Steiermark Grand Prix

  • Rennen
    12.07. 15:10
  • Qualifying
    11.07. 15:00
  • 3. Training
    ausgefallen
  • 2. Training
    10.07. 15:00
  • 1. Training
    10.07. 11:00
  • 1
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    1:03.660m
  • 2
    Valtteri Bottas
    Bottas
    Mercedes
    Finnland
    +0.043s
  • 3
    Sergio Pérez
    Pérez
    Racing Point
    Mexiko
    +0.217s
  • 1:03.660m
    1
    Niederlande
    Max Verstappen
    Aston Martin Red Bull Racing
  • +0.043s
    2
    Finnland
    Valtteri Bottas
    Mercedes-AMG Petronas
  • +0.174s
    3
    Mexiko
    Sergio Pérez
    Racing Point F1 Team
  • +0.364s
    4
    Kanada
    Lance Stroll
    Racing Point F1 Team
  • +0.092s
    5
    Spanien
    Carlos Sainz
    McLaren F1 Team
  • +0.015s
    6
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
    Mercedes-AMG Petronas
  • +0.089s
    7
    Thailand
    Alex Albon
    Aston Martin Red Bull Racing
  • +0.104s
    8
    Grossbritannien
    Lando Norris
    McLaren F1 Team
  • +0.165s
    9
    Monaco
    Charles Leclerc
    Ferrari
  • +0.040s
    10
    Frankreich
    Esteban Ocon
    Renault F1 Team
  • +0.011s
    11
    Frankreich
    Pierre Gasly
    AlphaTauri
  • +0.293s
    12
    Russland
    Daniil Kvyat
    AlphaTauri
  • +0.102s
    13
    Finnland
    Kimi Räikkönen
    Alfa Romeo Racing
  • +0.213s
    14
    Italien
    Antonio Giovinazzi
    Alfa Romeo Racing
  • +0.223s
    15
    Grossbritannien
    George Russell
    Williams Racing
  • +0.025s
    16
    Deutschland
    Sebastian Vettel
    Ferrari
  • +0.042s
    17
    Kanada
    Nicholas Latifi
    Williams Racing
  • +0.135s
    18
    Dänemark
    Kevin Magnussen
    Haas
  • +0.306s
    19
    Frankreich
    Romain Grosjean
    Haas
  • Keine Wertung
    20
    Australien
    Daniel Ricciardo
    Renault F1 Team
16:40
Auf Wiedersehen!
Wir verabschieden uns von einem spannenden Freitag in Spielberg! Wenn das Wetter in der Steiermark mitspielt, soll es dann morgen mit dem 3. Training und dem Qualifying weitergehen. Wir sind wieder live dabei und wünschen Ihnen noch einen schönen Freitag!
16:38
Glück für Ricciardo
Viel Glück hatte Daniel Ricciardo. Der Australier erlebte einen heftigen Crash, scheint aber mit ein paar kleinen Prellungen davongekommen zu sein. Die Ärzte an der Strecke gaben ihm das "Go" für das restliche Wochenende und nun muss die Crew nur noch das Auto wieder hinbekommen. Schon während der Session fachsimpelte Ricciardo am Kommandostand seines Teams.
16:38
Ferrari abgeschlagen
Ganz anders sieht es bei Ferrari aus. Bisher scheinen die mitgebrachten Updates überhaupt nichts gebracht zu haben und sowohl Charles Leclerc als auch Sebastian Vettel liegen weit hinter der Spitze. Leclerc war mit einem Rückstand von einer Sekunde nur Neunter, Vettel findet sich gar nur auf Platz 16 wieder und hatte fast zwei Sekunden Rückstand. Es droht das nächste schwarze Wochenende für den Heppenheimer.
90
16:36
Ende 2. Training
Die Fahrer machen zum Abschluss noch einmal eine Startübung, ehe es dann zurück an die Garagen geht. Das 2. Training bestätigt den bisherigen Eindruck in Spielberg und es könnte uns ein richtig spannendes Wochenende erwarten. Dominant konnte Mercedes in keinem der beiden Trainings auftreten und die Bestzeit ging jeweils an einen Fahrer aus einem anderen Team. Mercedes, Red Bull und Racing Point scheinen - zumindest im Training - auf einem Niveau zu fahren.
