DE | FR

Bundesliga

Arminia Bielefeld
Bielefeld
0
0
Werder Bremen
Werder
2
0
Beendet
18:30 Uhr
Bielefeld:
Werder:
47'
Sargent
75'
Möhwald
90
20:28
Fazit:
Werder Bremen erkämpft sich einen 2:0-Sieg in Bielefeld. Die Grün-Weissen zeigten sich in der Offensive höchst effizient und haben hinten mit aller Macht die Null verteidigt. Dadurch erhöhen sie ihren Abstand auf den Relegationsplatz auf elf Punkte und machen einen wichtigen Schritt im Abstiegskampf. Die Arminia war die aktivere Mannschaft, aber hat es verpasst die eigenen Chancen zu nutzen. Die Rote Karte und der zweite Treffer haben für eine vorzeitige Entscheidung gesorgt, auch wenn die Ostwestfalen weiterhin nach vorne gespielt haben. Auf Frank Kramer und sein Team warten als nächstes Leverkusen und die Elf von der Weser empfängt den FC Bayern.
90
20:26
Gelbe Karte für Amos Pieper (Arminia Bielefeld)
Nach dem Schlusspfiff beschwert sich Amos Pieper deutlich beim Unparteiischen. Markus Schmidt wird währenddessen zwar von Klos in den Arm genommen, aber zeigt dennoch Gelb.
90
20:24
Spielende
90
20:22
Nur noch 120 Sekunden sind zu spielen. Die Norddeutschen konnten sich lange nicht mehr befreien. Jetzt gibt es aber Abstoss für die Gäste und Pavlenka macht das in aller Ruhe.
90
20:20
Fünf Minuten kommen oben drauf. Der Tabellensechzehnte rennt weiter an. Der SVW verteidigt jedoch weiterhin kompakt und schmeisst sich in alle Schüsse.
90
20:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
88
20:17
Doan übernimmt den folgenden Standard aus über 20 Metern Entfernung. Aus zentraler Position zirkelt der Japaner das Leder schön um die Mauer. Pavlenka macht sich ganz lang und lenkt den Freistoss mit den Fingerspitzen zur Ecke. Die bleibt allerdings ungefährlich.
87
20:15
Gelbe Karte für Maximilian Eggestein (Werder Bremen)
Eggestein trifft Schipplock mit dem langen Bein und stoppt damit einen aussichtsreichen Angriff. Für das taktische Vergehen gibt es die Gelbe Karte.
85
20:14
Florian Kohfeldt bringt mit Christian Gross und Davie Selke zwei kopfballstarke Spieler für die Schlussminuten.
85
20:13
Einwechslung bei Werder Bremen: Christian Gross
85
20:13
Auswechslung bei Werder Bremen: Romano Schmid
83
20:12
Einwechslung bei Werder Bremen: Davie Selke
83
20:12
Auswechslung bei Werder Bremen: Milot Rashica
82
20:11
Moral hat die Arminia auf jeden Fall! Aktuell drängen sie die Grün-Weissen ganz tief hinten rein und machen richtig Druck.
80
20:11
Klos scheitert zweimal an Pavlenka! Nach einer Flanke von rechts scheitert der Stürmer mit seinem Versuch an der Brust von Pavlenka. Kurze Zeit später kommt eine Ecke bis zu dem Neuner durch. Im Fünfer scheint er dann aber zu überrascht und kriegt seinen Abschluss nicht platziert. Deshalb kann der Keeper den lockeren Versuch noch gerade eben vor der Linie klären.
78
20:08
Klos und Co. kämpfen weiter und glauben weiterhin an ein Comeback. Auch in Unterzahl ziehen sie sich nicht zurück und wollen den Anschlusstreffer jetzt erzwingen.
75
20:07
Frank Kramer geht jetzt volles Risiko und bringt seine letzten Optionen für die Offensive.
75
20:05
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Sven Schipplock
75
20:05
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Fabian Kunze
75
20:05
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Christian Gebauer
75
20:04
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Arne Maier
75
20:03
Tooor für Werder Bremen, 0:2 durch Kevin Möhwald
Perfekt gespielt! Rashica kommt auf dem rechten Flügel nicht durch und dreht ab. Anschliessend nimmt der 24-Jährige Eggestein mit. Nach einem schönen Doppelpass taucht der zentrale Mittelfeldspieler an der Grundlinie auf und legt klug zurück. Möhwald ist völlig alleine gelassen und hat keine Probleme mehr aus knapp acht Metern zu vollstrecken.
