DE | FR

Davis Cup, World Group

A. Mannarino
2
6
6
Frankreich
O. Otte
0
4
3
Deutschland
18:20
Fazit:
Frankreich gleicht im Davis-Cup-Duell mit Deutschland zum 1:1 aus! Oscar Otte war es, der gegen Adrian Mannarino den Kürzen zog! 6:4 und 6:3 heisst es am Ende für den Franzosen, der vor allem bei eigenem Aufschlag sehr souverän agierte. Beide Akteure versuchten es mit souveränem und kontrolliertem Spiel, Mannarino hatte allerdings etwas mehr Mut und wurde dafür belohnt. Am Ende liess er keinen einzigen Breakball von Otte zu und hatte den Sieg durchaus auch verdient.
18:18
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 6:3
Das war's! Zwar kann Otte den ersten Matchball abwehren, als er dann aber Mannarino ans Netz holt, kontert dieser mit einem überragenden Gegenstop und holt sich das Match!
18:17
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 5:3
Doch nun kann es ganz schnell gehen! Otte serviert nicht gut und sieht sich gleich drei Matchbällen gegenüber!
18:16
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 5:3
Auch das neunte Aufschlagspiel von Mannarino endet ohne ein Breakball von Otte! Der Deutsche braucht nun sein bestes Tennis, muss er doch seinen Service durchbringen und danach das Break holen, um im Spiel zu bleiben.
18:09
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 4:3
Durchatmen! Oscar Otte kann sich nochmal befreien und auf 3:4 verkürzen. Der Deutsche braucht aber weiterhin das Break!
18:09
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 4:2
Nun konnte die Vorentscheidung fallen! Mannarino holt seinen Gegner mit einem starken Stop ans Netz. Otte ist zwar rechtzeitig da, kann die Kugel aber nicht optimal zurückspielen. Es gibt den nächsten Breakball für den Franzosen!
18:04
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 4:2
Und es wird nicht leichter! Otte bekommt beim Aufschlag des Franzosen weiterhin kaum ein Bein an den Boden! Der 34-Jährige macht bisher 90 Prozent seiner Punkte, wenn der erste Aufschlag kommt! Ein Quote, gegen die Otte nicht viel ausrichten kann.
18:00
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 3:2
Den ersten Breakball kann Otte noch abwehren, allerdings unterläuft ihm dann ein zu leichter Vorhandfehler, als er den Ball beim Cross deutlich neben die Linie setzt. Nun wird es ganz schwer für den Deutschen!
17:59
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 2:2
Bei einem Lob steht Otte nicht gut und kann den Überkopfball nicht über das Netz bringen. Der 29-Jährige sieht sich nun gleich drei Breakbällen gegenüber.
17:56
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 2:2
Aus deutscher Sicht machen die Aufschlagspiele von Adrian Mannarino allerdings wenig Mut. Der Franzose wirkt dort weiterhin unglaublich souverän und hat keine Mühe auf 2:2 zu stellen.
17:54
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 1:2
Otte braucht seinen ersten Aufschlag, denn sobald dieser kommt erzielt der Deutsche zu 70% auch den Punkt. Weil sein Service nun wieder besser kommt, kann der Deutsche dieses Mal problemlos das Spiel einfahren und auf 2:1 stellen.
17:50
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 1:1
Oscar versucht beim Return etwas aggressiver zu agieren. So kann sich der Deutsche zumindest auf Einstand herankämpfen. Mit einem Break oder auch nur einem Breakball wird es vorerst aber weiterhin nichts.
17:43
A. Mannarino - O. Otte 6:4, 0:1
Das wird dem Deutschen gut tun! Oscar Otte beginnt den zweiten Satz erneut mit eigenem Service und bringt diesen sicher durch. Das war im zweiten Abschnitt des ersten Durchgangs nicht mehr der Fall.
17:39
A. Mannarino - O. Otte 6:4
Zu Beginn hatte Otte's ruhiger und präziser Spielstil noch Erfolg, doch aktuell hat Mannarino die Nase vorne. Auch wenn er selbst einen kontrollierten Stil an den Tag legt, hat der Franzose das bessere Ende für sich. Satz Eins geht an den 34-Jährigen!
17:36
A. Mannarino - O. Otte 5:4
Noch lässt sich Otte nicht abschütteln. Zwar muss er abermals bei eigenem Aufschlag über Einstand gehen, kann das Spiel aber nochmal retten. Damit verkürzt der Deutsche auf 4:5, braucht jetzt aber zwingend das Break!
17:31
A. Mannarino - O. Otte 5:3
Es wird eng für Otte! Gegen den Aufschlag von Mannarino hat der 29-Jährige aktuell zu wenig auszurichten. Wieder liegt er schnell mit 40:0 hinten und kann nicht mehr entscheidend entgegenwirken. Kann der Deutsche den ersten Satz nochmal drehen?
