DE | FR

Bundesliga

A. Klagenfurt
0
0
SK Austria Klagenfurt
Wolfsberger AC
3
3
Wolfsberger AC
A. Klagenfurt:
Wolfsberger AC:
25'
Malone
31'
Baribo
44'
Baribo
90'
18:54
Fazit: Austria Klagenfurt und der Wolfsberger AC trennen sich mit 0:3. Im zweiten Abschnitt haben die Gäste das Spiel ruhig und kontrolliert gestaltet und das Ergebnis gekonnt verwaltet. Die Klagenfurter präsentierten sich ähnlich wie in der ersten Hälfte, offensiv weiterhin harmlos und defensiv zu langsam gegen die schnellen Umschaltsituationen des WAC. Damit rücken die Wolfsberger um einen Punkt an die Klagenfurter heran. Drei Punkte fehlen den Wölfen noch, um in die Meistergruppen Plätze zu kommen. Für Austria Klagenfurt geht die Negativserie weiter. Peter Pacult muss schnell etwas ändern, damit seine Mannschaft noch in die obere Tabellenhälfte kommen kann.
90'
18:51
Spielende
90'
18:50
Klagenfurt bekommt noch einen Eckball, aber die Wolfsberger klären den Ball vor der Linie.
90'
18:48
Es gibt 3 Minuten Nachspielzeit!
88'
18:45
Die Hausherren zeigen Charakter und wollen noch den Anschlusstreffer. Ein Tor für die Austria wäre letztendlich nicht unverdient.
85'
18:44
Das Spiel scheint entschieden, es ist nur noch eine Frage der Höhe. Der WAC befindet sich mit einem Sieg hier am Wörthersee mit nur noch einem Punkt Abstand hinter der Austria Klagenfurt.
83'
18:39
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Konstantin Kerschbaumer
83'
18:39
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Adis Jasic
83'
18:39
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Thierno Ballo
83'
18:39
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Maurice Malone
81'
18:39
Die Hausherren drängen in der Schlussphase nochmal nach vorne. Die Wolfsberger stehen mit allen Männern in ihrer eigenen Hälfte und warten auf die Kontermöglichkeit.
77'
18:36
Knapp eine Viertelstunde ist regulär noch zu spielen. Die Klagenfurter sind offensiv immer noch sehr ungefährlich. Die Gäste verwalten das Ergebnis sehr stark und sind näher am 4:0, als die Hausherren am Anschlusstreffer.
74'
18:31
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Nicolas Binder
74'
18:30
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Simon Straudi
74'
18:30
Taferner mit der Riesenchance auf das 4:0! Der Mann mit der Nummer 30 steht allein vor dem Tor, aber Menzel verhindert schlimmeres und wehrt den Ball zur Ecke ab.
72'
18:29
Matteo Anzolin taucht erneut auf der linken Seite auf und bringt einen gefährlichen Ball in den Strafraum. Baribo ist mittlerweile ausgewechselt, es gab keinen Abnehmer für den Ball. Es folgt eine Ecke.
70'
18:26
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Thorsten Röcher
70'
18:26
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Tai Baribo
69'
18:26
Das Spiel wird wegen einem VAR Review unterbrochen. Es gibt kein Elfmeter für Klagenfurt.
65'
18:22
Auf der anderen Seite steht Malone frei im Strafraum der Hausherren. Er sieht keinen Mitspieler und probierts alleine. Der Ball geht allerdings weit links ins Aus.
63'
18:20
Anzolin rettet im letzten Moment gegen Soto! Beinahe kommt der Klagenfurter in seinem zweiten Bundesliga Einsatz zum Abschluss vor Bonmann. Anzolin grätscht den Ball gerade noch zur Ecke.
60'
18:15
Eine Stunde ist mittlerweile gespielt. Die Klagenfurter warten immer noch auf ihre erste grosse Möglichkeit in der zweiten Hälfte, während der WAC auf die schnellen Umschaltsituationen lauert.
59'
18:14
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Vesel Demaku
59'
18:14