73
20:01
Mit zehn Mann wird es für den Aufsteiger jetzt natürlich noch schwerer in das Spiel zurück zu kommen.
71
20:00
Rote Karte für Nathan De Medina (Arminia Bielefeld)
Nach Ansicht der Bilder korrigiert Markus Schmidt seine Entscheidung und zückt die Rote Karte. Eine vertretbare Entscheidung, da sich Füllkrug dabei schwer verletzen konnte. Für die Arminia ist es natürlich trotzdem nicht nachvollziehbar, weil De Medina erst klar zum Ball geht.
70
19:59
Markus Schmidt wird in die Review-Area geschickt und schaut sich das Foul von De Medina nochmal an. Es geht darum, ob es die Rote Karte gibt.
68
19:57
De Medina trifft zwar zunächst die Kugel, aber erwischt Füllkrug im Anschluss mit der Sohle an der Achillessehne. Dafür sieht der Belgier vollkommen zurecht die Gelbe Karte.
67
19:56
Aktuell ist es wieder das bekannte Bild aus dem ersten Abschnitt. Die Ostwestfalen haben viel Ballbesitz und sind aktiver. Die Gäste stehen tief, lauern auf Konter und machen die Räume ganz eng.
64
19:55
Beide Trainer reagieren und tauschen doppelt. Bei den Hausherren kommt der etatmässige Stürmer und Leader des Teams. Klos bringt natürlich auch eine ganz andere körperliche Präsenz mit und soll dabei helfen einen Treffer zu erzielen. Bei Werder verlässt der Torschütze den Platz und wird positionsgetreu von Füllkrug ersetzt.
64
19:53
Einwechslung bei Werder Bremen: Kevin Möhwald
64
19:52
Auswechslung bei Werder Bremen: Leonardo Bittencourt
64
19:52
Einwechslung bei Werder Bremen: Niclas Füllkrug
64
19:52
Auswechslung bei Werder Bremen: Josh Sargent
62
19:51
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Michel Vlap
62
19:50
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Marcel Hartel
62
19:50
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Fabian Klos
62
19:50
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Andreas Voglsammer
61
19:50
Schmid nur knapp vorbei. Rashica bedient Sargent an der Strafraumgrenze. Der Amerikaner lässt klatschen und Schmid schliesst von halblinks direkt ab. Der Schlenzer auf das rechte Eck hat ganz viel Schnitt, aber geht knapp einen Meter neben den Kasten.
59
19:50
Bremen wirkt jetzt selbstbewusster und bekommt natürlich mehr Räume. Die Gastgeber wollen den schnellen Ausgleichstreffer. Deshalb erhöhen sie ein wenig das Risiko.
57
19:46
Für Josh Sargent ist der Treffer zum 1:0 das fünfte Saisontor. Damit steht fest, dass das Duell zwischen Bielefeld und Bremen auch heute nicht zu Null ausgeht.
54
19:44
Beinahe der Ausgleich!
Doan lässt Friedl rechts im Sechzehner ganz leicht stehen und zieht direkt ab. Mit seinem frechen Versuch auf das kurze Eck überrascht der Japaner Pavlenka. Der Tscheche ist dennoch schnell unten und kann parieren. Der Abpraller landet vor den Füssen von Hartel, der eigentlich nur noch einschieben muss. Veljković wirft sich allerdings noch irgendwie dazwischen und verhindert damit das 1:1.
52
19:41
Laursen fasst sich an den hinteren Oberschenkel und muss verletzt runter. Der Linksverteidiger wird positionsgetreu von De Medina abgelöst.
52
19:41
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Nathan De Medina
52
19:41
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Jacob Laursen
50
19:40
Für die Arminia ist der Rückstand natürlich ein Schock. In der ersten Hälfte war Werder offensiv überhaupt nicht zu sehen und mit der ersten guten Aktion gehen sie direkt in Front.
