DE | FR

WM

Deutschland
3
0
2
0
1
Deutschland
Finnland
2
1
0
1
0
Finnland
Deutschland:
27'
Tiffels
39'
Krupp
63'
Eisenschmid
Finnland:
3'
Tolvanen
59'
Aho
63'
22:27
Tor für Deutschland, 3:2 durch Markus Eisenschmidt
Jaaaaaaaaa! Konter und drin das Ding! Deutschland geht zwei auf eins auf den Kasten zu und das spielen Dominik Kahun und Eisenschmidt dann so sauber aus, dass der 23-jährige nur noch ins leere Tor einschieben muss.
62'
22:26
Dann bricht Kasperi Kapanen durch, aber dieser Niederberger ist heute einfach ein Teufelskerl!
59'
22:17
Tor für Finnland, 2:2 durch Sebastian Aho
Und dann bricht Finnland doch noch durch! Super Diagonalpass auf rechts und Aho nimmt per One-Timer ab. Der Puck schlägt in die kurze Ecke ein!
57'
22:14
Kleine Strafe (2 Minuten) für Frederik Tiffels (Deutschland)
Es bleibt gefährlich und die nächste Szene geht leider nicht ohne strafe der Deutschen ab. Jetzt wird es noch einmal richtig kribbelig!
39'
21:34
Tor für Deutschland, 2:1 durch Björn Krupp
Jawohl, was für ein Strahl! Krupp hat plötzlich freie Schussbahn von der blauen Linie und zieht aus der Zentrale einfach mal ab. Und wie! Der Puck schlägt passgenau in der rechten Ecke ein.
36'
21:29
Kleine Strafe (2 Minuten) für Saku Mäenalanen (Finnland)
Behinderung
31'
21:18
Kleine Strafe (2 Minuten) für Veli-Matti Savinainen (Finnland)
Haken
27'
21:12
Tor für Deutschland, 1:1 durch Frederik Tiffels
Aber dann ist plötzlich Tiffels da! Der 22-jährige arbeitet vor dem Tor gut, nimmt einen Querschläger auf und zieht aus der Drehung wunderbar ab. Ville Husso ist aus kurzer Distanz ohne Chance!
23'
21:05
Kleine Strafe (2 Minuten) für Matthias Plachta (Deutschland)
Behinderung
20'
20:52
Drittelfazit:
Finnland war im ersten Drittel spielerisch überlegen und nimmt eine verdiente Führung mit in die Pause, die Deutschen zeigten aber ebenfalls gute Ansätze. Letztlich war die Truppe von Marco Sturm vor dem Kasten zwar nicht abgeklärt genug, aber dieser Auftakt lässt durchaus hoffen. Unter anderem Kahun hatte beste Chancen, und mit etwas mehr Glück wäre ein Treffer für die DEB-Auswahl durchaus drin gewesen. Wir melden uns dann gleich mit dem zweiten Abschnitt zurück!
17'
20:41
Jetzt heisst es aufpassen! Marcel Noebels kommt nicht hinterher und stochert mit seinem Stock in Richtung Puck, erwischt aber auch den Gegenspieler. Das hat die erste Zeitstrafe der Partie zur Folge.
63'
20:35
Fazit:
Deutschland verabschiedet sich mit einem Ausrufezeichen vom Viertelfinale und schlägt Finnland in der Verlängerung mit 3:2! Heute war er wieder kurz da, dieser Olympia-Spirit, dieser Underdog, diese deutsche Truppe, die aus wenig ganz viel macht! Dabei hatte es alles andere als optimal angefangen, denn der Favorit ging bereits nach Minuten in Führung. Danach kämpfte sich das DEB-Team aber speziell im zweiten Abschnitt toll rein und übernahm die Führung. Finnland probierte in der Folge viel, verzweifelte aber lange an den aufopfernd kämpfenden DEB-Akteuren und einem gut aufgelegten Mathias Niederberger im Kasten. Erst kurz vor Schluss gelang der Ausgleich, der das Schicksal der deutschen Truppe besiegelte. Dass man dann in der Verlängerung trotzdem die Nerven behielt, verdient Respekt. Übermorgen heisst es dann gegen Kanada Abschied vom Turnier nehmen während gegen die USA um den Gruppensieg kämpft. Bis dahin!