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Christopher Cvetko
58'
18:14
Die Mannschaft von Robin Dutt ist sehr fokussiert und stabil. Die Gäste zeigen ein ganz anderes Bild wie gegen WSG Tirol am vergangenen Wochenende.
56'
18:12
Florian Rieder schiesst den Ball aus 16 Metern aufs Tor. Der Ball geht allerdings nur ans Aussennetz. Bonmann wäre zur Stelle gewesen.
54'
18:11
Trotz eines dreifachen Wechsels kann man noch keine grosse spielerische Veränderung erkennen. Die Hausherren haben den Ball, der WAC hat einen Gang runtergeschalten und verwaltet das Ergebnis.
50'
18:06
Beinahe direkt das 4:0 für den WAC. Anzolins Querpass geht knapp an Baribo vorbei.
46'
18:05
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Rico Benatelli
46'
18:05
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Kosmas Gkezos
46'
18:05
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Florian Rieder
46'
18:05
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Maximiliano Moreira
46'
18:04
Einwechslung bei SK Austria Klagenfurt: Sebastian Soto
46'
18:04
Auswechslung bei SK Austria Klagenfurt: Michael Blauensteiner
46'
18:02
Es geht weiter in der Wörthersee Arena!
46'
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
17:50
Halbzeitfazit: Der WAC geht mit einer beruhigenden 3:0 Führung in die Pause. Nach ausgeglichenen 20 Minuten schlugen die Gäste zu. Malone ist der Mann er ersten Hälfte mit einem Tor und Assist. Die Klagenfurter sind seit dem Rückstand überhaupt nicht mehr gefährlich vors Tor gekommen. Kurz vor der Pause dann der Doppelpack von Baribo. Wenn die Wolfsberger so im zweiten Abschnitt weitermachen, dann droht ein Debakel für die Klagenfurter.
45'
17:49
Ende 1. Halbzeit
45'
17:48
Es gibt 1 Minute Nachspielzeit!
44'
17:44
Tooor für Wolfsberger AC, 0:3 durch Tai Baribo
Taferner spielt einen perfekten Lochpass auf Anzolin, der die Kugel scharf in den Strafraum spielt. Der Ball kugelt durch den Strafraum an Menzel vorbei zu Baribo, der den ball ins leere Tor einschiebt.
42'
17:40
Christopher Cvetko bekommt eine gute Freistossposition. Seine Flanke geht allerdings an Freund und Feind vorbei.
39'
17:38
Die Partie wird jetzt hitziger. Mehr Fouls und Spielunterbrechungen prägen die letzten Minuten.
37'
17:36
Gelbe Karte für Nikolas Veratschnig (Wolfsberger AC)
36'
17:36
Der WAC offensiv sehr effektiv heute. Nach über einer halben Stunde geht die 2:0 Führung mehr als in Ordnung. Die Klagenfurter starteten druckvoll in die Partie, aber nach etwas mehr als einer Viertelstunde kam nichts gefährliches mehr nach vorne.
32'
17:33
Gelbe Karte für Christopher Cvetko (SK Austria Klagenfurt)
31'
17:31
Tooor für Wolfsberger AC, 0:2 durch Tai Baribo
Und direkt das 2:0 durch Baribo! Malone könnte nach Vorarbeit von Veratschnig den Ball wieder ins leere Tor schiessen. Entscheidet sich aber auf das Zuspiel auf Baribo, der nach innen zieht und den Ball ins rechte obere Eck knallt.
29'
17:30
Die Führung geht in Ordnung. Der WAC zeigt ein ganz anderes Spiel als am vergangenen Wochenende. Sie stehen defensiv kompakt und sind offensiv gefährlich durch schnelle Umschaltsituationen.
25'
17:25
Tooor für Wolfsberger AC, 0:1 durch Maurice Malone
Adis Jasic spielt einen Lochpass auf Malone, der sich im 1 gegen 1 behauptet und alleine vor Menzel auftaucht. Er rennt links am Klagenfurter Goalie vorbei und passt den Ball ins leere Tor.
25'
17:24
Andy Irving probiert es erneut aus 25 Metern. Der Ball geht allerdings weit übers Tor.
24'
17:24