90
16:35
Max Verstappen gewinnt das 2. Training des Steiermark Grand Prix
Die Zeit im 2. Training ist abgelaufen. Die beste Zeit gefahren war Max Verstappen mit einer 1:03.660. Auf dem zweiten Rang rangiert mit einem knappen Rückstand von 0,043 Sekunden Abstand. Die starke Performance der Racing Point bestätigen Sergio Pérez und Lance Stroll auf den Plätzen drei und vier. Auch McLaren war wieder gut unterwegs und erreicht mit Sainz Rang fünf.
88
16:34
Hamilton war draussen
Lewis Hamilton war zum Ende des Trainings übrigens doch noch draussen und hat noch ein paar Streckenkilometer zurückgelegt. Entwarnung also für alle Hamilton-Fans.
87
16:31
Immer wieder Tracklimits ...
Die Tracklimits bleiben ein Thema in diesem Training. Auch während der Longruns wurden in den letzten Minuten so einige Zeiten gestrichen. Erwischt hatte es zuletzt Sebastian Vettel, der in Kurve 9 zu weit rausgefahren war. Über Funk meldet er kurz darauf, dass er mit seinem Auto grosse Probleme hat in der "Dirty-Air" zu fahren und dass sich das extrem auf die Aerodynamik des Frontflügels auswirken würde.
85
16:29
Hamilton weiter an der Box
Lewis Hamilton steht übrigens weiterhin an seiner Box. Scheint als würde da etwas Grösseres an seinem Auto geschraubt werden.
82
16:25
Finalen Minuten laufen
Die finalen Minuten in diesem Training laufen. Viel wird sich aber wohl nicht mehr tun, denn alle Teams sind auf der Rennsimulation und niemand hängt wohl noch einmal eine schnelle Runde an.
75
16:17
Albon im Kiesbett
Alex Albon leistet sich einen Fehler, dreht sich in Kurve 8 und landet mit dem Red Bull im Kiesbett. Er rödelt sich allerdings wieder frei und kann seine Fahrt fortsetzen.
73
16:16
Boxenfunk Lance Stroll
Lance Stroll meldet seinem Team gerade, dass seine Reifen schnell abbauen. Stroll fährt momentan auf dem Medium, der 16 Runden auf dem Buckel hat.
70
16:13
Arbeiten am Hamilton-Auto
Während Valtteri Bottas fleissig sein Longrun-Programm abspult, steht Lewis Hamilton in der Box und schaut sich das Ganze am Monitor an. An seinem Auto wird derzeit geschraubt.
64
16:09
Boxenfunk Pierre Gasly
Am Funk von AlphaTauri geht es derzeit ziemlich rund. Gasly ist alles andere als zufrieden, dass er Kvyat Windschatten geben muss. Wieso er so nervös ist? Durch die Wettervorhersagen könnte es durchaus sein, dass im schlimmsten Fall das Qualifying ausfällt und dann würde diese Session für die Startaufstellung zählen.
60
16:04
Noch 30 Minuten
30 Minuten sind in dieser Session noch zu fahren. Viele Teams switchen jetzt auf die Rennsimulation in Richtung Sonntag, von einigen aber könnten hier auch durchaus noch einmal schnelle Runden kommen.
59
16:03
Hamilton weit zurück
Derzeit doch etwas überraschend weit zurück ist Lewis Hamilton. Momentan findet sich der Brite nur auf Position sechs wieder und liegt 0,7 Sekunden zurück. Die Runde von Verstappen scheint hingegen tatsächlich gepasst zu haben, noch kam da keine Info von der Rennleitung.
55
16:02
Neue beste Runde von Max Verstappen
Max Verstappen setzt eine neue Rundenbestzeit mit einer 1:03.660 gefahren. Mal schauen, ob er dieses Mal auch innerhalb der Streckenbegrenzungen unterwegs war, immerhin wurden ihm im Verlauf des Tages schon einige Runden aberkannt.
54
15:59
Ferrari im Niemandsland
Überhaupt nichts ist derzeit bei Ferrari los und beide Fahrer finden sich weit hinter der Spitze wieder. Leclerc ist mit einer Sekunde Rückstand nur Neunter, Vettel liegt gar nur auf Platz 16.
