Bundesliga

1. FC Union Berlin
Union Berlin
2
0
1. FC Köln
Köln
1
1
Beendet
15:30 Uhr
Union Berlin:
48'
Kruse
67'
Trimmel
Köln:
45'
Duda
90
17:27
Fazit:
Union Berlin dreht die Partie und besiegt Köln in einem unspektakulären Bundesliga-Spiel mit 2:1. Kurz nach Wiederanpfiff bekam Wolf unglücklich die Kugel im eigenen Strafraum an die Hand. Kruse verwandelte den fälligen Strafstoss sicher. In der Folgezeit ging es ziemlich zäh zwischen beiden Mannschaften zu, ehe Trimmel eine Ryerson-Flanke kompromisslos verwertete und mit seinem ersten Treffer in der Bundesliga überhaupt die Weichen auf Sieg stellte. Köln war in der Folgezeit zwar engagiert, kam aus dem Spiel heraus aber zu keinen nennenswerten Chancen mehr. Die Domstädter verpassen damit den Befreiungsschlag im Keller und haben nach dem Mainzer Sieg im Parallelspiel nur noch einen Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz. Union bleibt auf Platz sieben.
90
17:25
Spielende
90
17:24
Der Himmel öffnet sich über der Hauptstadt. Bei strömendem Platzregen mit Hagel holt Dennis noch eine Ecke heraus, die allerdings nichts weiter einbringt. Eine knappe Minute müssen die Hauptstädter noch überstehen.
90
17:22
Ondrej Duda bringt eine Ecke von rechts scharf auf den ersten Pfosten, wo Kingsley Ehizibue zum Kopfball kommt. Vier Meter vor dem Berliner Tor setzt er das Leder aus spitzem Winkel aber knapp über die Querlatte.
90
17:20
Die reguläre Spielzeit ist abgelaufen. Der Nachschlag beträgt stolze fünf Minuten.
90
17:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
89
17:19
Für Ryerson kommt es noch etwas dicker: Er hat sich beim Einsteigen selbst verletzt und kann nicht weitermachen. Bülter übernimmt.
89
17:18
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Sebastian Griesbeck
89
17:18
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Max Kruse
88
17:18
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Marius Bülter
88
17:17
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Julian Ryerson
87
17:16
Gelbe Karte für Robert Andrich (1. FC Union Berlin)
Ryerson verliert leichtfertig den Ball und begeht im Nachsetzen ein Foulspiel. Köln will schnell ausführen, aber Andrich stibitzt den Ball und sieht dafür die Gelbe Karte wegen Zeitspiels.
85
17:14
Gelbe Karte für Ellyes Skhiri (1. FC Köln)
Ein Kölner Angriff wird wegen einer fragwürdigen Entscheidung auf Offensivfoul abgepfiffen. Ellyes Skhiri regt sich darüber fürchterlich auf und sieht die Gelbe Karte wegen Meckerns. In einem zweikampfbetonten Spiel sind das gleich zwei kleinliche Entscheidungen hintereinander.
84
17:13
Köln sucht den Weg zum gegnerischen Tor, aber einerseits verdichten die Eisernen sehr gut das Zentrum und andererseits fehlt insbesondere im letzten Pass zumeist die Präzision bei den Gästen.
81
17:12
Zehn Minuten bleiben den Gästen noch, um erstmals auf Bundesliga-Niveau gegen Union Berlin zu punkten. Markus Gisdol zieht dafür noch drei Wechsel, um für frische Impulse zu sorgen.
81
17:11
Einwechslung bei 1. FC Köln: Kingsley Ehizibue
81
17:11
Auswechslung bei 1. FC Köln: Marius Wolf
81
17:11
Einwechslung bei 1. FC Köln: Emmanuel Dennis
81
17:11
Auswechslung bei 1. FC Köln: Salih Özcan
81
17:10
Einwechslung bei 1. FC Köln: Dimitris Limnios
81
17:10
Auswechslung bei 1. FC Köln: Elvis Rexhbeçaj
81
17:10
Gelbe Karte für Salih Özcan (1. FC Köln)
Özcan zupft Ingvartsen am Trikot und sieht dafür Gelb.