Mittlerweile ist das Tempo etwas draussen. Die Austria macht einen ruhigen Spielaufbau. Das Anfangspressing der Gäste hörte nach einer Viertelstunde auf.
21'
17:19
Die Hausherren stehen sehr hoch und erobern die zweiten Bälle, es fehlt der letzte genaue Pass um gefährlich zum Abschluss zu kommen.
19'
17:18
Mehr als 15 Minuten sind mittlerweile gespielt. Beide Teams haben gleich viele Spielanteile und entwickeln offensive Gefahr. Der WAC hat die besseren Torchancen. Es riecht nach einem Führungstreffer.
16'
17:15
Starke Aktion von Adis Jasic! Er zieht nach ihnen und schlenzt den Ball ans lange Eck. Zentimeter fehlen zum 1:0.
14'
17:13
Florian Jaritz bekommt einen Wechselpass von Irving, er versucht die Kugel in den Strafraum zu Pink zu bringen. Ihm reisst der Ball ebenfalls ab und geht weit übers Tor.
10'
17:09
Baribo im Gegenzug auf der anderen Seite mit dem nächsten Abschluss für den WAC. Es geht hin und her, der Ball reisst ihm allerdings ab und geht weit rechts am Tor vorbei.
8'
17:08
Andy Irving probiert es das erste Mal aus der Distanz. Der Ball landet ungefährlich in den Armen von Hendrik Bonmann.
7'
17:07
Adis Jasic wird zum ersten Mal rechts aussen in Szene gesetzt. Er bringt einen scharfen Ball ins Zentrum hinein. Die Klagenfurter stehen allerdings kompakt.
5'
17:05
Der WAC mit der ersten guten Möglichkeit in diesem Spiel, Anzolin spielt den Ball ins Zentrum auf Tai Baribo. Der Ball ist allerdings ein bisschen zu ungenau.
3'
17:03
Das Spiel geht munter los. Beide Teams pressen drauf und versuchen sofort nach vorne zu spielen.
1'
17:00
Der Ball rollt in Klagenfurt!
1'
17:00
Spielbeginn
14:37
Peter Pacult vor dem heutigen Kärntner Derby: "Laufbereitschaft und ein grosser Einsatzwille haben uns ausgezeichnet und in die Position gebracht, dass wir auch heuer um das obere Play-off mitspielen. Und da müssen wir dringend wieder hinkommen", forderte er. "Ich erwarte mir gegen Wolfsberg einen anderen, viel mutigeren Auftritt." Seine Mannschaft ist das erste Mal seit Mitte September aus der oberen Tabellenhälfte gerutscht.
14:35
Robin Dutt nach der Partie gegen WSG Tirol: "Es ist nicht an der Einstellung gelegen. Es waren viele technische Unzulänglichkeiten und falsche Laufwege, die zur Niederlage geführt haben", erklärte der Deutsche. Eine Wiederholung in Klagenfurt hält er für schwer denkbar. "Wir haben uns wieder voll fokussiert. Ich bin überzeugt, dass die Spieler voll mitziehen und sich ihrer Aufgabe bewusst sind."
14:32
Das bisherige Duell in dieser Saison zwischen den beiden heutigen Kontrahenten gewann Austria Klagenfurt mit 4:3 am 7. Spieltag. Nicolas Wimmer glich nach einem frühen Tor von Baribo aus. Die erneute Führung durch Schifferl reichte nicht, ein Doppelpack von Pink, sowie ein Treffer von Cvetko entschieden das Kärntner Derby im September. Ein Elfmeter von Vergos in der Schlussphase änderte nichts an der Niederlage für die Wolfsberger. Es ist damit der zweite Sieg hintereinander im Lavanttal für die Klagenfurter. In der Wörthersee Arena sind die Wölfe gegen die Klagenfurter noch ungeschlagen.
14:24
Die Klagenfurter warten nun seit vier Spielen auf einen Sieg in der Bundesliga. Zuletzt gewannen die heutigen Gäste auswärts in Hütteldorf gegen Rapid durch einen Kopfball von Pink. Die Bilanz des WAC schaut ebenfalls nicht besser aus. Man gewann zwar gegen die Wiener Austria kurz vor der Winterpause, dies ist allerdings der einzige Sieg aus sieben Spielen in der höchsten Spielklasse Österreichs.
Herzlich willkommen zur 18. Runde der Admiral Bundesliga zum Spiel SK Austria Klagenfurt gegen Wolfsberger AC!