51
15:56
Neue beste Runde von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas sorgt dafür, dass Sergio Pérez seinen Platz an der Spitze der Zeitentabelle räumen muss. Mit einer 1:03.703 war er 0,174 Sekunden schneller als der Racing Point.
49
15:53
Wieder gestrichene Zeit von Verstappen
Max Verstappen kam mit 0,1 Sekunden als erster Fahrer an den Spitzenreiter heran, kurz darauf ging es aber dann auch wieder auf Platz sechs zurück. Der Niederländer war ausserhalb der Tracklimits unterwegs.
47
15:52
Sainz neuer Dritter
Die McLaren wollen hier auch an diesem Wochenende mitmischen und Sainz macht jetzt mit Platz drei ernst. Eine 1:04.333 hatte der Spanier hingebracht.
45
15:49
Hamilton kommt nicht ran
Lewis Hamilton kommt auch nicht heran! Mit 0,7 Sekunden bleibt auch der Weltmeister deutlich hinter der Bestzeit zurück. Von Daniel Ricciardo gibt es derweil positive Nachrichten: Er war im Medical-Center und hat die Freigabe für das Wochenende bekommen. Dies teilte die FIA gerade im offiziellen Ticker mit.
43
15:48
Vettel nach Fehler jenseits der Top Ten
Bei Vettel läuft es wieder nicht nach Plan und nach einem Fahrfehler kommt der Hesse weit raus, worauf die Runde gestrichen wird. Schnell war die aber ohnehin nicht.
42
15:47
Neue beste Runde von Sergio Pérez
Sergio Pérez legt sogar noch einmal drauf und knallt die 1:03.877 hin. Mit einer halben Sekunde setzt er sich damit vom Mercedes ab. Mal schauen, was Hamilton gleich zeigen kann, wenn er mit Soft ernst macht.
40
15:44
Bottas kommt nicht ran
Das ist schon ein wenig überraschend: Auch mit dem Soft konnte Valtteri Bottas die Zeit von Pérez nicht knacken. Der Mexikaner war ja schon im 1. Training der Spitzenreiter.
37
15:43
Stroll setzt sich auf Platz drei
Lance Stroll hat sich noch einmal frische Softs abgeholt und verbessert sich auf den dritten Rang hinter seinen Teamkollegen und Max Verstappen in Red Bull. Vierter ist Esteban Ocon, der ebenfalls schon den Soft ausgepackt hat.
33
15:38
Albon sorgt für Gelb
Alex Albon sorgt kurzzeitig für Gelb, nachdem er sich in Kurve 3 dreht. Er schlägt aber nirgendwo ein und kann seine Fahrt fortsetzen.
32
15:36
Verstappen verhindert Abflug
Knappes Ding für Verstappen! Der Niederländer verliert kurz seinen Boliden, kann den aber wieder einfangen und setzt sich vorerst auf Rang zwei. Vorerst deshalb, weil die Zeit sicherlich wieder gestrichen wird, da er Abseits der Tracklimits unterwegs war.
30
15:34
Neue beste Runde von Sergio Pérez
Sergio Pérez findet sich mit einer 1:04.087 an der Spitze der Zeitentabelle ein und das mit einem riesigen Vorsprung zu Norris im McLaren. 0,8 Sekunden war der Brite langsamer. Stroll war ebenfalls eine starke Zeit gefahren, diese wurde ihm aber wegen Überfahren der Streckenlimits gestrichen.
27
15:33
Neue beste Runde von Lando Norris
Viel Bewegung aktuell an der Spitze. Erst haben die Mercedes-Piloten neue Bestzeiten gesetzt, kurz danach kam Lando Norris über die Linie und übernahm Platz eins. Anders als Bottas und Hamilton war er aber auf dem Soft.
26
15:32
Boxenfunk Max Verstappen
"Ich habe nicht so wirklich Leistung", funkt Verstappen an seine Box. Das Team möchte sich das genauer ansehen, er soll aber vorerst weiterfahren.
25
15:28
Strecke wieder freigegeben
Die Strecke ist wieder freigegeben und das Training läuft wieder! Als erster Fahrer begibt sich Lewis Hamilton wieder auf den Red Bull Ring.
22
15:27
Weiterhin rot
Es herrscht weiterhin rot, während der Renault von Ricciardo von der Strecke geräumt wird und die Streckenbegrenzung repariert wird. Schon jetzt immer klar, dass viel Arbeit auf das Renault-Team warten wird. Der Bolide hat ganz schön was abbekommen.