63'
20:28
Spielende
62'
20:26
Finnland behauptet den Puck, aber gefährlich wurde es noch nicht.
61'
20:25
Kurz zum Reglement: Es geht nun fünf Minuten lang drei gegen drei mit Golden-Goal-Regel weiter. Wenn dann immer noch kein Sieger ermittelt ist, muss das Penalty-Schiessen entscheiden.
61'
20:24
Beginn Verlängerung
60'
20:24
Drittelfazit:
Deutschland ist ausgeschieden, darf sich nach einem tollen Auftritt gegen Finnland aber trotzdem freuen. Denn ein Punkt ist gegen den grossen Favoriten bereits eingetütet, der dafür auch noch hart arbeiten musste. Die Skandinavier drückten, ackerten, und mühten sich, aber brauchten eine Überzahl und "Lucky Punch" zwei Minuten vor Schluss, um die Verlängerung zu erreichen. Damit verabschiedet sich die DEB-Truppe in jedem Fall erhobenen Hauptes vom Viertelfinale, und vielleicht sogar noch mit einem Sieg!
6'
20:22
Die Deutschen kommen aktuell besser rein, zeigen sich nicht wirklich geschockt vom frühen Rückstand. Leon Draisaitl hat die nächste Chance nachdem Dominik Kahun den Puck erobert hatte, aber setzt das Spielgerät neben den Kasten.
60'
20:21
Ende 3. Drittel
60'
20:20
Finnland nimmt 24 Sekunden vor Schluss noch einmal eine Auszeit. Aber das riecht jetzt schon stark nach Verlängerung!
59'
20:18
Tja und jetzt braucht Deutschland irgendwie noch ein Tor. Sonst ist das Viertelfinale auch rechnerisch dahin.
3'
20:18
Tor für Finnland, 0:1 durch Eeli Tolvanen
Na das geht ja gut los... Die Finnen kontern blitzschnell über die rechte Seite! Tolvanen kreuzt mit viel Tempo vor dem Tor und lässt Niederberger in der rechten Ecke keine Chance. Was für ein Solo, was für ein Hammer!
59'
20:16
Dass der Ausgleich längst verdient wäre, keine Frage. Aber noch hält die Führung! 30 Sekunden gilt es noch zu überstehen!
1'
20:16
Also, was ist drin gegen diese Über-Finnen, die offensiv wie defensiv bis hierhin mit zum Besten gehören, was die WM zu bieten hat?
58'
20:16
Alter Falter! Sebastian Aho nimmt Mass und hebt mit seinem Knaller an den Pfosten fast das Gehäuse aus der Verankerung!
56'
20:14
Huiiiii, Kapanen! Der Finne zieht von rechts ab und Mathias Niederberger kommt aber auch gar nichts sehen. Zum Glück rauscht das Ding knapp am langen Pfosten vorbei.
55'
20:12
Und was der Mathias Niederberger hier rausholt, auch Wahnsinn! 34 Saves bei 35 Schüssen ergibt eine Quote von über 97%. Aber klar, die Finnen schiessen aus allen Lagen und viel gefährliches ist da am Ende nicht dabei. Masse statt Klasse in diesem Drittel.
54'
20:11
Der nächste Gegenstoss über Patrick Hager ist schon vielversprechender, doch der Münchener kommt letztlich nicht durch.
53'
20:10
Yasin Ehliz versucht zu kontern, findet sich dann aber allein auf weiter Flur und muss abbrechen.
51'
20:10
Man, was die deutsche Truppe hier arbeiten muss, aber bislang ist immer noch ein Stock, oder zur Not auch Körper im Weg.
49'
20:05
Und dann kommt endlich das Powerbreak! Einmal durchatmen!
49'
20:04
Nun sogar mal zwei gute Abschlüsse der Storm-Truppe! Klar, die Räume werden jetzt mehr und mehr da sein, weil Finnland aufmacht. Mal so ein Konter vergolden und das wärs doch fast!
49'
20:03
Wenn Deutschland mal in Scheibenbesitz kommt, dann bleibt einem nur die kurze Befreiung, um wechseln zu können. Absolute Dominanz der Finnen, doch noch steht es 2:1!
48'
20:03
Wo ist das erste Powerbreak? Die Deutschen könnten es brauchen. Aktuell kaum Luft zum Atmen...