47
19:36
Tooor für Werder Bremen, 0:1 durch Josh Sargent
Bremen geht überraschend in Führung! Augustinsson bedient Schmid im Mittelfeld. Der Österreicher leitet direkt tief weiter und schickt Rashica auf die Reise. Der Offensivspieler zieht von links in den Strafraum und bringt die Pille wuchtig nach innen. Pieper ist mit der Grätsche dazwischen und fälscht das Ding dadurch extrem unglücklich ab. Der Ball geht an Ortega vorbei. Am langen Eck steht Sargent bereit und drückt das Rund aus kürzester Distanz über die Linie.
46
19:35
Weiter geht's! Bielefeld kehrt unverändert zurück. Bei Bremen wird die linke Bahn neu besetzt. Felix Agu konnte keine offensiven Akzente setzen und muss für Augustinsson weichen.
46
19:34
Einwechslung bei Werder Bremen: Ludwig Augustinsson
46
19:34
Auswechslung bei Werder Bremen: Felix Agu
46
19:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:19
Halbzeitfazit:
Mit einem torlosen Unentschieden geht es in die Kabinen. Bielefeld macht das Spiel und ist die klar aktivere Mannschaft. Allerdings gelingt es der Arminia nur selten zu guten Möglichkeiten zu kommen. Bremen konzentriert sich fast nur auf das Verteidigen und hat sich erst zweimal vorne blicken lassen. Dementsprechend ist das Ergebnis die logische Konsequenz des ersten Durchgangs. Im Abstiegskampf hat dieses Nachholspiel eine enorme Bedeutung. Deshalb ist Spannung im zweiten Abschnitt garantiert. Bis gleich!
45
19:16
Ende 1. Halbzeit
45
19:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
19:14
Bielefeld ist richtig giftig nach Ballverlusten. Nach einer DSC-Ecke bietet sich für Bremen die Konterchance. Rashica wird vor den Trainerbänken schon unter Druck gesetzt. Der 24-Jährige löst das sehr gut und leitet weiter auf Bittencourt. Auch bei ihm sind die Gegenspieler direkt dran und die Pille ist wieder bei den Gastgebern.
43
19:13
Hartel und Toprak knallen im Luftduell wuchtig mit den Köpfen aneinander. Hartel ist relativ schnell wieder auf den Beinen. Der Bremer Abwehrchef muss erst einmal behandelt werden.
40
19:10
Doan wird in der eigenen Hälfte erneut von Friedl gefoult. Der Schubser ist kein schlimmes Vergehen. Trotzdem muss der Österreicher aufpassen, dass er nicht die schnelle zweite Verwarnung sieht.
37
19:09
Die Arminia macht in der Defensivarbeit wirklich einen hervorragenden Job. Der Aufsteiger stört Werder bereits früh und bereitet den Gästen damit enorme Probleme. Bremen löst sich immer wieder mit Befreiungsschlägen, aber kann den Ball in der gegnerischen Hälfte dann nicht behaupten.
35
19:04
Gelbe Karte für Marco Friedl (Werder Bremen)
Friedl lässt sich zu viel Zeit bei der Ballkontrolle. Doan spritzt dazwischen und hat viel Platz vor sich. Der Österreicher wählt deswegen das schnelle taktische Foul und sieht dafür seine fünfte Gelbe Karte. Damit fehlt der 22-Jährige gegen den FC Bayern.
32
19:04
Jetzt gibt es Möglichkeiten auf beiden Seiten. Erst kommt Rashica in der Box aus der Drehung zum Schuss und haut das Ding drüber. Dann probiert es Hartel auf der Gegenseite aus der Distanz und jagt das Leder knapp neben den linken Pfosten.
29
19:01
Toprak verhindert den Rückstand!
Brunner schleudert einen Einwurf von rechts wieder weit in die Mitte. Dort kann Voglsammer verlängern. Hartel leitet weiter auf Doan und der kommt aus knapp acht Metern zum Abschluss. Der Japaner zielt auf das untere rechte Eck und hätte Pavlenka damit wohl überwunden. Toprak wirft sich aber noch dazwischen und kann mit dem rechten Fuss blocken.