17
15:22
Verstappen und Bottas ohne Runde
Noch ohne eine gefahrene Runde sind nach 17 Minuten im 1. Training Valtteri Bottas und Max Verstappen. Lewis Hamilton hat zwar eine Zeit fahren können, seine Rundenzeit wurde aber gestrichen, da er die Tracklimits nicht beachtet hatte. Weiterhin sind die Rotten Flaggen draussen.
13
15:21
Rote Flagge
Nach dem Unfall von Ricciardo ist das Training mit Roten Flaggen unterbrochen. Die Zeit läuft wie üblich weiter.
13
15:18
Unfall von Daniel Ricciardo
Heftiger Einschlag von Daniel Ricciardo! Der Australier verliert das Auto in Kurve neun und landet seitlich in der Streckenbegrenzung. "Sorry", funkt Ricciardo an die Box und steigt dann aus dem Wagen. So ganz unbeschadet aber scheint er den Unfall nicht überstanden zu haben, denn er humpelt leicht. Das Medical-Car steht bereits bereit und holt Ricciardo für die erste Untersuchung ab.
12
15:17
Boxenfunk Sebastian Vettel
Das Team fragt bei Vettel nach, ob er noch eine Runde fragt. Dass Angebot nimmt der Heppenheimer gerne an. "Ich möchte mich gerne an die Bremsen gewöhnen."
11
15:16
Neue beste Runde von Lance Stroll
Lange aber darf er sich dieses Mal nicht an der Spitze ausruhen, der Teamkollege kommt über die Linie und kegelt Pérez von Rang eins.
10
15:15
Neue beste Runde von Sergio Pérez
Sergio Pérez setzt eine neue Rundenbestzeit mit einer 1:05.512 und setzt sich mit einem grossen Vorsprung von fast einer halben Sekunde vor die Konkurrenz.
9
15:13
Vettel abgeschlagen
Vettel scheint sich nicht aus dem Sumpf ziehen zu können. Nach seinem ersten Versuch auf Medium muss er sich mit einem zehnten Platz abspeisen lassen. So wirklich Erfolg bringen die Updates an seinem Auto nicht nicht.
7
15:12
Neue beste Runde von Daniil Kvyat
Eien gute Zeit hat gerade Daniil Kvyat hingebracht, denn der Russe ist anders als die Konkurrenz auf Hard, kann sich aber dennoch auf die Eins setzen. Auf seiner ersten schnellen Runde ist gerade auch Vettel gegangen.
5
15:10
Sainz nur knapp dahinter
Scheint, als könnte Ferrari auch jetzt nicht wirklich die Wende hinbringen. Mit 0,087 Sekunden sortiert sich Sainz nur knapp hinter Leclerc auf Rang zwei ein.
4
15:09
Neue beste Runde von Charles Leclerc
Charles Leclerc setzt eine neue Rundenbestzeit mit einer 1:06.163. Der Ferrari-Pilot ist auf dem Medium-Reifen. Die Bestzeit könnte aber bereits wieder wackeln, denn Sainz ist auf einer richtig guten Runde und hat gerade die absolute Bestzeit im ersten Sektor hinsetzen können.
3
15:08
Erste Rundenzeiten stehen
Die Fahrer lassen sich nicht lange bitten und legen sofort los. Die ersten Rundenzeiten stehen bereits. Momentan liegt Grosjean mit einer 1:07.159 an der Spitze, aber das wird sicherlich nur eine Momentaufnahme sein.
1
15:05
Start 2. Training
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des 2. Trainings in Spielberg ist erfolgt. Die ersten Fahrer sind bereits unterwegs.
14:57
Training wird fünf Minuten später starten
Nachdem es im Qualifying der Formel 3 vorhin eine Unterbrechung gab und es länger dauerte als geplant, wird die Formel 1 einige Minuten später starten. Um 15:05 Uhr soll es losgehen!
