Klub-WM

CF Monterrey
CF Monterrey
1
1
Liverpool FC
Liverpool
2
1
Beendet
18:30 Uhr
CF Monterrey:
14'
Funes Mori
Liverpool:
12'
Keïta
90'
Roberto Firmino
90
20:32
Fazit:
Der FC Liverpool gewinnt mit 2:1 gegen den CF Monterrey und steht nach diesem Arbeitssieg im Finale der diesjährigen Klub-WM! Gegen leidenschaftlich verteidigende Mexikaner hatten die Liverpooler über weite Strecken der Partie ihre Probleme. Zwar gingen die Reds bereits früh durch den schön herausgespielten Treffer von Naby Keïta in Führung, doch die Freude beim Team von Trainer Jürgen Klopp hielt nicht lange. Bereits wenige Minuten später glichen die Rayodos aus, indem Stürmer Rogelio Funes Mori die Kugel aus wenigen Metern über die Linie drückte. Die erste Hälfte endete mit wenig Tempo und wenig Risiko-Bereitschaft beider Vereine. Erst im Verlauf der zweiten Halbzeit gingen beide Teams mehr Risiko. Während die Mexikaner immer öfters über schnelle Konter gefährlich wurden, waren es bei den Engländern vor allem die eingewechselten Sadio Mané, Trent Alexander-Arnold und Roberto Firmino, die für frischen Wind im LFC-Offensivspiel sorgten. Es dauerte aber bis in die Nachspielzeit hinein, bis der Lucky Punch fiel. Roberto Firmino vollstreckte nach einem Pass von Trent Alexander-Arnold. Jürgen Klopp und Co. dürfen sich so über das Finale am Wochenende gegen Flamengo Rio de Janeiro freuen. Für Monterrey steht das Spiel um Platz drei an.
90
20:21
Spielende
90
20:18
Tooor für Liverpool FC, 1:2 durch Roberto Firmino
Doch noch der Lucky Punch für Liverpool! Mohamed Salah behauptet sich an der rechten Strafraumkante gegen gleich zwei Gegenspieler und passt das Leder zurück zu Trent Alexander-Arnold. Der aufgerückte Verteidiger schaut kurz hoch und spielt dann einen Flachpass auf den ersten Pfosten. Der Joker Roberto Firmino ist eingelaufen und leitet den Ball direkt mit der Fussspitze ins Tornetz weiter.
90
20:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
20:17
Einwechslung bei CF Monterrey: Jonathan González
90
20:17
Auswechslung bei CF Monterrey: Rodolfo Pizarro
89
20:16
Fällt noch der Lucky Punch? Liverpool mit dem nächsten Eckstoss: Trent Alexander-Arnold bringt das Leder hoch in den Strafraum, doch Jesús Gallardo steigt am ersten Pfosten hoch und befördert es zur Seite.
87
20:13
Nur noch wenige Minuten sind zu spielen! Und der FC Liverpool muss sich richtig anstrengen, wenn sie gegen die aggressiven Gegner noch einen Treffer erzielen wollen.
86
20:13
Letzte Patrone bei Kloppo: Roberto Firmino ersetzt den glücklosen Divock Origi.
85
20:12
Einwechslung bei Liverpool FC: Roberto Firmino
85
20:12
Auswechslung bei Liverpool FC: Divock Origi
82
20:11
Auch der gute Dorlan Pabón muss bei den Rayodos den Platz verlassen. Der Argentinier Maximiliano Meza ersetzt ihn in der Offensive.
82
20:10
Einwechslung bei CF Monterrey: Maximiliano Meza
82
20:09
Auswechslung bei CF Monterrey: Dorlan Pabón
81
20:09
Sadio Mané macht es alleine! Aus ca. 20 Metern schiesst er mit dem linken Fuss wuchtig auf den Kasten der Mexikaner. Torhüter Marcelo Barovero wehrt den Ball sicher ab.
80
20:08
Auch Monterrey und Trainer Antonio Mohamed wechseln das erste Mal: Für Innenverteidiger César Montes kommt der erfahrene mexikanische Nationalspieler Miguel Layún in die Partie.