27
18:59
Ganz einfach gespielt: Ortega steht weit vor seinem Kasten und beteiligt sich am Spielaufbau. Der Keeper zeigt mit dem Arm links raus und spielt dann einen perfekten Pass zentral zwischen die Ketten auf Hartel. Der 25-Jährige dreht sich und will per Drop-Kick aus der zweiten Reihe abziehen. Bittencourt passt aber auf und kann im allerletzten Moment noch stören.
24
18:55
Sargent setzt sich nach einem weiten Pass robust gegen Laursen durch und kommt dann von rechts im Strafraum zum Schuss. Dem Stürmer rutscht die Pille jedoch völlig über den Schlappen und sein Versuch kullert fast bis zur linken Eckfahne.
22
18:54
Bremen gelingt es regelmässig den DSC im Mittefeld vom Ball zu trennen. Das Umschaltspiel der Gäste lässt allerdings noch zu wünschen übrig. Deshalb gab es immer noch keinen Schuss von den Grün-Weissen.
19
18:51
Hartel chippt eine Freistoss aus dem Halbfeld in den Lauf von Voglsammer. Der 29-Jährige kontrolliert das Leder gut. Rechts im Strafraum wird er gestellt, läuft fast bis zur Grundlinie und kann Pavlenka aus dem extrem spitzen Winkel dann nicht mehr überwinden.
17
18:48
Brunner wirft einen Einwurf von rechts weit in den Sechzehner. Ohne Klos fehlt dort jedoch der Abnehmer. Im Kopfballduell haben Doan und Voglsammer schliesslich kaum eine Chance gegen die grossgewachsenen SVW-Verteidiger.
16
18:46
Aktuell fehlt das Tempo. Bielefeld hat sehr viel Ballbesitz, aber erzielt kaum Raumgewinne. Die meiste Zeit zirkuliert die Murmel zwischen den Defensivspielern.
13
18:44
Werder konzentriert sich beinahe ausschliesslich auf das Verteidigen. Nur in den ersten Minuten sind sie mal tief in der gegnerischen Hälfte aufgetaucht.
10
18:41
Bremen überlässt den Hausherren die Kugel und lauert erst kurz vor der Mittellinie. Dadurch sind die Räume eng und Bielefeld tut sich schwer spielerische Lösungen zu finden.
7
18:38
Pieper mit der Grosschance!
Eine Ecke von der linken Seite kommt an den ersten Pfosten. Dort kann sich Prietl gegen Sargent durchsetzen und verlängern. Im Fünfer kommt Pieper dann freistehend zum Kopfball. Das Timing des Innenverteidigers stimmt allerdings nicht und in Rücklage nickt er das Ding knapp rechts vorbei.
5
18:36
Die Formation der Arminia war im Vorfeld nicht ganz klar. In den ersten Minuten agieren sie in einem 4-4-2 mit einer Raute im Mittelfeld. Prietl agiert als Sechser und lässt sich im Spielaufbau zwischen die Innenverteidiger fallen. Hartel soll auf der Zehn für Akzente sorgen und vorne drin wirbeln Doan und Voglsammer.
3
18:34
Auch Bielefeld zeigt sich im gegnerischen Strafraum. Eine flache Hereingabe von Voglsammer wird geblockt. Der Abpraller landet links im Strafraum beim aufgerückten Laursen. Der Däne zieht aus spitzem Winkel ab und jagt die Pille ein gutes Stück über den Kasten.
2
18:32
Erste Torannäherung der Gäste. Agu steckt von links schön durch auf den startenden Bittencourt. Ortega macht mit, ist vor dem Mann mit der Zehn auf dem Rücken am Ball und packt sicher zu.
1
18:31
Los geht's! Bremen stösst an und packt direkt den weiten Schlag aus. Die Ostwestfalen passen auf und können klären.
1
18:30
Spielbeginn
18:25
Es ist bereits das 34. Bundesliga-Duell zwischen Bielefeld und Bremen. Keiner der direkten Vergleiche endete mit einem 0:0. Tore sind also garantiert. Das Hinspiel konnte Werder mit 1:0 für sich entscheiden. Den goldenen Treffer erzielte Leonardo Bittencourt. Der 27-Jährige ist auch heute wieder dabei und wird sein 200. Match in der obersten deutschen Spielklasse bestreiten.