14:56
Die Bedingungen
Die Bedingungen in Spielberg sind weiterhin gut. Ungemütlich soll es morgen werden mit Gewittern und viel Regen. Sollte morgen nicht gefahren werden und auch im engen Zeitplan am Sonntag keine Zeit für ein zusätzliches Qualifying gefunden werden, könnten die Ergebnisse im 2. Training auch eine Rolle spielen, wenn es um die Vergabe der Startplätze geht. Es wäre also nicht unbedeutend, eine gute Zeit zu setzen.
14:49
Mugello und Russland bestätigt
Auch abseits der Strecke gibt es Neuigkeiten in der Formel 1. So wurden heute Vormittag die Rennen in Mugello und Russland bestätigt. Wie es in einer Mitteilung heisst, soll der Formel-1-Zirkus direkt vom Italien Grand Prix nach Mugello reisen, der dann offiziell "Toscana Ferrari 1000" heissen wird. Danach soll es dann nach einer zweiwöchigen Pause nach Sotschi weitergehen. Wie es danach weitergeht, wird sich in den nächsten Wochen entscheiden. Im Gespräch sind unter anderem Grand-Prix-Rennen in Portimao, Imola und Hockenheim.
14:45
Technikprobleme bei Williams und Haas
Bereits nach 30 Minuten war das Training für Williams-Pilot Nicholas Latifi zu Ende. Er musste seinen Dienstwagen am Ran der Strecke abstellen, nachdem es offenbar einen Defekt am Motor gab. Noch weniger konnte Kevin Magnussen fahren. Der Däne stand nach nur drei Installationsrunden mit einem Problem am Batteriesystem in der Box.
14:39
Startplatz-Strafe für Norris
Gespannt sein darf man auch auf die zweite Trainingssession von McLaren, die noch nicht auf Angriffsmodus fuhren. Carlos Sainz rangierte als bester Fahrer des Teams auf Position sieben der Ergebnisliste, Lando Norris war 14. gewesen. Für ihn gab es noch Ärger der anderen Art. Da Norris im 1. Training Gelbe Flaggen überholt hatte, wird er am Sonntag in der Startaufstellung drei Plätze nach hinten versetzt.
14:34
Ferrari fährt hinterher
Bei den Ferrari-Fans hingegen dürften wieder die Alarmglocken läuten. Das Team brachte zwar früher als geplant neue Teile, im 1. Training schienen die aber noch keine Auswirkungen zu haben und das Team fuhr weiter hinterher. Für Sebastian Vettel wurde es gerade einmal Platz zehn, Leclerc war gar nur Zwölfter und das mit grossem Abstand von 0,9 Sekunden zur Spitze.
14:30
Pérez setzt erste Duftmarke
Die Bestzeit im 1. Training fuhr am Vormittag Sergio Pérez. Der Mexikaner setzte auf seiner schnellsten Runde eine Zeit von 1:04.867 Minuten und liess damit Max Verstappen knapp hinter sich. Nur einen Zehntel war der Red Bull-Fahrer langsamer gewesen. Mercedes konnte nicht mithalten, war aber im 1. Training auch nur den Medium-Reifen gefahren. Valtteri Bottas lag mit zwei Zehnteln auf Rang drei, Lewis Hamilton hatte sich auf der vierten Position eingefunden. Die gute Pace von Racing Point unterstrich Stroll als Fünfter.
Herzlich willkommen zum 2. Training beim Steiermark-Grand Prix
Das zweite Training des zweiten Rennens auf dem Red Bull Ring beginnt wie schon in der Vorwoche um 15:00 Uhr. Hier im Liveticker gibt's wie gewohnt alle Infos.

