Ozan Kabak
79
22:38
Jürgen Klopp hat im zweiten Durchgang noch gar nicht gewechselt. Mit Roberto Firmino, Xherdan Shaqiri und Alex Oxlade-Chamberlain hat der 53-Jährige aber noch gute Optionen für die Offensive auf der Bank sitzen.
77
22:36
Nach einem Einwurf spielt Salah in den Rückraum auf Thiago. Der ehemalige Münchner schliesst aus der Distanz mit links ab und verfehlt das Ziel ziemlich deutlich.
76
22:34
Der Druck der Gäste wird aktuell immer grösser. Die Königlichen können sich kaum noch befreien. Derzeit fehlen den Reds aber die Torchancen.
74
22:32
Den wichtigen Auswärtstreffer hat der Liverpool FC erzielt. Eine 3:1-Niederlage wäre dennoch eine grosse Hypothek für das Rückspiel. Noch ist etwas mehr als eine Viertelstunde Zeit, um für eine bessere Ausgangssituation zu sorgen.
71
22:31
Vinicius Júnior lässt einen Pass im Mittelfeld clever durch und geht dann mit Speed auf den Sechzehner zu. Der Brasilianer bedient noch Benzema, der aus halbrechter Position an Alisson scheitert.
70
22:29
Marco Asensio bestätigt seine gute Form und war auch heute erfolgreich. Der Rechtsaussen geht für Federico Valverde runter. Der Uruguayer ist eigentlich zentraler Mittelfeldspieler und ist dementsprechend die etwas defensivere Variante.
70
22:28
Einwechslung bei Real Madrid: Federico Valverde
70
22:28
Auswechslung bei Real Madrid: Marco Asensio
68
22:27
Die Königlichen haben sich von dem zwischenzeitlichen 2:1 kein bisschen verunsichern lassen und haben den Zwei-Tore-Vorsprung schnell wieder hergestellt. Die Gäste sind jetzt aber besser im Spiel. Eine Entscheidung ist der Treffer also noch nicht.
65
22:22
Tooor für Real Madrid, 3:1 durch Vinicius Júnior
Doppelpack für Vinicius Júnior! Lucas Vázquez wirft einen Einwurf fast von der rechten Eckfahne auf Benzema. Der Neuner schirmt den Ball gegen Robertson gut ab und legt dann zu Modrić. Der 35-Jährige zieht nach innen und sieht Vinicius Júnior. Der Brasilianer zieht fast am Elfmeterpunkt direkt ab, tunnelt Phillips und trifft ins untere rechte Eck. Alisson war auf dem Weg in die andere Richtung. Deswegen kommt er nur noch mit den Fingerspitzen dran und kann die Bude nicht verhindern.
63
22:22
Diogo Jota und Robertson machen Dampf über den linken Flügel. Am Ende legt der Portugiese quer für Mané, doch Mendy kann im letzten Moment noch klären.
61
22:20
Marco Asensio stibitzt Thiago die Murmel am Fünfer und legt in den Rückraum auf Kroos. Der 31-Jährige hält aus circa 18 Metern drauf und zielt nur knapp zu hoch.
59
22:18
Jetzt ist hier richtig Feuer drin! Im Mittelfeld halten sich die Akteure fast gar nicht mehr auf. Nach dem Gegentor sind auch die Madrilenen wieder aufgewacht und jetzt geht es hin und her.
56
22:14
Gelbe Karte für Thiago (Liverpool FC)
Tief in der gegnerischen Hälfte rutscht Thiago Marco Asensio mit der Sohle über den Schuh und sieht dafür zurecht den gelben Karton.
54
22:14
Die Reds wirken im Vergleich zur ersten Hälfte komplett ausgewechselt! Plötzlich haben sie den Zug zum Tor, den man von ihnen kennt.
52
22:14
Das 2:1 wurde im Anschluss noch auf eine mögliche Abseitsstellung von Mohamed Salah überprüft. Lucas Vázquez stand näher am eigenen Kasten und das Tor bleibt bestehen.