18:14
Florian Kohfeldt ändert seine Startelf gegenüber dem letzten Pflichtspiel auf drei Positionen. Felix Agu wird heute die linke Seite beackern. Ludwig Augustinsson sitzt dafür nur auf der Bank. Des Weiteren bleiben Niclas Füllkrug und Kevin Möhwald zunächst draussen und werden von Leonardo Bittencourt und Romano Schmid ersetzt.
18:10
Bei den Gastgebern gibt es vier Veränderungen im Vergleich zur Nullnummer gegen Union. Fabian Kunze kehrt nach seiner Gelbsperre zurück. Zudem dürfen Ritsu Doan, Marcel Hartel und Andreas Voglsammer von Beginn an ran. Dafür müssen Masaya Okugawa, Michel Vlap, Sergio Córdova und Fabian Klos weichen. Besonders die Herausnahme von Fabian Klos ist dabei eine grosse Überraschung. Der 33-jährige DSC-Kapitän hatte bislang immer in der Startelf gestanden und drei Buden erzielt.
17:59
Am Sonntag kam Bremen nicht über ein 1:1-Remis beim 1. FC Köln hinaus. Dadurch konnten sie ihren überraschenden 2:1-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt nicht veredeln. Ausserdem ist es ihnen nicht gelungen sich endgültig Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. Das soll dafür heute klappen. Wettbewerbsübergreifen ging nur eine der letzten sieben Partien verloren und die Brust ist dementsprechend breit. Mit einem Sieg kann der SVW den Vorsprung auf den Relegationsplatz auf elf Zähler ausbauen.
17:49
Frank Kramer konnte bei seinem Debüt als DSC-Trainer direkt den Negativflau der Arminia stoppen. Gegen Union Berlin holten die Ostwestfalen ein torloses Unentschieden. Zuvor gingen vier der letzten fünf Begegnungen verloren und es gab immer mindestens drei Gegentreffer. Das macht Mut für die heutige Aufgabe und auch die grosse Chance den Relegationsplatz zu verlassen, dürfte den Aufsteiger zusätzlich motivieren. Dafür braucht Bielefeld allerdings einen Dreier. Aktuell liegen sie zwei Zähler hinter Hertha BSC und drei hinter Köln.
17:30
Hallo und herzlich willkommen zum Nachholspiel des 20. Spieltags. Arminia Bielefeld empfängt den SV Werder Bremen. Die Partie konnte Anfang Februar aufgrund eines Schneesturms nicht stattfinden und wird fast einen Monat danach nun ausgetragen.

Aktuelle Spiele

20.03.2021 15:30
1. FC Köln
1. FC Köln
Köln
2
1
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
Dortmund
2
1
Beendet
15:30 Uhr
20.03.2021 18:30
FC Schalke 04
FC Schalke 04
Schalke
0
0
Bor. Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
3
1
Beendet
18:30 Uhr
21.03.2021 13:30
1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1
1
1. FSV Mainz 05
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
2
Beendet
13:30 Uhr
21.03.2021 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
3
3
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
0
Beendet
15:30 Uhr
21.03.2021 18:00
SC Freiburg
SC Freiburg
Freiburg
2
0
FC Augsburg
FC Augsburg
Augsburg
0
0
Beendet
18:00 Uhr

Spielplan - 20. Spieltag

18.09.2020
Bayern München
Bayern München
Bayern
8
3
FC Schalke 04
FC Schalke 04
Schalke
0
0
Beendet
20:30 Uhr
19.09.2020
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
1
0
Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Beendet
15:30 Uhr
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1
0
FC Augsburg
FC Augsburg
Augsburg
3
1
Beendet
15:30 Uhr
1. FC Köln
1. FC Köln
Köln
2
1
1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
3
2
Beendet
15:30 Uhr
Werder Bremen
Werder Bremen
Werder
1
0
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
4
2
Beendet
15:30 Uhr
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
Stuttgart
2
0
SC Freiburg
SC Freiburg
Freiburg
3
2
Beendet
15:30 Uhr
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
Dortmund
3
1
Bor. Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
0
Beendet
18:30 Uhr
20.09.2020
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
3
2
1. FSV Mainz 05
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1
0
Beendet
15:30 Uhr
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
0
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
0
Beendet
18:00 Uhr
25.09.2020
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
0
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
3
2
Beendet
20:30 Uhr