Nations League A

Bosnien-Herzegowina
Bosnien-H.
0
0
Niederlande
Niederlande
0
0
Beendet
18:00 Uhr
90
19:57
Fazit:
Torlos trennen sich Bosnien-Herzegowina und die Niederlande am 3. Spieltag der Nations League. Aufgrund der guten Chancen gegen Ende des Spiels durch Frenkie und Luuk de Jong sowie durch Ryan Babel hätten die Gäste durchaus noch zu drei Punkten kommen können. Festzuhalten bleibt aber, dass die Niederlande erst zu spät begannen, mit Zielstrebigkeit und Tempo auf das Führungstor zu spielen. Bosnien verteidigte leidenschaftlich und erkämpfte sich so den zweiten Punkt im dritten Spiel. Oranje bleibt damit auch in zweiten Partie unter dem neuen Bondscoach Frank de Boer ohne eigenen Treffer und verharrt auf Rang zwei in der Gruppe hinter Italien. Einen schönen restlichen Sonntagabend und bis zum nächsten Mal!
90
19:51
Spielende
90
19:50
Und wieder vergeben die Niederlande eine Grosschance. Nachdem sich Frenkie de Jong über links stark durchgesetzt hat, kann Keeper Šehić seine Flanke nur in die Mitte abwehren. Dort zieht Joker Babel völlig freistehend direkt aus rund neun Metern ab und jagt den Ball links am Tor vorbei.
90
19:47
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
19:46
Die Gäste wollen es nun wissen. Abwehrboss von Dijk spielt jetzt als zweite Sturmspitze neben Luuk de Jong. Fällt hier noch ein Tor?
87
19:43
Gelbe Karte für Marten de Roon (Niederlande)
De Roon unterbindet einen schnellen Gegenangriff, holt Dzeko von den Beinen. Klare Sache.
86
19:43
Einwechslung bei Niederlande: Ryan Babel
86
19:43
Auswechslung bei Niederlande: Quincy Promes
86
19:43
Einwechslung bei Niederlande: Nathan Aké
86
19:42
Auswechslung bei Niederlande: Daley Blind
86
19:42
Das war beinahe die Gästeführung! Durch eine klasse Kombination über rechts, wo Hateboer Berghuis zur Grundlinie schickt und dieser in den Rücken der Abwehr passt, kommt Frenkie de Jong zum Schuss. Der wird allerdings von einem bosnischen Verteidiger kurz vor der Line geblockt.
81
19:38
Klar zu sehen ist, dass die Niederlande zur Schlussoffensive angesetzt haben. Plötzlich sind die Aktionen dynamischer. Bosnien kommt aktuell kaum über die Mittellinie.
78
19:36
Das ist die nächste Chance für Oranje, die jetzt zwingender agieren. Luuk de Jongs Kopfball aus fünf Metern pariert Šehić erneut stark.
77
19:35
Wijnaldum leitet per Lupfer auf den Frenkie de Jong den bisher besten Angriff der Niederländer ein. Sein Schuss aufs kurze Eck pariert Sehic.
75
19:32
Einwechslung bei Bosnien-Herzegowina: Armin Hodžić
75
19:32
Auswechslung bei Bosnien-Herzegowina: Rade Krunić
75
19:32
Einwechslung bei Bosnien-Herzegowina: Stjepan Lončar
75
19:32
Auswechslung bei Bosnien-Herzegowina: Miralem Pjanić
73
19:30
Seit Džeko auf dem Platz ist, ist Bosnien in der gegnerischen Hälfte deutlich präsenter und auch gefährlicher. Gelingt einem der beiden Teams noch der Lucky Punch in der Schlussviertelstunde?
70
19:27
Einwechslung bei Niederlande: Steven Berghuis
70
19:27
Auswechslung bei Niederlande: Donyell Malen
70
19:27
Einwechslung bei Niederlande: Hans Hateboer
70
19:27
Auswechslung bei Niederlande: Denzel Dumfries
69
19:26
Und der nächste starke Angriff der Hausherren. Džeko wird über halblinks geschickt. Pjanić ist mitgelaufen und bekommt den Ball, seinen Schuss aus rund zehn Metern wehrt Cillessen aber ab. Das war die beste Chance für die Hausherren.
68
19:25
Das war wieder ganz stark von Oranje-Kapitän van Dijk, der den von Todorovic im Strafraum eingesetzten Dzeko mit seinem ganzen Körper vom Ball trennt.
65
19:24
Kolašinac holt eine Ecke heraus die Pjanic von links hereinbringt. Frenkie de Jong verlängert per Kopf den Ball unglücklich in die Mitte. Hadžiahmetović zieht direkt ab, der Ball geht jedoch weit rechts vorbei.
64
19:21
Promes zielt aus 25 Metern mit einem Rechtsschuss etwa zehn Meter über das Tor.
62
19:19
Nun ist auch Starstürmer Džeko auf dem Platz. Und er leitet gleich mal den ersten Angriff ein, spielt den Ball auf Hadžiahmetović, der jedoch von van Dijk clever abgekocht wird.
61
19:17
Einwechslung bei Bosnien-Herzegowina: Edin Džeko
61
19:17
Auswechslung bei Bosnien-Herzegowina: Milan Đurić
60
19:17
Das ist zu wenig von den Gästen, die jede Zielstrebigkeit und Entschlossenheit vermissen lassen.
57
19:14
Es gibt eine Verletzungsunterbrechung, weil Hadžikadunić am Boden sitzt. Er hatte sich im Zweikampf mit Luuk de Jong verletzt und verlässt nun in Begleitung der Betreuer zunächst einmal das Spielfeld.
54
19:10
Einwechslung bei Bosnien-Herzegowina: Amir Hadžiahmetović
54
19:10
Auswechslung bei Bosnien-Herzegowina: Benjamin Tatar
52
19:09
Will Oranje hier zumindest vorübergehend die Tabellenführung in Gruppe 1 von Italien übernehmen, müssen sie deutlich zulegen. Vor allem, was das Tempo angeht. Nun gibt Wijnaldum zumindest mal den ersten Schuss auf das Tor ab, jedoch genau auf Schlussmann Šehić.
50
19:07
In den ersten Minuten geht das Spiel genau so weiter, wie es vor der Halbzeit zu Ende gegangen ist. Beide Teams sind bemüht, doch der letzte Pass fehlt noch gänzlich.