Nachdem beide Mannschaften am vergangenen Spieltag mit Null Zählern aus ihren Partien gegangen sind, geht es nun sowohl für die Klagenfurter, als auch für die Wolfsberger um Wiedergutmachung. Beide Teams stehen ebenfalls auf den Qualifikationsgruppen Plätzen. Die Klagenfurter auf dem 7. Platz, zwei Zähler hinter der Wiener Austria und die Wolfsberger ganze sechs Punkte hinter den Veilchen auf Platz 9.

Aktuelle Spiele

25.02.2023 17:00
Sturm Graz
Sturm Graz
Sturm Graz
1
1
SK Austria Klagenfurt
SK Austria Klagenfurt
A. Klagenfurt
2
1
Beendet
17:00 Uhr
Austria Wien
Austria Wien
Austria Wien
3
1
TSV Hartberg
TSV Hartberg
TSV Hartberg
0
0
Beendet
17:00 Uhr
26.02.2023 14:30
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1
0
Rapid Wien
Rapid Wien
Rapid Wien
2
2
Beendet
14:30 Uhr
SCR Altach
SCR Altach
SCR Altach
0
0
WSG Tirol
WSG Tirol
WSG Tirol
0
0
Beendet
14:30 Uhr
26.02.2023 17:00
RB Salzburg
RB Salzburg
RB Salzburg
2
1
SV Ried
SV Ried
SV Ried
0
0
Beendet
17:00 Uhr

Spielplan - 18. Spieltag

22.07.2022
RB Salzburg
RB Salzburg
RB Salzburg
3
1
Austria Wien
Austria Wien
Austria Wien
0
0
Beendet
20:30 Uhr
23.07.2022
LASK
LASK
LASK
3
2
SK Austria Klagenfurt
SK Austria Klagenfurt
A. Klagenfurt
1
0
Beendet
17:00 Uhr
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1
1
Sturm Graz
Sturm Graz
Sturm Graz
1
1
Beendet
19:30 Uhr
24.07.2022
Austria Lustenau
Austria Lustenau
A. Lustenau
2
1
WSG Tirol
WSG Tirol
WSG Tirol
1
0
Beendet
17:00 Uhr
TSV Hartberg
TSV Hartberg
TSV Hartberg
2
1
SCR Altach
SCR Altach
SCR Altach
1
0
Beendet
17:00 Uhr
Rapid Wien
Rapid Wien
Rapid Wien
1
0
SV Ried
SV Ried
SV Ried
0
0
Beendet
17:00 Uhr
30.07.2022
SV Ried
SV Ried
SV Ried
1
1
Austria Lustenau
Austria Lustenau
A. Lustenau
0
0
Beendet
17:00 Uhr
SCR Altach
SCR Altach
SCR Altach
2
1
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
2
0
Beendet
17:00 Uhr
Sturm Graz
Sturm Graz
Sturm Graz
2
1
RB Salzburg
RB Salzburg
RB Salzburg
1
0
Beendet
19:30 Uhr
31.07.2022
WSG Tirol
WSG Tirol
WSG Tirol
2
1
TSV Hartberg
TSV Hartberg
TSV Hartberg
1
1
Beendet
17:00 Uhr