78
17:09
Bei der anschliessenden Ecke gibt es noch ein weiteres Mal Aufregung im Gästestrafraum. Jakobs stört Schlotterbeck nah am elfmeterwürdigen Foul beim Abschluss. Die Eisernen hätten gerne einen weiteren Elfmeter. Aytekin entscheidet aber sofort auf Weiterspielen.
77
17:07
Pohjanpalo lässt die Grosschance zur Vorentscheidung liegen. Kruse steckt im perfekten Moment auf Pohjanpalo durch, der im Eins-gegen-Eins an Horn scheitert. Der Keeper der Kölner kommt heraus und ist beim Abschluss des Finnen mit dem Fuss noch dran. Knapp geht die Kugel rechts am Kasten der Geissböcke vorbei.
76
17:05
Eine Viertelstunde bleibt den Domstädtern noch. Nach wie vor kommt die Auswahl von Markus Gisdol aber nicht zwingend vors Tor der Hausherren, die im Moment alles im Griff haben und ihre Führung gut verwalten.
73
17:02
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Christian Gentner
73
17:02
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Grischa Prömel
73
17:02
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Joel Pohjanpalo
73
17:02
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Petar Musa
72
17:01
Eine FC-Ecke von links landet am kurzen Pfosten bei Wolf, der das Leder aber gut einen Meter über die Querlatte hinweg köpft. Abstoss Union.
70
17:00
Köln müsste jetzt etwas mehr ins Risiko gehen, um die drohende Niederlage abzuwenden. Noch erhalten die Müngersdorfer aber ihre defensive Grundausrichtung aufrecht.
67
16:56
Tooor für 1. FC Union Berlin, 2:1 durch Christopher Trimmel
Aus dem Nichts gehen die Eisernen jetzt mit 2:1 in Führung und drehen damit das Spiel. Ryerson setzt sich auf dem linken Flügel gegen den zu zaghaften Wolf durch und findet mit der Hereingabe am zweiten Pfosten dann den von Katterbach alleine gelassenen Trimmel, der aus zehn Metern mit rechts wuchtig aufs lange Eck abzieht und das Leder dort unhaltbar für Horn versenkt.
64
16:54
Eine gute Stunde hat der Akku beim lange verletzten Jonas Hector gereicht. Immerhin holte er den Strafstoss zur zwischenzeitlichen 1:0-Führung heraus. Nun übernimmt Ismail Jakobs.
64
16:53
Einwechslung bei 1. FC Köln: Ismail Jakobs
64
16:53
Auswechslung bei 1. FC Köln: Jonas Hector
61
16:51
Urs Fischer reagiert und bringt für den zuletzt recht blassen Keita Endo mit Marcus Ingvartsen einen frischen Mann für die Offensive.
61
16:50
Einwechslung bei 1. FC Union Berlin: Marcus Ingvartsen
61
16:50
Auswechslung bei 1. FC Union Berlin: Keita Endo
60
16:50
Köln wirkt inzwischen etwas aktiver als die Hausherren, erarbeitet sich allerdings keine zwingenden Chancen. Überhaupt plätschert die Partie weiterhin recht ereignisarm vor sich hin.
57
16:46
Auch bei einem Köln-Freistoss aus dem linken Zentrum entbrennt keine Gefahr im Strafraum der Köpenicker. Meré jagt dann auch den zweiten Ball aus 23 Metern nur in die Berliner Hintermannschaft.
54
16:44
Nach Andrich-Foul an Meyer jagt Rexhbeçaj den ruhenden Ball viel zu lasch in die Zwei-Mann-Mauer. Die Partie bleibt auch im zweiten Durchgang sehr zäh.