51
22:09
Tooor für Liverpool FC, 2:1 durch Mohamed Salah
Der schnelle Anschlusstreffer! Wijnaldum marschiert durch das Mittelfeld und bedient Diogo Jota vor dem Strafraum. Der 24-Jährige täuscht den Schuss erst nur an und schickt Eder Militão dadurch in die falsche Richtung. Beim anschliessenden Versuch wirft sich dann allerdings Modrić noch dazwischen. Der Kroate fälscht unglücklich ab auf Salah. Dem springt die Pille dann erst ans eigene Knie, bevor er mit links abschliesst. Courtois ist noch mit dem Arm dran, aber lenkt das Ding nur auf den Boden. Von dort springt das Leder an die Unterkante der Latte und hinter die Linie.
49
22:06
Gelbe Karte für Lucas Vázquez (Real Madrid)
Lucas Vázquez kommt im Zweikampf mit Diogo Jota klar zu spät und grätscht den Portugiesen von der Seite um. Die Verwarnung geht dementsprechend völlig in Ordnung.
48
22:06
Auch der erste LFC-Angriff nach dem Wiederanpfiff verpufft. Nach einer längeren Ballbesitzphase versucht es Thiago mit dem hohen Ball hinter die Abwehrreihe. Der Pass gerät allerdings deutlich zu weit und geht ins Toraus.
46
22:04
Weiter geht's! Die Teams kehren unverändert aus der Pause zurück. Thiago kam bereits im ersten Abschnitt für den enttäuschenden Keïta.
46
22:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:51
Halbzeitfazit:
Real Madrid führt hochverdient mit 2:0! Die Spanier zeigen eine enorm abgezockte Vorstellung. Defensiv lassen die Königlichen rein gar nichts zu und vorne haben sie zweimal eiskalt zugeschlagen. Von Liverpool kam im ersten Durchgang viel zu wenig. Für einen Torabschluss hat der amtierende englische Meister noch gar nicht gesorgt. Jürgen Klopp wird sein Team in der Kabine nochmal ordentlich heiss machen und hoffentlich kehren die Reds dann verbessert auf das Feld zurück. Gelingt das nicht, dann können Benzema und Co. die Tür zum Halbfinale bereits im Hinspiel ganz weit aufstossen.
45
21:46
Ende 1. Halbzeit
45
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43
21:45
Nächster Bock der LFC-Defensive! Kabak gewinnt erst das Laufduell. Dann verspringt dem Türken allerdings die Pille. Erneut ist Marco Asensio der Profiteur. Aus spitzem Winkel scheitert der Rechtsaussen mit seinem Tunnelversuch jedoch an Alisson.
42
21:43
Die Höchststrafe für Keïta! Der 26-Jährige muss noch vor der Pause runter und wird von Thiago ersetzt.
42
21:42
Einwechslung bei Liverpool FC: Thiago
42
21:42
Auswechslung bei Liverpool FC: Naby Keïta
41
21:42
Liverpool wirkt heute beinahe ein wenig überfordert. Gerade Naby Keïta und Trent Alexander-Arnold kommen überhaupt nicht zurecht.
39
21:39
Gelbe Karte für Sadio Mané (Liverpool FC)
Mané wurde im Vorfeld des 2:0 von Lucas Vázquez weggeschubst. Die Begegnung lief weiter, obwohl das Einsteigen durchaus regelwidrig war. Das regt den Senegalesen auch einige Minuten nach dem Gegentreffer noch auf. Für die Beschwerden beim Schiedsrichter gibt es die erste Gelbe Karte der Partie.
36
21:36
Tooor für Real Madrid, 2:0 durch Marco Asensio
Alexander-Arnold mit dem Geschenk an Real! Kroos initiiert erneut mit einem langen Pass. Dieses Mal geht der Ball links raus. Alexander-Arnold will mit dem Kopf zurück zu Alisson spielen. Das misslingt dem Engländer allerdings völlig. Er legt perfekt vor für Marco Asensio. Der 25-Jährige überlupft dann erst den Keeper und vollstreckt aus kürzester Distanz problemlos.
35
21:36
Den Reds fehlt die Idee im Angriffsspiel. Thibaut Courtois ist immer noch nicht geprüft worden.
33
21:34
Nächsten Abschlüsse der Gastgeber! Erst probiert es Vinicius Júnior von rechts im Strafraum. Phillips ist noch mit der Hacke dazwischen und fälscht ab zur Ecke. Die landet im Anschluss bei Marco Asensio, der es direkt versucht, aber den Volley in die Wolken jagt.
32
21:33
Benzema landet im Zweikampf mit Kabak auf dem Rasen. Der Frazose ist beim Kampf um den Ball am Türken hängen geblieben und beschwert sich auch gar nicht.