Rennkalender

WettbewerbWettbewerbDatumSieger
ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP03.07. - 05.07.V. Bottas
Rennen05.07. 15:10V. Bottas
Qualifying04.07. 15:00V. Bottas
3. Training04.07. 12:00L. Hamilton
2. Training03.07. 15:00L. Hamilton
1. Training03.07. 11:00L. Hamilton
ÖsterreichSteiermark Grand PrixSteiermark GP10.07. - 12.07.L. Hamilton
Rennen12.07. 15:10L. Hamilton
Qualifying11.07. 15:00L. Hamilton
3. Trainingausgefallen
2. Training10.07. 15:00M. Verstappen
1. Training10.07. 11:00S. Pérez
UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP17.07. - 19.07.L. Hamilton
Rennen19.07. 15:10L. Hamilton
Qualifying18.07. 15:00L. Hamilton
3. Training18.07. 12:00V. Bottas
2. Training17.07. 15:00S. Vettel
1. Training17.07. 11:00L. Hamilton
GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP31.07. - 02.08.L. Hamilton
Rennen02.08. 15:10L. Hamilton
Qualifying01.08. 15:00L. Hamilton
3. Training01.08. 12:00V. Bottas
2. Training31.07. 16:00L. Stroll
1. Training31.07. 12:00M. Verstappen
Grossbritannien70th Anniversary Grand Prix70th Anniversary GP07.08. - 09.08.M. Verstappen
Rennen09.08. 15:10M. Verstappen
Qualifying08.08. 15:00V. Bottas
3. Training08.08. 12:00L. Hamilton
2. Training07.08. 16:00L. Hamilton
1. Training07.08. 12:00V. Bottas
SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP14.08. - 16.08.L. Hamilton
Rennen16.08. 15:10L. Hamilton
Qualifying15.08. 15:00L. Hamilton
3. Training15.08. 12:00L. Hamilton
2. Training14.08. 15:00L. Hamilton
1. Training14.08. 11:00V. Bottas
BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP28.08. - 30.08.L. Hamilton
Rennen30.08. 15:10L. Hamilton
Qualifying29.08. 15:00L. Hamilton
3. Training29.08. 12:00L. Hamilton
2. Training28.08. 15:00M. Verstappen
1. Training28.08. 11:00V. Bottas
ItalienItalien Grand PrixItalien GP04.09. - 06.09.P. Gasly
Rennen06.09. 15:10P. Gasly
Qualifying05.09. 15:00L. Hamilton
3. Training05.09. 12:00V. Bottas
2. Training04.09. 15:00L. Hamilton
1. Training04.09. 11:00V. Bottas
ItalienToskana Grand PrixToskana GP11.09. - 13.09.L. Hamilton
Rennen13.09. 15:10L. Hamilton
Qualifying12.09. 15:00L. Hamilton
3. Training12.09. 12:00V. Bottas
2. Training11.09. 15:00V. Bottas
1. Training11.09. 11:00V. Bottas
RusslandRussland Grand PrixRussland GP25.09. - 27.09.V. Bottas
Rennen27.09. 13:10V. Bottas
Qualifying26.09. 14:00L. Hamilton
3. Training26.09. 11:00L. Hamilton
2. Training25.09. 14:00V. Bottas
1. Training25.09. 10:00V. Bottas
DeutschlandEifel Grand PrixEifel GP09.10. - 11.10.L. Hamilton
Rennen11.10. 14:10L. Hamilton
Qualifying10.10. 15:00V. Bottas
3. Training10.10. 12:00V. Bottas
2. Trainingausgefallen
1. Trainingausgefallen
PortugalPortugal Grand PrixPortugal GP23.10. - 25.10.L. Hamilton
Rennen25.10. 14:10L. Hamilton
Qualifying24.10. 15:30L. Hamilton
3. Training24.10. 12:00V. Bottas
2. Training23.10. 16:00V. Bottas
1. Training23.10. 12:00V. Bottas
ItalienImola Grand PrixImola GP30.10. - 01.11.L. Hamilton
Rennen01.11. 13:10L. Hamilton
Qualifying31.10. 14:00V. Bottas
Training31.10. 10:00L. Hamilton
TürkeiTürkei Grand PrixTürkei GP13.11. - 15.11.L. Hamilton
Rennen15.11. 11:10L. Hamilton
Qualifying14.11. 13:00L. Stroll
3. Training14.11. 10:00M. Verstappen
2. Training13.11. 13:00M. Verstappen
1. Training13.11. 09:00M. Verstappen
BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP27.11. - 29.11.
Rennen29.11. 15:10
Qualifying28.11. 15:00
3. Training28.11. 12:00
2. Training27.11. 16:00
1. Training27.11. 12:00
BahrainSakhir Grand PrixSakhir GP04.12. - 06.12.
Rennen06.12. 18:10
Qualifying05.12. 18:00
3. Training05.12. 15:00
2. Training04.12. 18:30
1. Training04.12. 14:30
VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP11.12. - 13.12.
Rennen13.12. 14:10
Qualifying12.12. 14:00
3. Training12.12. 11:00
2. Training11.12. 14:00
1. Training11.12. 10:00