51
16:41
Durch den frühen Ausgleich ist jetzt alles wieder offen. Ins Risiko geht allerdings kein Team. Es bleibt bei der defensiven Absicherung auf beiden Seiten, durch die in der gegnerischen Hälfte keine Überzahlsituationen entstehen können. Das Geschehen spielt sich nahezu vollständig im Zentrum ab.
48
16:37
Tooor für 1. FC Union Berlin, 1:1 durch Max Kruse
Max Kruse übernimmt die Verantwortung und gleicht per Strafstoss auf 1:1 aus. Er verzögert beim Anlaufen und schiebt die Kugel dann lässig in die rechte Ecke, als er sieht, dass Timo Horn sich nach links bewegt.
47
16:36
Elfmeter für Union Berlin! Ryerson flankt aus dem linken Halbfeld in den Sechzehner, wo Wolf den Ball an den ausgestreckten Arm bekommt. Sofort zeigt Aytekin auf den Punkt.
46
16:35
Weiter geht's in Durchgang zwei. Beide Teams kehren ohne Wechsel aus der Kabine zurück.
46
16:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:21
Halbzeitfazit:
Mit einer schmeichelhaften 1:0-Führung geht Köln bei Union Berlin in die Pause. Die Eisernen begannen engagiert und kamen anfänglich vor allem über die Flügel zu mehreren guten Chancen. Die beste Chance hatte dann Schlotterbeck, dessen Kopfball nach einer Kruse-Ecke schon an Horn vorbeiflog. Katterbach rettete artistisch mit einer Wahnsinnstat auf der Linie (28.). Anschliessend flachte die Partie vollumfänglich ab und war bis in die Nachspielzeit gänzlich unspektakulär. Dann aber machte Knoche im eigenen Strafraum gegen Hector eine äusserst unglückliche Figur und trat seinem Gegenspieler zu ungestüm leicht gegen das Schienbein, was in einen Strafstoss mündete, den Duda sicher verwandelte. Noch bleiben den Eisernen aber 45 Minuten, um die Niederlage abzuwenden.
45
16:18
Ende 1. Halbzeit
45
16:17
Tooor für 1. FC Köln, 0:1 durch Ondrej Duda
Köln geht mit 1:0 in Führung. Duda übernimmt den Elfmeter und behält bei kurzem Anlauf die Nerven. Den flachen Schuss aufs linke untere Eck ahnt Luthe zwar voraus, aber der Schuss ist deutlich zu hart und platziert, als dass der Schlussmann der Köpenicker den Einschlag noch verhindern könnte.
45
16:16
Elfmeter für Köln! Hector wagt einen Ausflug über rechts und behauptet das Leder gegen Knoche, der sich deutlich zu ungeschickt anstellt und Hector am Schienbein erwischt. Hector nimmt die Berührung dankend an und Aytekin hat keine andere Wahl, als den Strafstoss zu geben.
45
16:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
16:14
Sieht nicht so aus, als würde vor der Halbzeitpause noch etwas anbrennen. Beide Defensiven haben alles im Griff.
42
16:12
Duda fasst sich ein Herz und probiert es einfach mal aus der Distanz. Der Rechtsschuss aus 18 Metern geht aber gut zwei Meter links am Kasten von Luthe vorbei ins Aus.
41
16:11
Es lässt sich nicht beschönigen: Seit einer Viertelstunde ist es eine absolut zähe Angelegenheit.
38
16:09
Nichts Neues aus der Hauptstadt. Das Spiel plätschert so vor sich hin. Beide Teams behalten bei den spärlichen Vorstössen ausreichend Spieler zur Absicherung hinten, um nach Ballverlusten nicht in Konter zu laufen. Auf diese Weise entsteht allerdings auch keine Überzahl, sodass kein Team im Moment wirklich nachdrücklich ins gegnerische Drittel kommt.
35
16:05
Das eigentlich lebhafte Spiel leistet sich zum bereits zweiten Mal eine völlig ereignisarme Phase. Viel Mittelfeldgeplänkel und Klein-Klein sorgen dafür, dass im Moment gar nichts im Stadion An der Alten Försterei passiert.