29
21:31
Liverpool hat in den letzten Minuten mehr Spielanteile sammeln können. Allerdings haben sich die Madrilenen auch ein bisschen fallen lassen, um dann grössere Räume hinter der LFC-Viererkette zu haben. Das ist beim 1:0 traumhaft aufgegangen.
27
21:27
Tooor für Real Madrid, 1:0 durch Vinicius Júnior
Verdiente Führung! Kroos wird im Aufbau überhaupt nicht angegriffen. Der zentrale Mittelfeldspieler spielt den Ball traumhaft in den Lauf von Vinicius Júnior. Zwischen Alexander-Arnold und Phillips nimmt der Brasilianer das Zuspiel perfekt mit der Brust an und mit. Aus fast zentraler Position vollendet der Linksaussen dann aus knapp 15 Metern sicher in das untere linke Eck.
26
21:26
Der folgende Standard von der linken Fahne sorgt für keine Gefahr.
25
21:26
Kabak bügelt den Fehler von Alexander-Arnold aus! Etwa auf Höhe der Mittellinie spielt der Rechtsverteidiger das Rund genau in die Füsse von Casemiro. Der Sechser leitet blitzschnell weiter auf Kroos und der deutsche Nationalspieler schickt Benzema. Der Stürmer ist im Laufduell mit Kabak und versucht es von links innerhalb des Strafraums. Der Innenverteidiger ist aber dazwischen und kann zur Ecke abwehren.
23
21:24
Auch nach über 20 Minuten ist es eine höchst interessante Partie. Das Tempo ist aktuell ein wenig niedriger. Dafür ist das Geschehen mittlerweile ausgeglichener. Die Gäste warten allerdings weiterhin auf ihren ersten Abschluss.
20
21:21
Alexander-Arnold und Robertson rücken regelmässig mit auf und versuchen es mit halbhohen Halbfeldflanken. Die gefürchteten tiefen Pässe hinter die letzte Kette sorgen jedoch noch nicht für Gefahr.
18
21:19
Stück für Stück werden die Angriffsbemühungen des LFC strukturierter und vor allem genauer. Dadurch ergeben sich allerdings auch Räume für Konter der Hausherren.
16
21:17
Real ist aktuell die bessere Elf. Die Königlichen stehen defensiv sehr gut und haben bereits einige Akzente setzen können.
14
21:15
Mendy kann sich auf links viel zu leicht durchsetzen und bringt die Kugel hoch nach innen. Vinicius Júnior lässt das Ding über die Stirn rutschen und verfehlt das lange Eck nur um wenige Zentimeter.
12
21:14
Courtois schlägt einen traumhaften Pass in den Lauf von Vinicius Júnior. Der Brasilianer nimmt Fahrt auf und legt fast von der Grundlinie zurück auf Modrić. Der Routinier schliesst nicht direkt ab und kommt dann gegen Wijnaldum zu leicht zu Fall. Dadurch ist die Chance dahin.
10
21:11
Madrid hat einen Einwurf auf dem rechten Flügel. Allerdings erobern die Gäste schnell die Pille und kontern schnell über Salah. Der Ägypter lässt die ersten Gegenspieler noch locker hinter sich. Dann legt er sich das Leder aber etwas zu weit vor und Mendy ist dazwischen.
7
21:08
Flotter Auftakt! Es gibt kein Abtasten. Stattdessen gibt es auf beiden Seiten frühes Pressing. Beim LFC ist es dadurch schon zu mehreren Fehlpässen gekommen.
4
21:05
Jürgen Klopp scheint taktisch minimal umgestellt zu haben. Beim offensiven Verteidigen ist es ein 4-2-3-1. Naby Keïta agiert dabei als Zehner und nimmt Casemiro beinahe in Manndeckung.
2
21:03
Benzema gehört der erste Torschuss! In zentraler Position bekommt der Neuner den Ball, läuft nach links und zieht ab. Der Versuch geht direkt auf Alisson und der Keeper kann sicher parieren.
2
21:02
Beide Teams spielen in ihren gewohnten Trikots. Real komplett in Weiss und Liverpool in Rot.
1
21:01
Los geht's! Benzema stösst an. Die Reds machen sofort Druck und holen sich den ersten Einwurf in der gegnerischen Hälfte.