46
19:03
Weiter geht es in Zenica. Nun darf der Ex-Schalker und jetzige Arsenal-Profi Kolašinac hinten links mitwirken. Die Niederlande geht unverändert in den zweiten Durchgang.
46
19:02
Einwechslung bei Bosnien-Herzegowina: Sead Kolašinac
46
19:02
Auswechslung bei Bosnien-Herzegowina: Advan Kadušić
46
19:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
18:49
Halbzeitfazit:
Ereignisarme erste 45 Minuten sahen die wenigen Fans in Zenica. Die Niederlande war um Spielkontrolle bemüht, agierte aber in ihren Angriffsbemühungen viel zu behäbig und erspielte sich kaum Torchancen. Bosnien versuchte es mit schnellen Angriffen aus einer dicht gestaffelten Defensive, die jedoch zu keiner nennenswerten Gefahr wurden. Hoffen wir auf mehr Torraumszenen in der zweiten Halbzeit. Bis gleich!
45
18:46
Ende 1. Halbzeit
44
18:44
Gelbe Karte für Advan Kadušić (Bosnien-Herzegowina)
Der Linksverteidiger räumt Gegenspieler Malen etwas zu rüde ab.
43
18:43
Das war eine symptomatische Aktion im Spiel der Niederlande: Wijnaldum legt für de Roon ab, der schiesst aus 20 Metern seinem Vorlagengeber an den Rücken.
41
18:43
Bosnien hat immer einen Fuss dazwischen. Daraus entstehen zwei Ecken direkt hintereinander für die Gäste, die daraus aber kein Kapital schlagen können. De Jongs Kopfball geht klar rechts am Tor vorbei.
37
18:39
Aus einer Ecke der Niederlande entsteht ein Konter für Bosnien, an dessen Ende van Djik Krunic von den Beinen holt, nachdem es dieser mit seinen Tricks etwas übertrieben hatte.
34
18:35
Das war der erste Torschuss Bosniens. Tatar zieht aus rund 25 Metern mit rechts ab, der Ball fliegt flach zwei Meter links am Kasten von Cillessen vorbei.
32
18:32
Oranje fehlt es in der Vorwärtsbewegung weiterhin an Tempo, um Lücken in die dicht gestaffelte Abwehr der Gastgeber zu reissen. Mittelstürmer de Jong trat bislang noch überhaupt nicht in Erscheinung.
28
18:29
Promes zieht jetzt mal über die linke Seite nach innen und aus rund 18 Metern mit rechts ab. Der Ball geht jedoch ein gutes Stück über das Tor.
26
18:28
Bosnien-Herzegowina ist körperlich sehr präsent, hält so die favorisierten Gäste geschickt vom eigenen Tor entfernt und versucht selbst mit schnellen Angriffen gefährlich zu werden.
23
18:24
Die Hausherren stehen sehr gut organisiert mit einer Vierer- und einer Fünferkette vor dem eigenen Sechzehnmeterraum. Die Elftal tut sich sichtlich schwer, dieses Abwehrbollwerk zu durchbrechen.
20
18:21
Bosnien verteidigt nun besser, unterbricht ein ums andere Mal die Pass-Stafetten der Gäste bereits im Mittelfeld und versucht selbst schnell umzuschalten.
16
18:18
Die gefälligeren Angriffe trägt aktuell jedoch die Heimelf vor. Wieder geht es über rechts, wo Tatar bis zur Grundlinie durchbricht und einen flachen Ball ins Zentrum zum völlig freien Đurić spielt. Der wird jedoch von der niederländischen Defensive zur Ecke abgewehrt, die nichts einbringt.
14
18:16
73% Prozent Ballbesitz für die Niederlande verdeutlichen, wer hier das Spiel bislang kontrolliert.
12
18:14
Jetzt trauen sich die Bosnier erstmals nach vorne. Der Ball kommt auf die rechte Seite zu Tatar. Der leitet direkt zu Gojak weiter, aber dessen Linksschuss wird in letzter Sekunde noch von Dumfries geblockt.
9
18:10
Aus dem Spiel kommt Oranje bisher noch nicht zum Abschluss. Die Gastgeber tauchten noch gar nicht im Strafraum des Gegners auf.
6
18:07
Nach einem Foul an Dumfries auf der rechten Seite gibt es Freistoss für die Gäste. Promes bringt die Kugel scharf mit rechts rein, de Vrij steht am Fünfmeterraum ziemlich allein, ihm rutscht der Ball aber über die Stirn und geht links am Tor vorbei.
4
18:04
In den ersten Minuten hat die Niederlande klar mehr Ballbesitz, versucht sich über die Aussenbahnen bis zur Grundlinie durchzukombinieren.
1
18:01
Der Ball rollt in Zenica, wo einige hundert Fans im Stadion mit dabei sein können.
1
18:00
Spielbeginn
17:51
Die Hausherren mussten am Donnerstag einen Rückschlag verkraften, als sie im Halbfinale der EM-Playoffs im Elfmeterschiessen an Nordirland scheiterten. Coach Dusan Bajevic lässt mit Edin Dzeko und Sead Kolasinac die zwei wohl bekanntesten Akteure zunächst auf der Bank. Das Duo hatte am Donnerstag 118 bzw. 120 Minuten auf dem Platz gestanden. Kapitän Pjanic dagegen führt sein Team auch heute aufs Feld.
17:43
Im Vergleich zum letzten Testspiel, bei der er hauptsächlich die zweite Garde ranliess, wechselt de Boer kräftig durch. Aufgrund einer Sperre fehlt Stürmer Memphis Depay. Dafür erhält Luuk de Jong im Sturmzentrum eine Chance von Beginn an. Ansonsten setzt der Bondscoach auf seine erfahrene Achse um Torwart Cillesen, Kapitän van Dijk, Blind, Wijnaldum und Promes.
17:39
Bei den Gästen sitzt Frank de Boer erstmals bei einem Pflichtspiel als Trainer auf der Bank. Am Donnerstag coachte er Oranje erstmals bei der 0:1-Niederlage im Freundschaftsspiel gegen Mexiko.
17:17
Herzlich willkommen zur Nations-League-Partie in Liga A zwischen Bosnien-Herzegowina und den Niederlanden!