79
20:07
Einwechslung bei CF Monterrey: Miguel Layún
79
20:07
Auswechslung bei CF Monterrey: César Montes
78
20:05
Gelbe Karte für Jesús Gallardo (CF Monterrey)
Und auch ein Spieler sieht Gelb! Jesús Gallardo kommt im Zweikampf mit Alex Oxlade-Chamberlain deutlich zu spät und bringt ihn unsanft zu Fall.
78
20:05
Jetzt ist etwas Feuer in dieser Partie! Jürgen Klopp und Antonio Mohomed sehen beide die Gelbe Karte, weil sie sich an der Seitenlinie etwas zu sehr aufgeregt haben.
75
20:03
Einwechslung bei Liverpool FC: Trent Alexander-Arnold
75
20:03
Auswechslung bei Liverpool FC: James Milner
74
20:03
Divock Origi mit der Chance auf das 2:0! James Milner wird auf rechts aussen freigespielt und bringt die Kugel flach in den Rückraum. Dort steht Divock Origi, der jedoch den Ball nicht richtig kontrollieren kann und so deutlich neben den Kasten haut.
74
20:01
Monterrey verteidigt weiterhin richtig stark! Liverpool kann über aussen fast gar keinen Druck aufbauen und wird immer wieder selbst unter Druck gesetzt.
71
19:58
Milner holt den nächsten Eckball für sein Team heraus und führt ihn direkt selbst aus. Kapitän Henderson steigt am Elfmeterpunkt am höchsten und köpft das Leder nur knapp neben den linken Pfosten.
69
19:56
Jürgen Klopp wechselt das erste Mal: Für den unauffälligen Xherdan Shaqiri kommt Sadio Mané in diese Partie.
68
19:55
Einwechslung bei Liverpool FC: Sadio Mané
68
19:55
Auswechslung bei Liverpool FC: Xherdan Shaqiri
66
19:55
Doppelchance für Monterrey! Erst verpassen gleich zwei Spieler im Strafraum der Reds eine hohe Flanke von Rodolfo Pizarro. Direkt im Anschluss kombinieren sich Rogelio Funes Mori und Dorlan Pabón durch den 16-er. Pabón hat für einen kurzen Moment eine freie Schussbahn, schiesst aber deutlich links vorbei am Kasten der Briten.
65
19:52
Die Zuschauer machen das erste Mal etwas Lärm im Stadion von Doha. Das Spiel ist jedoch im Moment nicht sehr aufregend, weil beide Teams eher abwartend und ohne Risiko spielen.
62
19:51
Divock Origi erzielt ein Tor nach einer Ecke, doch beim vorherigen Zuspiel von Andrew Robertson steht der Belgier eindeutig im Abseits.
58
19:47
Gelbe Karte für Joe Gomez (Liverpool FC)
Der Innenverteidiger der Reds reisst Rogelio Funes Mori unfair zu Boden und unterbindet so einen vielversprechenden Konter von Monterrey. Zurecht sieht Joe Gomez die nächste Verwarnung.
58
19:47
Naby Keïta dribbelt sich durch die mexikanische Abwehr in den gegnerischen Strafraum. Aus kurzer Entfernung kann Keïta aus freier Position schiessen, doch Keeper Marcelo Barovero pariert den flachen Schuss.
56
19:43
Salah mit der Hacke auf Milner, der eine Ecke für die Reds herausholt. Shaqiris Flanke stellt die gegnerische Abwehr aber vor keine Probleme.
54
19:41
Es ist weiterhin ein sehr enges Spiel. Liverpool hat viel Ballbesitz, doch tut sich gerade in der Offensive schwer. Monterrey verteidigt souverän und kommt über schnelle Konter oder Standards gefährlich vor das LFC-Tor.
50
19:38
Freistoss für Monterrey aus ca. 30 Metern: Dorlan Pabón probiert es direkt und macht es schön! Der Schuss ins linke obere Eck senkt sich gefährlich, doch Alisson pariert und kratzt das Leder von der Linie.
48
19:37
Salah wuselt im Strafraum des Gegners. Irgendwie kommt das Leder genau vor die Füsse vom heranstürmenden Andrew Robertson, der aus zwölf Metern einfach mal wuchtig abzieht. Doch das Spielgerät fliegt weit über die Querlatte.
47
19:34
Gelbe Karte für Leonel Vangioni (CF Monterrey)
Der Linksverteidiger der Rayodos steigt Xherdan Shaqiri auf die Füsse und sieht deshalb die erste Gelbe Karte der Partie.