32
16:01
Gelbe Karte für Petar Musa (1. FC Union Berlin)
Für ein eigentlich harmloses Foulspiel, bei dem sich Musa und sein Gegenspieler im Luftduell gegenseitig bearbeiten, sieht der Berliner die Gelbe Karte.
28
15:59
Wahnsinnsrettungstat von Katterbach! Bei der anschliessenden Kruse-Ecke köpft Schlotterbeck vom kurzen Pfosten aus scharf aufs lange Eck. Horn ist bereits geschlagen, aber Katterbach bekommt irgendwie das Bein hochgerissen und lenkt das Spielgerät mit diesem beherzten Klärversuch an die rettende Latte. Stark!
27
15:57
Die Eisernen drücken jetzt. Prömel ist über links durch, aber Meré klärt zur Ecke. Ehe diese ausgeführt werden kann, wird Schiri Aytekin zum VAR gebeten. Beim vorherigen Eckstoss bekam Czichos die Kugel an den Arm. Schnell entscheidet der Schiedsrichter sich aber gegen den Strafstoss.
25
15:55
Andrich bedient Kruse, der es aus der Distanz einfach mal direkt probiert. Sein Linksschuss aus 16 Metern hätte wohl perfekt unten rechts ins lange Eck gepasst. Horn ist aber schnell am Boden und kann das Leder um den Pfosten lenken. Der anschliessende Eckball verpufft dann.
23
15:54
Die Geissböcke kommen erstmals gefährlich vors Tor der Köpenicker. Die Kugel landet rechts im Strafraum bei Özcan, dessen Schuss aber nicht platziert genug ist. Luthe verhindert den Einschlag, indem er geschickt aus dem Kasten kommt und den Winkel verknappt.
22
15:52
Die Begegnung plätschert recht ereignisarm vor sich hin. Beide Defensivreihen nehmen den gegnerischen Angriff im Moment voll aus dem Spiel.
19
15:50
Trimmel bringt einen hohen Ball in den Strafraum der Kölner, wo das Leder von Özcan aus in Richtung des eigenen Tors abprallt. Horn ist aber zur Stelle und begräbt das Leder beherzt unter sich.
18
15:48
Czichos legt quer auf Wolf, der einen weiten Diagonalball auf Duda spielt. Auch diesem Versuch fehlt allerdings die Präzision. Unerreichbar für den Angreifer der Gäste landet das Spielgerät im Toraus. Abstoss Union.
15
15:45
Ein Kruse-Schuss wird zur Ecke geblockt, die die Kölner Hintermannschaft aber vor keine nennenswerten Probleme stellt.
12
15:42
Jannes Horn hat sich bei dieser Aktion sogar noch verletzt. Die Mediziner zeigen sofort an, dass es nicht weitergeht. Czichos übernimmt.
12
15:42
Einwechslung bei 1. FC Köln: Rafael Czichos
12
15:41
Auswechslung bei 1. FC Köln: Jannes Horn
11
15:41
Gelbe Karte für Jannes Horn (1. FC Köln)
Musa setzt sich gegen Horn durch, den seinen Gegenspieler im wahrsten Sinne des Wortes niederringt, indem er ihn fest umklammert und zu Boden reisst.
9
15:39
Wieder setzt sich Endo über links durch und wieder findet er Musa im Zentrum, der dieses Mal aus fünf Metern am ersten Pfosten stehend links am Tor der Kölner vorbei schiesst.
7
15:36
Musa bekommt die Kugel am kurzen Pfosten von Endo und schliesst aus spitzem Winkel sechs Meter vor dem Gästetor aufs Torwarteck ab. Horn ist zur Stelle und klärt zur Ecke, die nichts weiter einbringt.