47'
20:02
Schnell hat sich das Geschehen jedoch wieder vor Mathias Niederberger verlagert, wo ganz viel Verkehr herrscht. Viele Schüssen kommen nicht auf den Kasten, aber der Druck nimmt zu.
46'
20:02
Wichtig daher, dass sich die DEB-Truppe über Leon Draisaitl jetzt auch mal länger im Drittel der Finnen halten kann. Das ist aktuell nicht mehr als Entlastung, aber trotzdem schön zu sehen.
45'
19:59
Das könnte hier jetzt durchaus in einer Abwehrschlacht gipfeln. Finnland macht mächtig Druck und zieht die Gleichzahl wie ein Powerplay auf. Deutschland rennt aktuell hinterher.
43'
19:55
Uff, Rantanen! Der Finne kommt ganz frei am rechten Pfosten zum Abschluss, setzt den Puck aber deutlich rechts vorbei.
42'
19:54
Jetzt zählt es! Eins ist klar: Wenn Deutschland nicht dreifach punktet, dann ist das Viertelfinale nicht mehr zu erreichen.
41'
19:53
Es geht weiter!
41'
19:53
Beginn 3. Drittel
40'
19:39
Drittelfazit:
Zur ersten Drittelpause hatten wir nur eine theoretische Chance der Deutschen ausgemacht, aber jetzt führt die Truppe von Marco Sturm ganz faktisch mit 2:1! Und das ist nicht unverdient, weil man hier im Verlauf mehr als gut dagegen hielt und den Finnen kämpferisch durchaus Probleme bereitet. Zwar kreierte der Favorit weiterhin die Mehrzahl an Abschlüssen, biss sich aber an Mathias Niederberger die Zähne aus. Jetzt ist die Überraschung greifbar, aber es braucht noch einmal eine ganz fokussierte Leistung im Schlussabschnitt. Bis gleich!
40'
19:37
Ende 2. Drittel
40'
19:36
Meine Herren, der Treffer, gerade jetzt so kurz vor der Pause, kann sich noch als extrem wichtig erweisen! Aber Finnland kommt nochmal und stochert vor Mathias Niederberger wütend nach. Rudelbildung!
38'
19:33
Allerdings kommt der Favorit auch hier zu einem vielversprechenden Konter. Das kommt übrigens nicht von ungefähr: Finnland hat im Turnier schon satte fünf Shorthander erzielt. Das ist durchaus eine Spezialität der Truppe!
37'
19:31
Ein erster Knaller kommt von Matthias Plachta über halblinks, aber der rauscht knapp vorbei. Danach können sich die Finnen mehrfach befreien und 45 Sekunden verbleiben.
37'
19:30
Hier wird aktuell jeder Check voll zu Ende gefahren. Auch, weil die Deutschen eben merken, dass heute gegen Finnland tatsächlich etwas drin ist. Nach einer Behinderung von Mäenalanen geht es ins zweite Powerplay.
35'
19:26
Die Nickligkeiten nehmen aktuell deutlich zu. Vorhin nahm es Patrick Hager mit einem Finnen auf, hier ist es Markus Eisenschmidt. Zuvor war Mathias Niederberger einmal mehr gefordert und parierte glänzend.
35'
19:26
Die Nickligkeiten nehmen aktuell deutlich zu. Vorhin nahm es Patrick Hager mit einem Finnen auf, hier ist es Markus Eisenschmidt. Zuvor war Mathias Niederberger einmal mehr gefordert und parierte glänzend.
34'
19:22
Finnland ist wieder komplett!
33'
19:22
Insgesamt wirkt das Überzahlspiel der Deutschen ein wenig wild, im Verlauf kommt aber trotzdem noch Seidenberg und Draisaitl zum Abschluss. Letzterer setzt den Puck an den Aussenpfosten!
33'
19:21
Uff! Danach können die Finnen zwei auf eins kontern, aber zum Glück bleibt Mathias Niederberger stabil.
32'
19:19
Deutschland gewinnt das Bully und kommt in die Aufstellung, aber dann können sich die Finnen erstmals befreien.
31'
19:18
Aber auch Marc Michaelis hat dann vor dem Tor im Nachsetzen die grosse Chance zur Führung! Aber er wurde behindert und das wird gleich die erste Überzahl für die Deutschen geben.