17:26
A. Mannarino - O. Otte 4:3
Mannarino holt sich das Break! Eigentlich hat Otte seinen Gegner schon auf dem falschen Fuss, sein Befreiungsschlag landet jedoch genau auf der Linie. Otte wird davon überrascht und kann nicht mehr richtig reagieren.
17:25
A. Mannarino - O. Otte 3:3
Nun allerdings sieht das Publikum den ersten Breakball der Partie und diesen hat Adrian Mannarino. Der Franzose kann den zweiten Aufschlag von Otte gut returnieren und schlussendlich mit einem guten Rückhand Cross den Punkt zumachen.
17:23
A. Mannarino - O. Otte 3:3
Wieder gibt Otte eine komfortable Führung bei eigenem Aufschlag her. Nach 30:0 muss der Deutsche abermals über Einstand gehen.
17:20
A. Mannarino - O. Otte 3:3
Mannarino spielt nicht spektakulär, aber dennoch effektiv. Der Franzose führt schnell mit 40:0 und auch wenn er Otte noch herankommen lässt, bringt er seinen Aufschlag durch.
17:14
A. Mannarino - O. Otte 2:3
Mit guten Aufschlägen befreit sich Otte! Der Deutsche schlägt unter anderem sein drittes Ass und stellt auf 3:2!
17:13
A. Mannarino - O. Otte 2:2
Nervenstark von Oscar Otte! Der Deutsche steht beim Zwischenstand von 0:30 kräftig unter Druck, dreht das Spiel aber zu seinen Gunsten. Nun allerdings muss er dennoch über Einstand gehen.
17:11
A. Mannarino - O. Otte 2:2
Mannarino serviert weiterhin bockstark und mit einer hohen Quote. Ohne einen Punkt durch Otte zuzulassen, holt sich der Franzose das 2:2.
17:07
A. Mannarino - O. Otte 1:2
Otte hat weiterhin eine enorme Sicherheit in seinem Spiel. Der Deutsche machte so eben den bisher einzigen unforced error und hat dabei auch noch Pech mit der Netzkante. Ansonsten dominiert der Deutsche bei eigenem Aufschlag.
17:03
A. Mannarino - O. Otte 1:1
Eine deutlich bessere Quote bei eigenem Service hat Mannarino. Der Franzose sichert sich so zwar wenig freie Punkte, doch kann meist direkt die Kontrolle im Ballwechsel übernehmen. So holt sich der Routinier das 1:1.
16:59
A. Mannarino - O. Otte 0:1
Otte beginnt in gewohnt ruhigem Stil. Er spielt geduldig und verteilt die Bälle gut. So kann er sich trotz einer ausbaufähigen Aufschlagquote das 1:0 sichern.
16:57
A. Mannarino - O. Otte 0:0
Auf geht's! Otte beginnt mit eigenem Service und sichert sich den ersten Punkt. Beim zweiten Aufschlag gelingt ihm ein Servicewinner.
16:34
Struff bringt Deutschland in Führung!
Was für ein Krimi im ersten Einzel! Am Ende hat Jan-Lennard Struff knapp die Nase vorne und holt gegen Benjamin Bonzi den ersten Sieg für das deutsche Team. Damit nimmt er auch ein wenig Druck von den Schultern von Oscar Otte, der natürlich dennoch sein Einzel gewinnen will, um den Sieg der DTB-Auswahl zu sichern.
15:35
Struff muss in Satz Drei!
Im ersten Einzel hatte Jan-Lennard Struff den ersten Satz gegen Benjamin Bonzi gewonnen. Im zweiten Durchgang musste er jedoch ein 2:6 hinnehmen. Damit geht das Match in den dritten Satz. Zum einen heisst das, dass Struffi weiter um das 1:0 für Deutschland kämpfen muss, zum anderen müssen sich Otte und Mannarino weiter gedulden.
15:11
Was zeigt Mannarino?
Matches hat Adrian Mannarino in letzter Zeit genug bestritten. Was hierbei fehlte, war die Konstanz. In Cincinnati und auch bei den US Open war für den Franzosen in der ersten Runde gegen einen Spieler jenseits der Top 100 Schluss. Dazwischen gewann der Routinier allerdings das Turnier in Winston-Salem und schlug auf dem Weg zum Titel gleich vier Spieler aus den Top 50. Man darf also gespannt sein, welches Gesicht der Franzose heute zeigen wird.
15:02
Wenig Spielpraxis
Dass Oscar Otte bei diesem Davis Cup für Schwarz-Rot-Gold im Einsatz sein kann, war in den letzten Wochen nicht immer sicher. Nach Wimbledon unterzog sich der Deutsche einem Eingriff am Innenmeniskus. Erst kürzlich kehrte er bei den US Open auf den Platz zurück, dort war allerdings in der ersten Runde Schluss. Damit geht Otte mit ganz wenig Spielpraxis in das heutige Match.
14:48
Herzlich willkommen!
Guten Tag und hallo zum Davis-Cup-Duell zwischen Deutschland und Frankreich! Während aktuell das erste Einzel zwischen Struff und Bonzi läuft, machen sich Oscar Otte und Adrian Mannarino bereit für das zweite Einzel. Planmässiger Beginn der Partie ist gegen 15:30 Uhr!

Aktuelle Spiele

Weltrangliste

Noch keine Daten vorhanden.