DE | FR

Bundesliga

WSG Tirol
1
0
WSG Tirol
RB Salzburg
3
1
RB Salzburg
WSG Tirol:
44'
Schulz
90'
Tomic
RB Salzburg:
56'
Šeško
85'
Konaté
90'
16:37
Fazit:
Die Partie zwischen der WSG Tirol und RB Salzburg endet mit einem 1:3. Spitzenspiel war das heute keines. Die erste Halbzeit war bis auf das Eigentor ereignislos. In Halbzeit zwei übernahm Salzburg spätestens mit dem 2:0 die volle Kontrolle und erreicht mit einer guten Hälfte einen verdienten Sieg. Die Salzburger richten ihre Blicke jetzt nach Rom. Die WSG hatte eine grosse Möglichkeit auf den Ausgleich durch Forst, danach setzte sich die individuelle Qualität eben durch. Die Wattener fahren in einer Woche nach Altach, sicherlich ein wichtiges Spiel im Kampf um die Top sechs.
90'
16:23
Spielende
90'
16:20
Tooor für WSG Tirol, 1:3 durch Denis Tomic
Die WSG erzielt noch den Ehrentreffer. Skrbo auf Tomic im Strafraum. Der hat genug Platz um abzuziehen und er trifft. Köhn sieht dabei nicht wirklich gut aus.
90'
16:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89'
16:18
Auch der nächste Eckball bringt der WSG nichts. Nur Köhn wird dabei noch abgeräumt.
85'
16:13
Tooor für RB Salzburg, 0:3 durch Karim Konaté
Jetzt macht er ihn! Ecke Kjaergaard, Konate wird völlig allein gelassen und köpft obwohl nicht der Grösste mustergültig ein.
83'
16:12
Ranacher vertändelt den Ball, Kjaergaard sieht den völlig freien Konate in der Mitte. Der junge Stürmer lässt zuerst Behounek ins Leere springen, schiesst den Ball dann aber nur an den Pfosten. Schade für den Jungen, da hat er alles richtig gemacht, bis auf den Abschluss.
78'
16:06
Einwechslung bei WSG Tirol: Denis Tomic
78'
16:06
Auswechslung bei WSG Tirol: Tim Prica
77'
16:05
Der 18-jährige Ivorer Karim Konate gibt sein Debüt für die Salzburger. Er war bislang bei Liefering und in der Youth League im Einsatz. Definitiv ein interessanter Spieler.
76'
16:04
Einwechslung bei RB Salzburg: Karim Konaté
76'
16:03
Auswechslung bei RB Salzburg: Chikwubuike Adamu
74'
16:03
Nächster Eckball für Wattens. Pavlovic verlängert gefährlich auf den zweiten Pfosten, wo Behounek den Ball fast nicht trifft. Der Ball geht ins Toraus.
72'
16:01
Die WSG mit einem Eckball, Salzburg klärt aber im zweiten Versuch. Dann kommt beinahe der Konter, aber Gloukh mit dem missglückten langen Ball.
69'
15:58
Es wird kräftig durchgewechselt. Die Salzburger scheinen die Partie im Griff zu haben.
66'
15:55
Einwechslung bei WSG Tirol: Alexander Ranacher
66'
15:55
Einwechslung bei WSG Tirol: Stefan Skrbo
66'
15:54
Einwechslung bei WSG Tirol: Osarenren Okungbowa
66'
15:54
Auswechslung bei WSG Tirol: Sandi Ogrinec
66'
15:54
Auswechslung bei WSG Tirol: Žan Rogelj
66'
15:54
Auswechslung bei WSG Tirol: Johannes Naschberger
63'
15:53
Einwechslung bei RB Salzburg: Amankwah Forson
63'
15:53
Auswechslung bei RB Salzburg: Luka Sučić
63'
15:52
Einwechslung bei RB Salzburg: Amar Dedić
63'
15:52
Auswechslung bei RB Salzburg: Andreas Ulmer
59'
15:49
Nach einem eher ruhigen Beginn der zweiten Hälfte macht Salzburg nun also das zweite Tor. Die Wechsel haben gleich gefruchtet.
58'
15:47
Gelbe Karte für Andreas Ulmer (RB Salzburg)
56'
15:44
Tooor für RB Salzburg, 0:2 durch Benjamin Šeško