46
19:32
Es geht weiter in Doha! Wer zieht ins Finale der Klub-WM ein?
46
19:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:24
Halbzeitfazit:
Nach den ersten 45 Minuten im Halbfinalspiel zwischen CF Monterrey und dem FC Liverpool, steht es gerechterweise 1:1 Unentschieden. Ein dominantes Liverpool spielte leidenschaftlich verteidigende Mexikaner in den Anfangsminuten an die Wand und ging so schon früh in Führung. Naby Keïta vollstreckte nach einem klasse Pass vom aktiven Mohamed Salah. Monterrey gab sich aber nicht auf und schockte das Team von Trainer Jürgen Klopp mit dem direkten Ausgleich durch Angreifer Rogelio Funes Mori. In der neu formierten Abwehr der Reds gab es in der Folge immer öfters kleine Abstimmungsprobleme, sodass die Mexikaner vermehrt in den Strafraum der Reds eindringen konnten. In Folge dessen hatten beide Teams Chancen auf den zweiten Treffer. So bleibt es jedoch spannend für den zweiten Durchgang!
45
19:16
Ende 1. Halbzeit
45
19:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
42
19:15
Der LFC wird nach langer Zeit wieder mal gefährlich! Linksverteidiger Andrew Robertson steckt am linken Strafraumeck klasse durch in den Lauf von Naby Keïta. Es kommt aber zu keinem Torabschluss, weil sich Keïta die Kugel ein klein wenig zu weit vorlegt und der herausstürmende Torhüter Marcelo Barovero sich so die Kugel schnappen kann.
40
19:11
Liverpool muss aufpassen, dass sie die Spielkontrolle nicht komplett verlieren. Zwar haben sie insgesamt noch über 60 Prozent Ballbesitz, doch gefährlicher waren zuletzt eher die Mexikaner.
37
19:10
Da war mehr drin! Wieder ist es Dorlan Pabón, der nach einer klasse Kombination auf rechts aussen freie Bahn hat. Vom rechten Strafraumeck spielt der Kolumbianer einen flachen Steilpass an den zweiten Pfosten, wo Rogelio Funes Mori schon angelaufen kommt. Doch Keeper Alisson ist vor dem Stürmer am Ball und begräbt das Leder unter sich.
34
19:07
Monterreys Abwehrspieler Nicolás Sánchez schenkt den Engländern durch einen unnötigen Wackler einen Konter-Angriff. Denn Mohamed Salah ist nah am Verteidiger dran und schnappt sich das Leder. Salah kann einige Meter in Richtung gegnerischer 16-er machen, verliert dann aber wieder das Leder, weil Sánchez nicht aufgibt.
31
19:02
Immer öfters kontern die Rayodos schnell und überrumpeln dadurch die oft umsortierte LFC-Abwehr. Die Mexikaner denken in der gegnerischen Hälfte nicht viel nach und schiessen aus allen Lagen.
27
18:59
Nicht schlecht von Dorlan Pabón! Der kolumbianische Angreifer bekommt das Leder auf seiner rechten Seite. Kurz bevor Andrew Robertson herangestürmt kommt, schiesst Pabón wuchtig ins linke Eck. Keeper Alisson macht sich lang und pariert den Schuss zur Seite.
23
18:56
James Milner hat das zweite Tor auf dem Fuss! Und wieder ist es Mohamed Salah, der diesen Torschuss mit einem Steckpass per Hacke klasse vorbereitet. James Milner ist frei durch und kann aus spitzem Winkel flach aufs Tor schiessen. Keeper Marcelo Barovero pariert gut, indem er seine Beine reflexartig schliesst und abtaucht.
22
18:53
Salah macht weiter viel Betrieb auf seiner rechten Seite und bringt viele Chipbälle hinter die Abwehr der Mexikaner. Mit diesen Zuspielen haben die Rayodos so ihre Probleme.
18
18:51
Das sofortige Gegentor der Rayodos war die kalte Dusche für die Engländer. Monterrey bestrafte die schlafende Abwehr der Reds, die nicht nah genug am Torschützen Funes-Mori war.