30'
19:17
Tatsächlich kommt die Partie nun offener und intensiver daher. Aber aufpassen, auf diesen Eeli Tolvanen, der hier schon wieder Mathias Niederberger prüft!
28'
19:13
Also, jetzt ist hier doch alles wieder offen und eventuell kann die deutsche Truppe nun mit dem Rückenwind des Treffers auch mal ein wenig mehr Druck aufbauen.
27'
19:09
Nur was geht jetzt mal offensiv? Es bleibt auch in diesem Drittel zumeist bei Ansätzen.
26'
19:09
Und das gelingt auch! Mathias Niederberger musste nur einmal zupacken. Ansonsten hat das die deutsche Truppe aggressiv gespielt und Gefahr grösstenteils vom Tor ferngehalten.
24'
19:05
Es geht schlecht für die Deutschen los, weil man sofort in die zweite Unterzahl muss. Bei der ersten agierte man souverän, und diese Konzentration muss man jetzt nochmal zwei Minuten lang abrufen!
21'
19:00
Die Teams sind zurück und es geht weiter!
21'
19:00
Beginn 2. Drittel
20'
18:46
Ende 1. Drittel
20'
18:46
In der letzten Minute des Drittels setzen schöne Wechselgesänge zwischen deutschen und finnischen Fans ein. Tolle Stimmung in der Halle!
18'
18:43
Gutes Boxplay der Deutschen, die sich in der Folge befreien können. Danach rutscht ein Finne aus und Marcel Noebels kommt zurück.
18'
18:42
Die Deutschen arbeiten in der ersten Minute gut und lassen wenig zu.
16'
18:40
Kleine Strafe (2 Minuten) für Marcel Noebels (Deutschland)
16'
18:39
Schade Kahun! Der Münchener wird wunderbar mit einem langen Pass ins gegnerische Drittel geschickt und tänzelt um seinen Gegenspieler. Doch am Ende macht er es ein wenig zu kompliziert und bleibt hängen. Auch Matthias Plachta zieht danach nochmal gefährlich ab.
13'
18:35
Finnland ist bislang spielerisch eine Klasse besser, so fair muss man sein. Aber es war ja ohnehin klar, dass es heute eher über den Kampf für die deutsche Truppe geht.
12'
18:34
Sowas darf nicht passieren: Seidenberg schenkt mit einem riskanten Pass im eigenen Drittel den Puck ab und Mikko Rantanen hat dann über rechts freie Bahn. Mathias Niederberger wehrt mit dem Fuss ab und muss kurze Zeit später gleich nochmal blocken.
11'
18:31
Dann muss Ville Husso aber doch das erste Mal eingreifen, begräbt den Puck aber routiniert unter seiner Fanghand.
10'
18:30
Die Schussbilanz sieht mit 0:5 eindeutig aus, aber das liegt hauptsächlich daran, dass Deutschland bis hierhin gute Angriffe meist nicht aufs Tor bringt.
8'
18:26
Nur müssen die Deutschen halt auf diese flinken Finnen aufpassen! Kasperi Kapanen nimmt Fahrt auf und lässt das ein, zwei DEB-Spieler alt aussehen, doch Mathias Niederberger ist auf dem Posten.
5'
18:22
Aber um nochmal auf Eeli Tolvanen zu sprechen zu kommen! Der 19-jährige von den Nashville Predators zeigt bei dieser WM sein Talent.
4'
18:20
Puh! Daniel Pietta sorgt fast für die schnelle Antwort, lässt vor dem Tor einen Finnen mit einer Finte super ins leere rutschen, aber verzieht dann knapp links.
3'
18:18
Im Tor darf sich heute übrigens Mathias Niederberger probieren.
2'
18:17
Der Favorit übernimmt sofort die Initiative und drückt die Deutschen hinten rein. Noch gab es aber keinen Abschluss.
1'
18:16
Auf gehts!
1'
18:16
Spielbeginn
18:01
Aber wer weiss? Eventuell ruft das Team von Marco Sturm ja heute mal eine besondere Leistung ab und kann den Finnen ein Bein stellen! Wir sind gespannt und wünschen gute Unterhaltung in den kommenden 60 Minuten Eiszeit.
18:01
Gegen Finnland wird es aber kein einfaches Unterfangen. Die Skandinavier spielen bislang ein extrem gutes Turnier und haben spätestens nach dem deutlichen 5:1-Erfolg über Kanada den Status als Geheimfavorit weg. Insofern geht die deutsche Auswahl als ziemlich grosser Underdog in den Abend.