Schöner Diagonalball von Seiwald in den Strafraum. Ulmer legt zurück, die WSG bekommt keinen Zugriff, Adamu legt ab auf Sesko, der den Ball mit dem Oberschenkel hochnimmt und den Ball mit rechts unten im Tor versenkt.
49'
15:38
Matthias Jaissle nimmt zwei Änderungen zur Pause vor. Er war ziemlich sicher nicht zufrieden mit Halbzeit eins.
47'
15:36
Grosse Chance auf den Ausgleich! Sulzbacher bringt den Ball von rechts in den Strafraum. Der Ball rutscht durch zu Forst, der selbst überrascht ist und den Ball dadurch übers Tor befördert.
46'
15:34
Kurzes Update zu Sabitzer. Er ist wohl mit Verdacht auf Jochbeinbruch auf dem Weg ins Krankenhaus.
46'
15:32
Einwechslung bei RB Salzburg: Nicolas Seiwald
46'
15:32
Einwechslung bei RB Salzburg: Benjamin Šeško
46'
15:32
Auswechslung bei RB Salzburg: Sékou Koïta
46'
15:32
Auswechslung bei RB Salzburg: Lucas Gourna-Douath
46'
15:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
15:27
Zur Pause führt Salzburg also doch noch mit 1:0. Die erste Halbzeit war im Endeffekt für beide Teams eine zum Vergessen. Lange ist nicht wirklich was passiert, dann kommt das unglückliche Eigentor. Das Spiel kann nur besser werden in der zweiten Spielhälfte.
45'
15:18
Ende 1. Halbzeit
45'
15:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45'
15:16
Tooor für RB Salzburg, 0:1 durch Kofi Schulz (Eigentor)
Oje! Kjaergaard bringt den Eckball hoch hinein, Oswald segelt komplett am Ball vorbei, dann prallt der Ball hinter ihm von Kofi Schulz und Justin Forst ins eigene Tor. Das war jetzt etwas kurios.
44'
15:15
Kofi Schulz fälscht eine Flanke von Van der Brempt ungemütlich ab, denn damit wird der Ball gefährlich für Oswald, der aber zur Ecke abwehrt.
43'
15:14
Also Thomas Sabitzer kann nicht mehr weitermachen, er war da mit dem Kopf eines Salzburgers zusammengestossen. Mit dem Eisbeutel am Jochbein verlässt er den Platz.
42'
15:12
Einwechslung bei WSG Tirol: Justin Forst
42'
15:12
Auswechslung bei WSG Tirol: Thomas Sabitzer
39'
15:11
Weiter Einwurf von Sulzbacher, Bacher verlängert und Sulzbacher köpft den Ball dann aufs Tordach. Nicht ungefährlich, Thomas Sabitzer hat sich dabei aber anscheinend weh getan.
35'
15:07
Matthias Jaissle ist immer wieder lautstark zu hören. Er versucht seine Jungs zu motivieren.
30'
15:02
Eckball für die WSG, aber auch dieser wird zügig geklärt. Die Standards wurden bislang also verschenkt.
26'
14:59
Also kurzes Zwischenfazit. Salzburg tut sich enorm schwer mit dem Ball, es fehlen die richtigen Abläufe, diese Elf muss sich erst finden. Die WSG macht das defensiv bislang ordentlich, offensiv treten sie aber noch nicht wirklich in Erscheinung.
23'
14:54
Prica mit dem ersten Abschluss für die WSG. Der Schwede kommt gegen Ulmer zum Abschluss, der Schuss ist dann aber eher leichte Kost für Philipp Köhn.
22'
14:53
Matthias Jaissle beweist auch kurz das er es mit der Kugel drauf hat. Bekommt dafür auch eine TV-Wiederholung spendiert.
17'
14:49
Die Salzburger tun sich auffallend schwer beim Spielaufbau, die neue Konstellation funktioniert noch nicht so, wie sich Matthias Jaissle das wahrscheinlich wünschen würde.
14'
14:44