1
21:00
Spielbeginn
20:58
Dr. Felix Brych und das deutsche Unparteiischengespann führen die Traditionsklubs ins Stadion. Gleich läuft die Hymne und dann startet die Runde der letzten Acht!
20:47
Zum siebten Mal treffen Real Madrid und der Liverpool FC aufeinander. Der direkte Vergleich ist absolut ausgeglichen. Beide Teams konnten je drei Siege einfahren. Ein Unentschieden gab es zwischen den Vereinen noch gar nicht. Das letzte Duell gab es 2018 in Kiew. Damals ging der spanische Hauptstadtklub als Sieger vom Platz und durfte die Trophäe in den Himmel stemmen. Für die Madrilenen trafen Benzema und Bale. Bei den Reds sorgte Mané für den zwischenzeitlichen Ausgleich.
20:40
Liverpool ist in dieser Saison immer wieder von Verletzungen geplagt. Besonders in der Innenverteidigung hat es den amtierenden englischen Meister hart getroffen. Mittlerweile scheint Jürgen Klopp seine zwei Männer für die Mitte gefunden zu haben. Ozan Kabak und Nathaniel Phillips sind das neue Stamm-Duo und Fabinho agiert wieder als Abräumer auf der Sechs. Gegenüber dem 3:0-Sieg beim Arsenal FC gibt es bei den Reds gleich drei Veränderungen. Georginio Wijnaldum und Naby Keïta, der heute erst zum neunten Mal in dieser Spielzeit in der Startelf steht, beginnen im Mittelfeld. Ausserdem kommt Diogo Jota für Roberto Firmino. Der Portugiese wird immer wichtiger für den LFC und hat in den letzten beiden Spielen jeweils das wichtige 1:0 erzielt.
20:33
Real Madrid tauscht im Vergleich zum 2:0-Sieg gegen Eibar doppelt. Vinicius Júnior und Toni Kroos starten für Marcelo und Isco. Damit agiert im Mittelfeld dasselbe Trio, das bereits beim letzten Aufeinandertreffen mit dem LFC für Ordnung gesorgt hat. In der Innenverteidigung sieht das allerdings komplett anders aus. Sergio Ramos fehlt mit einer Wadenverletzung und Raphaël Varane wurde heute positiv auf das Coronavirus getestet. Damit stehen zwei zentrale Stützen des Rekordsiegers nicht zur Verfügung.
20:24
Der Liverpool FC hat sich im grössten europäischen Teamwettbewerb bislang keine Blösse gegeben. Die Mannschaft von Jürgen Klopp setzte sich als Gruppensieger gegen Atalanta, Ajax und Midtjylland durch und liess auch RB Leipzig keine Chance. In Budapest besiegten die Reds den Tabellenzweiten der Bundesliga gleich zweimal mit 2:0. Auch in der Liga haben die Engländer endlich wieder zurück in die Spur gefunden. Nach zwei 1:0-Niederlagen gab es in den zurückliegenden Begegnungen Siege gegen Wolverhampton und Arsenal. Dabei ist es den Reds beide Male gelungen kein Gegentor zu kassieren.
20:18
Zinédine Zidane hat seine Truppe genau zum richtigen Zeitpunkt in Top-Form gebracht. In der Gruppenphase schwächelten die Spanier noch gewaltig und holten sich den Gruppensieg erst am letzten Spieltag durch einen 2:0-Sieg gegen Mönchengladbach. Zuletzt gab es wettbewerbsübergreifend nun aber vier Siege in Serie und Real bleib elfmal in Folge ungeschlagen. Im Achtelfinale setzten sich die Königlichen souverän gegen Atalanta Bergamo durch und wollen jetzt natürlich auch ins Halbfinale einziehen.
20:14
Für beide Teams ist es die erste Teilnahme am Viertelfinale seit dem jeweiligen Gewinn der Königsklasse. Die Madrilenen scheiterten in den vergangenen zwei Jahren an Ajax Amsterdam und Manchester City. Liverpool verpasste in der letzten Saison den Einzug in die Runde der letzten Acht gegen Atlético Madrid.
19:57
Einen wunderschönen guten Abend und herzlich willkommen zurück zur Champions League! Im Viertelfinal treffen Real Madrid und der Liverpool FC aufeinander. Zuletzt duellierten sich die beiden Spitzenklubs im Finale 2018 und die Spanier konnten mit 3:1 gewinnen. Das Hinspiel findet ab 21 Uhr im Alfredo Di Stéfano statt.