14
18:44
Tooor für CF Monterrey, 1:1 durch Rogelio Funes Mori
Die direkte Antwort der Mexikaner! Eine lange Freistosshereingabe aus über 30 Metern wird am Strafraum der Reds mehrmals hin und hergereicht. Durch Zufall kommt das Spielgerät zu einem Monterrey-Spieler, der wuchtig aufs kurze Eck schiesst. Alisson lässt den Ball abprallen, sodass Rogelio Funes Mori die Kugel aus kurzer Entfernung nur noch über die Linie drücken muss.
12
18:41
Tooor für Liverpool FC, 0:1 durch Naby Keïta
Was ein Zuckerpass von Mohamed Salah! Der Flügelstar der Briten bekommt das Leder mit dem Rücken zum Tor zugespielt. Er nimmt ihn an, dreht sich um den Gegenspieler herum und spielt einen wunderschönen Steckpass durch die Abwehr hindurch. Naby Keïta ist frei durch und vollendet sicher ins rechte untere Eck.
10
18:41
Freistoss für Liverpool: Shaqiri führt ihn kurz aus auf Milner, der eine hohe Flanke aus dem halbrechten Rückraum in den Strafraum schlägt. Der Ball fliegt aber an Freund und Feind vorbei in Richtung linkes Seitenaus.
7
18:37
Liverpool kontrolliert von Beginn an diese Partie. Die Jungs von Jürgen Klopp haben viel Ballbesitz und tasten sich langsam immer weiter nach vorne.
5
18:35
Xherdan Shaqiri mit dem ersten Schuss in Richtung Tor des Gegners. Doch sein Versuch aus ca. 25 Metern fliegt weit am linken Pfosten vorbei. Es gibt Abstoss für Monterrey.
3
18:34
Naby Keïta versucht das Spiel mit einem Sololauf zu eröffnen und spielt das Leder weiter zu Divock Origi. Der Belgier unterbindet jedoch mit einem Offensivfoul diesen Angriff der Reds.
1
18:30
Los gehts! Während die Mexikaner in blau-weiss gestreiften Trikots spielen, sind die Reds traditionell ganz in Rot unterwegs.
1
18:30
Spielbeginn
18:24
Als Schiedsrichter ist heute Roberto Tobar aus Chile im Einsatz. Der 41-Jährige wird von seinen Assistenten Christian Schiemann und Claudio Ríos unterstützt.
18:20
Bei Liverpool verzichtet Jürgen Klopp für das Halbfinale auf mehrere Stammspieler, wie etwa Sadio Mané, Virgil van Dijk, Roberto Firmino oder den zuletzt noch angeschlagenen Georgino Wijnaldum. Sie sitzen allesamt vorerst auf der Bank.
18:16
Dafür stellt Monterreys Trainer Antonio Mohamed seine Startelf aber nur auf einer Position um: Anstelle von Jonathan González darf der 30-jährige Routinier Celso Ortiz die Sechser-Position bekleiden.
18:15
Auch sein argentinischer Landsmann und gleichzeitiger Cheftrainer von Monterrey - Antonio Mohamed - verspricht volle Konzentration seines Teams: "Die Spieler motivieren sich selbst. Es gibt auf Vereinsebene keine grössere Motivation als bei einer Klub-WM dabei zu sein." Um zum ersten Mal das Finale in diesem Wettbewerb zu erreichen, müssen sich die "Rayodos" aber im Vergleich zum knappen Sieg gegen Al Sadd deutlich steigern.
18:10
Die Mexikaner qualifizierten sich für dieses Halbfinale durch den knappen 3:2-Sieg gegen den katarischen Gastgeber Al Sadd SC. Einer der Torschützen war der Argentinier Leonel Vangioni, der mit seinem Traumtor aus der Distanz das Team auf die Gewinnerstrasse brachte. Angesprochen auf das Duell mit dem grossen Favoriten aus Liverpool, meint der Linksverteidiger: "Wir werden mit Herz und Seele dabei sein. So muss man solche Spiele angehen. Eine andere Möglichkeit gibt es nicht."
17:59
Vor 14 Jahren nahmen die Liverpooler zuletzt an einer Klub-WM teil. Damals verloren die Reds im Finale mit 0:1 gegen den brasilianischen Vertreter FC Sao Paulo. Ihr heutiger Gegner, der amtierende CONCACAF Champions League-Sieger CF Monterrey aus Mexiko, war dagegen in den letzten 14 Jahren ganze drei Mal bei einer Klub-WM am Start. Am Ende sprang aber insgesamt nur eine einzige Bronzemedaille heraus.
