DE | FR

Cup

Black Stars
2
0
FC Black Stars Basel
FC Winterthur
6
1
FC Winterthur
Black Stars:
56'
Edwige
88'
Asani
90'
Gashi
FC Winterthur:
38'
Stillhart
70'
Burkart
74'
Burkart
81'
Ramizi
85'
Ballet
22:08
Auf Wiederlesen
Das wars von unserer Seite. Vielen Dank fürs Interesse und bis bald.
22:03
So gehts weiter
Die beiden Teams stehen bereits am Samstag wieder im Einsatz. Der FC Winterthur wird zu Hause von YB gefordert und die Black Stars spielen in der 1. Liga Classic auswärts gegen den FC Schötz.
22:01
Schlussfazit
Die Black Stars sind sichtlich gut auf den oberklassigen Gegner eingestellt. In den ersten 45 Minuten sind sie zwar meist mit Defensivarbeit beschäftigt, machen dabei aber fast keine Fehler. Erst nach 37 Minuten können die Winterthurer den Ballbesitz in ein Tor ummünzen. Jankewitz spielt den Ball ins Zentrum, wo Ltaief durch lässt und Stillhart das Leder anschliessend in der unteren rechten Ecke versorgt. Im Anschluss kommt von den beiden Teams bis zum Pausentee nicht mehr viel.
Im zweiten Durchgang gehts so richtig rund. Gantenbein erhöht erst auf 2:0. Dann sticht Joker Burkart doppelt und bedankt sich für die Einwechslung mit zwei Toren innert nur vier Minuten. Wenig später trifft auch Ramizi, der nur wenige Minuten vor seinem Torerfolg eingewechselt wurde. Nachdem Ballet mit dem 6:0 den vermeintlichen Schlusspunkt setzt, treffen die Black Stars überraschenderweise noch doppelt. Vor allem das letzte Tor hat es in sich. Gashi spitzelt den Ball nach einem misslungenen Klärungsversuch von Winti herrlich in den weiten Winkel.
Die Zürcher geben sich auswärts in Basel keine Blösse und siegen verdient.
90'
21:49
Abpfiff
Das wars von diesem Cup-Achtelfinal. Winti gewinnt verdient mit 6:2.
90'
21:45
Toooooooooor für den FC Black Stars Basel, 2:6 durch Arlind Gashi
Viteritti bringt einen Freistoss per Flanke in den Strafraum. Winti klärt ungenügend und Gashi zirkelt den Ball herrlich in den weiten Winkel.
88'
21:44
Toooooooooor für den FC Black Stars Basel, 1:6 durch Esmir Asani
Plötzlich tauchen die Basler zu zweit im Strafraum von den Zürchern auf. Schmid kommt dem Gegenspieler nicht mehr hinterher und Asani schiesst zum Ehrentreffer ein.
86'
21:44
Buess will heute einfach nichts gelingen. Er zimmert den Ball aus dem Strafraum an die Latte. Glück für die Black Stars.
85'
21:43
Toooooooooor für den FC Winterthur, 0:6 durch Samuel Ballet
Corbaz schickt Ballet in die Tiefe. Edwige verteidigt unglücklich und Löpfe lässt sich von Ballet etwas gar einfach bezwingen. Es fallen nun Tore am Laufmeter.
84'
21:41
Einwechslung FC Black Stars Basel
Nun stempelt auch Babovic aus. Gil Gisin kommt rein.
81'
21:39
Toooooooooor für den FC Winterthur, 0:5 durch Samir Ramizi
Die Joker schiessen munter noch mehr Tore. Ramizi wird mit einem Pass von links im Zentrum lanciert und bugsiert das Leder über die Linie.
79'
21:37
Einwechslung FC Winterthur
Die Wechsel nehmen nun beinahe kein Ende mehr. Auch Gantenbein hat Feierabend. Chiappetta übernimmt seine Position.
77'
21:33
Einwechslungen FC Winterthur
Ramizi kommt für Schneider und Corbaz ersetzt Jankewitz.
74'
21:31
Toooooooooor für den FC Winterthur, 0:4 durch Nishan Burkart
Gantenbein spediert den Ball nach vorne. Joker Burkart läuft alleine auf Löpfe zu und bezwingt den Basler mit einem flachen Schuss.
72'
21:29
Diaby sieht nach einem überharten Einsteigen die Gelbe Karte. Der Black-Stars-Captain legt sich den Ball beim folgenden Freistoss an der Strafraumgrenze zurecht, schiesst aber in die Mauer.
71'
21:28
Einwechslungen FC Black Stars Basel
Asani übernimmt den Posten von Kaufmann und Recica kommt für Nseke in die Partie.
70'
21:27
Toooooooooor für den FC Winterthur, 0:3 durch Nishan Burkart
Der Winterthurer bringt den Ball nach einer Hereingabe aus kurzer Distanz aufs Tor des Heimteams. Ein Black-Stars-Verteidiger agiert unglücklich und lenkt das Leder ins eigene Tor.
68'
21:24
Winti nimmt etwas Tempo raus und fokussiert sich darauf, hinten nichts anbrennen zu lassen.
66'
21:23
Einwechslung FC Winterthur
Di Gusto hat Feierabend. Er wird durch Ballet ersetzt.
65'
21:22
Gelbe Karte, Dino Babovic, FC Black Stars Basel
Babovic sieht wegen Reklamierens die Gelbe Karte.
63'
21:21
Nseke Etouman wirft alles rein und schnappt sich in einem Zweikampf mit einem Innenverteidiger den Ball. Toll, wie kämpferisch sich der Underdog in dieser Partie zeigt.
60'
21:19
Die Black Stars starten einen vielversprechenden Konter. Die Zuschauer machen ordentlich Lärm. Die Winterthurer stehen hinten aber gut und verhindern Schlimmeres.
58'
21:14
Die Gäste kommen zu einem weiteren Eckball. Sie führen ihn kurz aus, verlieren den Ball dann aber sogleich.
56'
21:12
Toooooooooor für den FC Winterthur, 0:2 durch Adrian Gantenbein
Di Gusto schickt Gantenbein mit einem hohen Ball in die Tiefe. Gantenbein macht ein paar Schritte in Richtung Black-Stars-Tor und zieht dann ab. Der Schuss wird noch abgelenkt und fliegt unhaltbar an Löpfe vorbei in die Maschen.
53'
21:10
Die Gastgeber monieren ein Handspiel eines Winterthurers im Strafraum der Gäste. Der Arm des Zürchers ist allerdings klar am Körper angelegt. Die Pfeife des Unparteiischen bleibt zurecht stumm.
52'
21:09
Nseke Eouman wird von Gantenbein verfolgt und gefoult. Von Mandach gibt den Freistoss für die Black Stars zurecht.
50'
21:07