Auch die dritte Ecke der Salzburger erzeugt keine Gefahr. Da ist noch Luft nach oben.
11'
14:42
Van der Brempt mit einem einfachen Fehler im Spielaufbau. Prica erobert den Ball und versucht aufs Tor zu ziehen, aber der Salzburger macht den Fehler wieder gut.
7'
14:39
Andreas Ulmer hat einmal etwas Platz vor dem Sechzehner und zieht einfach mal ab. Sein Schuss wird gefährlich und muss von Oswald zur Ecke pariert werden. Die folgende Ecke bringt aber wieder nichts ein.
6'
14:37
Das Spiel kommt noch nicht in die Gänge. Salzburg steht hoch, ohne aber dabei grossen Druck auszuüben.
3'
14:35
Es gibt die erste Ecke für Salzburg, aber es wird nicht gefährlich. Dazu kommt noch ein Offensivfoul der Salzburger.
1'
14:31
Spielbeginn
14:25
Es hat gute 16 Grad in Innsbruck. Spielstätte ist das Tivoli Stadion Tirol. In Kürze geht es los. Viel Spass!
14:25
Die Partie wird geleitet von Schiedsrichter Alain Sadikovski. Ihm assistieren Mattias Hartl und Herbert Mimra an den Seitenlinien.
14:21
Salzburg-Coach Matthias Jaissle legt den Fokus voll auf diese Partie:
„Das Rückspiel in Rom spielt für uns keine Rolle. Jetzt geht es nur um die Liga, unser Fokus liegt zu 100 Prozent auf der WSG Tirol. Der Fight gegen Rom hat uns natürlich viele Körner gekostet. Wir erwarten ein richtig schweres Spiel und einen sehr guten Gegner. Die Tiroler spielen bisher einen starken Grunddurchgang und stehen nicht zufällig auf Rang vier."
14:19
WSG-Coach Thomas Silberberger erwartet quasi ein Spitzenspiel:
„Kampfansage mache ich jetzt keine. Wir treffen auf die beste österreichische Mannschaft, die am Donnerstag eine Serie-A-Topmannschaft geschlagen hat. Das sagt alles. Die Voraussetzungen sind klar, die Favoritenrolle ist klar. Aber es ist ein cooles Duell, weil der momentane Tabellenführer der Rückrundentabelle, die WSG Tirol, auf den Ex-Aequo-Tabellenführer aus Salzburg trifft. Diese Tabelle hat es in sich: Sechs Spiele, 16 Punkte – und mehr Tore geschossen als Salzburg. Das macht uns stolz, eine Kampfansage ist es aber nicht. Für uns ist das Spiel ein Bonusspiel."
14:15
Die Bilanz beider Teams gegeneinander spricht wenig überraschend klar für Salzburg. Seit dem Aufstieg der WSG 2019 konnte Salzburg acht von neun Duellen für sich entscheiden. Ein WSG-Sieg (3:2) steht zu Buche, das war vor zwei Jahren in der Meistergruppe.
14:14
Bei Salzburg dagegen wird heute schon ordentlich rotiert. Die Offensive wird einmal komplett ausgetauscht. Junior Adamu und Sekou Koita starten für Noah Okafor und Fernando. Im Mittelfeld kommen Maurits Kjaergaard und Oscar Gloukh für Nicolas Capaldo und Nicolas Seiwald. Der Israeli Gloukh gibt damit heute auch sein Startelfdebüt. Ausserdem werden Solet und Dedic durch Van der Brempt und Bernardo ersetzt. Also die halbe Mannschaft wird einmal getauscht.
14:08
Thomas Silberberger ändert seine WSG-Startelf nur an einer Position. Johannes Naschberger startet für Valentino Müller im Mittelfeld. Ansonsten ist das die gleiche Elf wie beim Auswärtssieg gegen den WAC (2:1). In der Spitze agieren auch heute die beiden Torschützen Thomas Sabitzer und Tim Prica.
03:48
Herzlich willkommen zur 18. Runde der Admiral Bundesliga zur Partie WSG Tirol gegen RB Salzburg!