17:53
Der Termin-Wahnsinn beschäftigte Jürgen Klopp spürbar. Er sprach im Vorfeld dieses Wettbewerbes ironisch von einer "sensationell guten Organisation". Damit dürfte er auch die Tatsache meinen, dass Liverpools Halbfinale, genauso wie das Spiel um Platz drei und das Endspiel, allesamt kurzfristig in das Khalifa International Stadium verlegt wurden. Der Grund ist: Das Stadion, in dem diese Spiele eigentlich stattfinden sollten, ist noch nicht fertig gestellt worden. Somit finden im Khalifa International Stadium nun fünf Partien in sechs Tagen statt. "Das wird dem einen Platz nicht helfen, auf dem wir jetzt alle spielen werden", ist sich Klopp sicher.
17:40
Gute 22 Stunden nach dem klar verlorenen League Cup-Spiel bei Aston Villa, muss der FC Liverpool erneut zu einem Pflichtspiel antreten. Während gestern in Birmingham noch die dritte Garde bei den Reds auf dem Platz stand, setzt Cheftrainer Jürgen Klopp für die Klub-WM in Katar auf seine erste Elf. Damit dürfte die Marschrichtung für diesen Pokal, der zum ersten Mal in Katar stattfindet, klar sein: Der amtierende Champions League-Sieger will unbedingt zum ersten Mal in seiner Geschichte die Klub-Weltmeisterschaft gewinnen.
17:39
Hallo und herzlich willkommen zum zweiten Halbfinale der FIFA Klub-WM 2019! Im Khalifa International Stadium von Doha kämpft der FC Liverpool im Spiel gegen CF Monterrey um den Finaleinzug. Los geht's um 18.30.

Aktuelle Spiele

17.12.2019 15:30
Al Sadd
Al Sadd
Al Sadd
2
1
Espérance de Tunis
Espérance de Tunis
EST
6
4
Beendet
15:30 Uhr
17.12.2019 18:30
Flamengo RJ
Flamengo RJ
Flamengo
3
0
Al Hilal
Al Hilal
Al Hilal
1
1
Beendet
18:30 Uhr
18.12.2019 18:30
CF Monterrey
CF Monterrey
CF Monterrey
1
1
Liverpool FC
Liverpool FC
Liverpool
2
1
Beendet
18:30 Uhr
21.12.2019 15:30
CF Monterrey
CF Monterrey
CF Monterrey
4
0
2
Al Hilal
Al Hilal
Al Hilal
3
1
2
Beendet
15:30 Uhr
i.E.
21.12.2019 18:30
Liverpool FC
Liverpool FC
Liverpool
1
0
0
Flamengo RJ
Flamengo RJ
Flamengo
0
0
0
Beendet
18:30 Uhr
n.V.

Spielplan - Halbfinals

11.12.2019
Al Sadd
Al Sadd
Al Sadd
3
1
1
Hienghène Sport
Hienghène Sport
Hienghène Sport
1
0
1
Beendet
18:30 Uhr
n.V.
14.12.2019
Al Hilal
Al Hilal
Al Hilal
1
0
Espérance de Tunis
Espérance de Tunis
EST
0
0
Beendet
15:00 Uhr
CF Monterrey
CF Monterrey
CF Monterrey
3
2
Al Sadd
Al Sadd
Al Sadd
2
0
Beendet
18:30 Uhr
17.12.2019
Al Sadd
Al Sadd
Al Sadd
2
1
Espérance de Tunis
Espérance de Tunis
EST
6
4
Beendet
15:30 Uhr
Flamengo RJ
Flamengo RJ
Flamengo
3
0
Al Hilal
Al Hilal
Al Hilal
1
1
Beendet
18:30 Uhr
18.12.2019
CF Monterrey
CF Monterrey
CF Monterrey
1
1
Liverpool FC
Liverpool FC
Liverpool
2
1
Beendet
18:30 Uhr
21.12.2019
CF Monterrey
CF Monterrey
CF Monterrey
4
0
2
Al Hilal
Al Hilal
Al Hilal
3
1
2
Beendet
15:30 Uhr
i.E.
Liverpool FC
Liverpool FC
Liverpool
1
0
0
Flamengo RJ
Flamengo RJ
Flamengo
0
0
0
Beendet
18:30 Uhr
n.V.