Ein Black-Stars-Akteur legt sich den Ball zurecht und pfeffert den Freistoss in die Mauer. Kuster muss somit nicht eingreifen.
48'
21:06
Gelbe Karte, Roman Buess, FC Winterthur
Da gibt es keine zwei Meinungen. Kaufmann spielt den Ball mit dem Kopf und Buess trifft den Basler beinahe mit dem Fuss am Kopf. Für dieses rücksichtslose Einsteigen kriegt der Winti-Captain Gelb.
47'
21:03
Kiendrebeogo prescht über links mit Tempo nach vorne. Der Basler holt mit dieser Aktion einen Eckball heraus, der aber zu keinerlei Torgefahr führt.
46'
20:54
Beginn 2. Halbzeit
Weiter gehts. Können die Black Stars den FC Winterthur im zweiten Durchgang in Bedrängnis bringen?
20:49
Fazit 1. Halbzeit
Die Black Stars sind sichtlich gut auf den oberklassigen Gegner eingestellt. In den ersten 45 Minuten sind sie zwar meist mit Defensivarbeit beschäftigt, machen dabei aber fast keine Fehler. Erst nach 37 Minuten können die Winterthurer den Ballbesitz in ein Tor ummünzen. Jankewitz spielt den Ball ins Zentrum, wo Ltaief durch lässt und Stillhart das Leder anschliessend in der unteren rechten Ecke versorgt. Im Anschluss kommt von den beiden Teams bis zum Pausentee nicht mehr viel.
45'
20:46
Ende 1. Halbzeit
Das wars vom ersten Durchgang. Es gibt keine Nachspielzeit. Winti führt völlig verdient mit 1:0.
43'
20:44
Gantenbein und Stillhart schieben sich den Ball gegenseitig zu. Dann geht ein Basler dazwischen und spediert das Leder ins Seitenaus.
41'
20:42
Das Spiel nimmt mehr Fahrt auf. Passiert hier vor der Pause noch etwas?
39'
20:41
Die Gäste starten einen weiteren Angriff. Die Fahne des Linienrichters geht allerdings hoch und lässt das Winti-Vorhaben im Keim ersticken.
37'
20:38
Toooooooooor für den FC Winterthur, 0:1 durch Basil Stillhart
Jankewitz spielt die Kugel von rechts flach durch den Strafraum der Gastgeber. Ltaief lässt das Zuspiel gekonnt durch, Stillhart profitiert und schickt den Ball flach in die rechte Ecke.
36'
20:36
Über 35 Minuten sind um und die Zuschauer warten noch immer auf den ersten Treffer. Das liegt nicht zuletzt an der guten Defensivarbeit des Underdogs.
34'
20:35
Die Gäste erhöhen den Druck auf den Gegner. Buess wird im Strafraum lanciert, bringt den Ball aber nicht aufs Tor. Der Winti-Stürmer wird von den Black Stars zu fest unter Druck gesetzt.
32'
20:30
Ltaief ballert den Ball von der linken Strafraumgrenze auf den Basler Kasten. Löpfe ist hellwach und hält.
29'
20:29
Nseke Etouman wird von Diaby voll überfahren. Da hat der Winterthurer Glück, dass er für diese Aktion nicht Gelb sieht.
27'
20:28
Jankewitz bringt den Ball von links ins Zentrum. Ein Black-Stars-Defensivmann hält den Kopf hin und entschärft die Situation.
25'
20:26
Die Gäste schieben den Ball in der Defensive hin und her. Die Black Stars lassen die Zürcher schalten und walten.
23'
20:23
Kiendrebeogo fasst sich ein Herz und schiesst aus der eigenen Platzhälfte. Kuster kann zurückeilen und pariert den Weitschuss.
21'
20:22
Di Gusto legt sich den Ball beim Freistoss zurecht und zirkelt ihn aufs Tor der Gastgeber. Löpfe setzt zum Hechtsprung an und wehrt den Schuss ab.
20'
20:21
Edwige stoppt Gantenbein vor dem Basler Strafraum mit einem unfairen Körpereinsatz. Von Mandach unterbricht die Partie – Gelb gibts aber nicht.
18'
20:19
Das Heimteam kriegt einen Freistoss in der eigenen Platzhälfte. Farinha führt ihn aus und spielt den Ball zum eigenen Goalie zurück.
16'
20:16
Gelbe Karte, Seydou Kiendrebeogo, FC Black Stars Basel
Buess wird im Mittelfeld von Kiendrebeogo von hinten gefoult. Der Schiedsrichter zückt erstmals den Gelben Karton.
14'
20:14
Die Black Stars machens bisher in dieser Partie gut. Zwar haben die Zürcher viel mehr Ballbesitz, gefährlich wurde es aber noch nicht.
12'
20:13
Babovic trifft Schmid bei einer Ballannahme und legt sich dann auch noch auf ihn drauf. Der Unparteiische Von Mandach pfeift und gibt den Freistoss für Winti.
11'
20:11
Stillhart legt den Ball aus dem Zentrum auf die Seite zu Schneider. Das Zuspiel ist zu ungenau und die Kugel rollt ins Seitenaus.
9'
20:09
Ltaief wird von einem Basler Verteidiger gestoppt. Die Defensive des Underdogs steht bis anhin sehr gut und verhindert Einiges.
7'
20:08
Kiendrebeogo arbeitet stark zurück und verhindert einen Winti-Konter. Tolle Aktion des Black-Stars-Akteurs.
5'
20:04
Winti nimmt das Zepter in der Startphase in die Hand. Ltaief und Co. probierens mit einem schnellen Vorstoss über die linke Seite. Die Basler stellen sich in den Weg und lassen es zu einem weiteren Einwurf kommen.
3'
20:03
Di Gusto will das Spiel bei einem Einwurf schnell machen. Seine Kollegen sind jedoch noch nicht bereit, um den Ball in Empfang zu nehmen und der Plan des Winterthurers misslingt somit.
1'
20:02
Spielbeginn
Der Ball rollt auf dem Sportplatz Buschweilerhof.
19:51
Aufstellung FC Winterthur
Die Zürcher verändern ihre Startelf im Vergleich zum letzten Super-League-Spiel gegen Yverdon leicht. Buess, Jankewitz, Stillhart, Diaby und Gantenbein spielen neu von Beginn an.
17:42
Aufstellung FC Black Stars Basel
Die Basler spielen mit der folgenden Startaufstellung.
17:23
Ausgangslage
Der Unterklassige, der in der Meisterschaft in der Gruppe 2 der 1. Liga Classic spielt, hat in den letzten neun Partien nur einmal verloren. Jüngst gewannen sie sogar viermal hintereinander und holten die vollen drei Punkte. Mitunter ein Grund, weshalb die Basler in der Tabelle aktuell auf Rang 4 liegen.
 