Aktuelle Spiele

14.10.2020 20:45
Italien
Italien
Italien
1
1
Niederlande
Niederlande
Niederlande
1
1
Beendet
20:45 Uhr
Polen
Polen
Polen
3
2
Bosnien-Herzegowina
Bosnien-Herzegowina
Bosnien-H.
0
0
Beendet
20:45 Uhr
England
England
England
0
0
Dänemark
Dänemark
Dänemark
1
1
Beendet
20:45 Uhr
Island
Island
Island
1
1
Belgien
Belgien
Belgien
2
2
Beendet
20:45 Uhr
Kroatien
Kroatien
Kroatien
1
0
Frankreich
Frankreich
Frankreich
2
1
Beendet
20:45 Uhr

Spielplan - Gruppe 1

04.09.2020
Niederlande
Niederlande
Niederlande
1
0
Polen
Polen
Polen
0
0
Beendet
20:45 Uhr
Italien
Italien
Italien
1
0
Bosnien-Herzegowina
Bosnien-Herzegowina
Bosnien-H.
1
0
Beendet
20:45 Uhr
05.09.2020
Island
Island
Island
0
0
England
England
England
1
0
Beendet
18:00 Uhr
Dänemark
Dänemark
Dänemark
0
0
Belgien
Belgien
Belgien
2
1
Beendet
20:45 Uhr
Portugal
Portugal
Portugal
4
1
Kroatien
Kroatien
Kroatien
1
0
Beendet
20:45 Uhr
Schweden
Schweden
Schweden
0
0
Frankreich
Frankreich
Frankreich
1
1
Beendet
20:45 Uhr
03.09.2020
Deutschland
Deutschland
Deutschland
1
0
Spanien
Spanien
Spanien
1
0
Beendet
20:45 Uhr
Ukraine
Ukraine
Ukraine
2
1
Schweiz
Schweiz
Schweiz
1
1
Beendet
20:45 Uhr
06.09.2020
Spanien
Spanien
Spanien
4
3
Ukraine
Ukraine
Ukraine
0
0
Beendet
20:45 Uhr
Schweiz
Schweiz
Schweiz
1
0
Deutschland
Deutschland
Deutschland
1
1
Beendet
20:45 Uhr