Die WSG fliegt bei vielen vielleicht ein bisschen unter dem Radar, Platz vier und eine Serie von sechs Ligaspielen ohne Niederlage sind aber bis hier sensationell. Die Wattener könnten die Gunst der Stunde nutzen und die Salzburger vielleicht ärgern.

Was soll man zu Salzburg sagen? Nach dem Cup-Aus gegen Sturm rafften sich die Mozartstädter wieder auf, zerlegten zuhause Lustenau mit 4:0 und ringten die AS Roma mit 1:0 nieder. Interessant wird wie und mit welchem Personal sich Salzburg heute präsentiert im Hinblick auf das Rückspiel in Rom.

Aktuelle Spiele

26.02.2023 14:30
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1
0
Rapid Wien
Rapid Wien
Rapid Wien
2
2
Beendet
14:30 Uhr
26.02.2023 17:00
RB Salzburg
RB Salzburg
RB Salzburg
2
1
SV Ried
SV Ried
SV Ried
0
0
Beendet
17:00 Uhr
04.03.2023 17:00
TSV Hartberg
TSV Hartberg
TSV Hartberg
2
1
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1
1
Beendet
17:00 Uhr
SV Ried
SV Ried
SV Ried
1
1
Austria Wien
Austria Wien
Austria Wien
3
1
Beendet
17:00 Uhr
Austria Lustenau
Austria Lustenau
A. Lustenau
0
0
Sturm Graz
Sturm Graz
Sturm Graz
2
0
Beendet
17:00 Uhr

Spielplan - 18. Spieltag

22.07.2022
RB Salzburg
RB Salzburg
RB Salzburg
3
1
Austria Wien
Austria Wien
Austria Wien
0
0
Beendet
20:30 Uhr
23.07.2022
LASK
LASK
LASK
3
2
SK Austria Klagenfurt
SK Austria Klagenfurt
A. Klagenfurt
1
0
Beendet
17:00 Uhr
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1
1
Sturm Graz
Sturm Graz
Sturm Graz
1
1
Beendet
19:30 Uhr
24.07.2022
Austria Lustenau
Austria Lustenau
A. Lustenau
2
1
WSG Tirol
WSG Tirol
WSG Tirol
1
0
Beendet
17:00 Uhr
TSV Hartberg
TSV Hartberg
TSV Hartberg
2
1
SCR Altach
SCR Altach
SCR Altach
1
0
Beendet
17:00 Uhr
Rapid Wien
Rapid Wien
Rapid Wien
1
0
SV Ried
SV Ried
SV Ried
0
0
Beendet
17:00 Uhr
30.07.2022
SV Ried
SV Ried
SV Ried
1
1
Austria Lustenau
Austria Lustenau
A. Lustenau
0
0
Beendet
17:00 Uhr
SCR Altach
SCR Altach
SCR Altach
2
1
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
2
0
Beendet
17:00 Uhr
Sturm Graz
Sturm Graz
Sturm Graz
2
1
RB Salzburg
RB Salzburg
RB Salzburg
1
0
Beendet
19:30 Uhr
31.07.2022
WSG Tirol
WSG Tirol
WSG Tirol
2
1
TSV Hartberg
TSV Hartberg
TSV Hartberg
1
1
Beendet
17:00 Uhr