Das Team aus Winterthur ist in der Super League momentan ziemlich solide unterwegs. Mit 16 Punkten aus zwölf Spielen belegen sie – punktgleich mit Lugano und Yverdon – Rang 7.
Zwar verloren die Zürcher zuletzt zweimal hintereinander, konnten mit einem Heimsieg gegen St. Gallen und einem 1:1-Unentschieden am vergangenen Samstag gegen Yverdon allerdings eine positive Antwort liefern.
17:05
Turnierverlauf FC Winterthur
Der Super-Ligist hatte in den ersten zwei Cup-Runden ordentlich zu beissen. Gegen Wettswil-Bonstetten (1. Liga Classic) gewannen die Winterthurer dank zwei Treffern nach der 88. Spielminute. In der nächsten Runde wurden die Zürcher vom FC Aarau gefordert, gegen den sie wegen einem Treffer in der zehnten Nachspielminute noch in der regulären Spielzeit als Sieger vom Rasen gingen.
17:04
Turnierverlauf FC Black Stars Basel
Der Erstligist musste in der ersten Runde gegen Courtetelle (1. Liga Classic) ran. Diese Partie gewann das Team von Trainer Matthias Maeder ohne grosse Schwierigkeiten mit 2:0. In der Runde der letzten 32 Teams fegten die Basler La Chaux-De-Fonds (1. Liga Classic) mit 4:1 vom Platz und stehen nun also im Achtelfinal.
17:03
Herzlich willkommen liebe Fussball-Fans
Im Achtelfinal des Schweizer Cups empfängt der FC Black Stars Basel den FC Winterthur. Anpfiff auf dem Sportplatz Buschweilerhof in Basel ist um 20.00 Uhr.