17:57
Aber was heisst hier "nur noch"? Zum einen geht es darum, den Erfolg von Olympia nicht mit einem völlig verkorksten Abschneiden als Eintagsfliege daherkommen zu lassen. Zum anderen sind noch wichtige Weltranglistenpunkte zu vergeben, die mitentscheidend für die Gruppen-Zusammensetzung künftiger Turniere sind. An Motivation sollte es demnach eigentlich nicht mangeln.
17:56
Daher muss die Truppe um NHL-Star Leon Draisaitl nun das fast Unmögliche schaffen, und zum Abschluss sowohl gegen Finnland als auch Kanada dreifach punkten. Allerdings wäre man selbst dann noch auf die Mithilfe andere Teams angewiesen, so dass es rechnerisch zwar noch möglich ist, es faktisch aber heute nur noch um einen Achtungserfolg geht.
17:52
Bislang kann man den Auftritt des DEB-Teams guten Gewissens als Olympia-Hangover abstempeln. Nur gegen die chancenlosen Südkoreaner gelang ein Sieg, ansonsten war wenig zu holen. Selbst gegen die viel schwächer einzuschätzenden Norweger reichte es am ende nur zu einem Punkt.
17:50
Hallo und herzlich willkommen zur Eishockey-WM in Dänemark. Ab 20:15 greift das deutsche Team gegen Finnland nach dem letzten Strohhalm, um doch noch irgendwie das Viertelfinale zu erreichen.

Aktuelle Spiele

17.05.2018 20:15
Finnland
Finnland
Finnland
2
1
0
1
Schweiz
Schweiz
Schweiz
3
0
3
0
Beendet
20:15 Uhr
19.05.2018 15:15
Schweden
Schweden
Schweden
6
1
3
2
USA
USA
USA
0
0
0
0
Beendet
15:15 Uhr
19.05.2018 19:15
Kanada
Kanada
Kanada
2
0
1
1
Schweiz
Schweiz
Schweiz
3
1
1
1
Beendet
19:15 Uhr
20.05.2018 15:15
USA
USA
USA
4
0
1
3
Kanada
Kanada
Kanada
1
0
1
0
Beendet
15:15 Uhr
20.05.2018 20:15
Schweden
Schweden
Schweden
3
1
1
0
0
Schweiz
Schweiz
Schweiz
2
1
1
0
0
n.P.
Beendet
20:15 Uhr

Spielplan - Gruppe B

04.05.2018
Russland
Russland
Russland
7
3
1
3
Frankreich
Frankreich
Frankreich
0
0
0
0
Beendet
16:15 Uhr
Schweden
Schweden
Schweden
5
2
2
1
Belarus
Belarus
Belarus
0
0
0
0
Beendet
20:15 Uhr
05.05.2018
Schweiz
Schweiz
Schweiz
3
1
1
0
1
Österreich
Österreich
Österreich
2
0
1
1
0
n.V.
Beendet
12:15 Uhr
Frankreich
Frankreich
Frankreich
6
2
1
3
Belarus
Belarus
Belarus
2
1
0
1
Beendet
16:15 Uhr
Tschechien
Tschechien
Tschechien
3
0
1
1
1
Slowakei
Slowakei
Slowakei
2
1
1
0
0
n.V.
Beendet
20:15 Uhr
04.05.2018
USA
USA
USA
5
1
2
1
0
Kanada
Kanada
Kanada
4
2
1
1
0
n.P.
Beendet
16:15 Uhr
Deutschland
Deutschland
Deutschland
2
0
1
1
0
Dänemark
Dänemark
Dänemark
3
0
2
0
0
n.P.
Beendet
20:15 Uhr
05.05.2018
Norwegen
Norwegen
Norwegen
2
2
0
0
0
Lettland
Lettland
Lettland
3
0
1
1
1
n.V.
Beendet
12:15 Uhr
Finnland
Finnland
Finnland
8
2
3
3
Südkorea
Südkorea
Südkorea
1
0
1
0
Beendet
16:15 Uhr
Dänemark
Dänemark
Dänemark
0
0
0
0
USA
USA
USA
4
1
2
1
Beendet
20:15 Uhr