Aktuelle Spiele

01.11.2023 19:30
Servette FC
Servette FC
Servette
4
0
1
1
Stade Lausanne-Ouchy
Stade Lausanne-Ouchy
Stade-Lausanne
1
0
1
1
i.E.
Beendet
19:30 Uhr
01.11.2023 20:00
FC Black Stars Basel
FC Black Stars Basel
Black Stars
2
0
FC Winterthur
FC Winterthur
FC Winterthur
6
1
Beendet
20:00 Uhr
01.11.2023 20:30
SC Kriens
SC Kriens
SC Kriens
0
0
FC Basel
FC Basel
FC Basel
1
1
Beendet
20:30 Uhr
SR Delémont
SR Delémont
SR Delémont
1
1
FC Luzern
FC Luzern
FC Luzern
0
0
Beendet
20:30 Uhr
FC Lausanne-Sport
FC Lausanne-Sport
FC Lausanne
0
0
FC Lugano
FC Lugano
FC Lugano
4
2
Beendet
20:30 Uhr

Spielplan - Achtelfinals

18.08.2023
FC Ajoie-Monterri
FC Ajoie-Monterri
Ajoie-Monterri
0
0
SR Delémont
SR Delémont
SR Delémont
3
2
Beendet
19:30 Uhr
FC Breitenrain Bern
FC Breitenrain Bern
Breitenrain
0
0
BSC Young Boys
BSC Young Boys
Young Boys
5
1
Beendet
19:30 Uhr
FC Lancy
FC Lancy
FC Lancy
2
2
Stade Nyonnais
Stade Nyonnais
Stade Nyonnais
1
1
Beendet
20:00 Uhr
Etoile Carouge FC
Etoile Carouge FC
Etoile Carouge
1
1
FC Sion
FC Sion
FC Sion
3
1
Beendet
20:00 Uhr
FC Genolier-Begnins
FC Genolier-Begnins
FC Genolier-Begnins
0
0
0
FC Onex
FC Onex
FC Onex
1
0
0
n.V.
Beendet
20:30 Uhr
19.08.2023
SV Höngg
SV Höngg
SV Höngg
1
0
FC Rapperswil-Jona
FC Rapperswil-Jona
FCRJ
3
1
Beendet
16:00 Uhr
FC Affoltern
FC Affoltern
FC Affoltern
0
0
FC Baden
FC Baden
FC Baden
4
1
Beendet
16:00 Uhr
FC Wettswil-Bonstetten
FC Wettswil-Bonstetten
Wettswil-Bons.
0
0
FC Winterthur
FC Winterthur
FC Winterthur
2
0
Beendet
16:00 Uhr
FC Grand-Saconnex
FC Grand-Saconnex
Grand-Saconnex
0
0
Stade Lausanne-Ouchy
Stade Lausanne-Ouchy
Stade-Lausanne
4
1
Beendet
16:00 Uhr
FC Buchs AG
FC Buchs AG
FC Buchs
0
0
AC Bellinzona
AC Bellinzona
AC Bellinzona
4
1
Beendet
16:00 Uhr