4
15:34
Nico Schlotterbeck schickt Grischa Prömel in die Tiefe, der allerdings im Zweikampf aus dem Gleichgewicht gerät. Im Fallen spitzelt er die Kugel aus zwölf Metern noch aufs lange Eck, wo das Spielgerät jedoch knapp am linken Pfosten vorbei ins Aus geht. Abstoss Köln.
3
15:33
Duda bringt einen Freistoss aus dem linken Halbfeld hoch in den Sechzehner, wo Luthe die Kugel aber mühelos aus der Luft pflückt.
1
15:30
Der Ball rollt in der Hauptstadt. Die Hausherren spielen komplett in Rot. Die Gäste aus der Domstadt sind derweil ganz in Gelb gekleidet. Los geht's.
1
15:30
Spielbeginn
15:10
Die Eisernen gehen derweil mit drei Veränderungen in die Partie. Nach dem torlosen Remis bei Arminia Bielefeld sitzen Marcus Ingvartsen, Joel Pohjanpalo und Marius Bülter zunächst auf der Bank. Für frischen Wind sollen dafür Keita Endo, Nico Schlotterbeck und Petar Musa sorgen.
15:04
Um im Stadion An der Alten Försterei etwas Zählbares zu entführen, nimmt Trainer Markus Gisdol zwei Veränderungen an der Startformation im Vergleich zum jüngsten 1:1-Remis gegen Werder Bremen vor: Jonas Hector und Salih Özcan erhalten den Vorzug vor Ismail Jakobs und Jan Thielmann (beide Bank).
15:03
Zumindest die Bundesliga-Bilanz der Kölner könnte gegen Union Berlin aber nur schwerlich noch schlechter sein. Alle drei Aufeinandertreffen in der Beletage des deutschen Fussballs haben die Geissböcke gegen die Köpenicker verloren. Insgesamt ist die Bilanz zwischen beiden Teams aber ausgeglichen (5/1/5). Immerhin: Am 7. Oktober 2002 zeichneten die Domstädter für die bis dato höchste Niederlage im Profifussball der Eisernen verantwortlich (7:0). Aktuell sind die Berliner aber seit fünf Aufeinandertreffen ungeschlagen (vier Siege, ein Remis).
14:51
Für die Geissböcke lief es zuletzt nicht allzu gut. Seitdem die Domstädter das Derby bei Borussia Mönchengladbach mit 2:1 gewannen, gab es nur noch einen weiteren von zwölf möglichen Punkten aus den letzten vier Spielen. Damit steht Köln mit nur drei Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz auf Rang 14 der Tabelle und führt aktuell die Zone der abstiegsbedrohten Teams an. Umso wichtiger wäre ein Punktgewinn in der Hauptstadt.
14:47
Die Eisernen sind zwar seit vier Ligaspielen ungeschlagen, konnten allerdings umgekehrt nur eine ihrer letzten acht Partien gewinnen. Damit bekleiden die Köpenicker Rang sieben in der Tabelle, haben allerdings schon vier Punkte Rückstand auf Borussia Dortmund auf dem sechsten Platz. Mit einem Heimsieg über die Geissböcke soll dieser Abstand heute verkürzt werden. Möglicherweise könnte der Erfolg dabei über Standards führen. Seit die Hauptstädter Teil der Bundesliga sind, erzielte kein anderer Erstligist mehr Treffer nach Standardsituationen als Union (31 Tore).
14:34
Guten Tag und herzlich willkommen aus dem Stadion "An der Alten Försterei". Hier empfängt der 1. FC Union Berlin heute um 15:30 Uhr den 1. FC Köln im Rahmen des 25. Spieltags der Bundesliga.

Aktuelle Spiele

20.03.2021 15:30
1. FC Köln
1. FC Köln
Köln
2
1
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
Dortmund
2
1
Beendet
15:30 Uhr
20.03.2021 18:30
FC Schalke 04
FC Schalke 04
Schalke
0
0
Bor. Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
3
1
Beendet
18:30 Uhr
21.03.2021 13:30
1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1
1
1. FSV Mainz 05
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
2
2
Beendet
13:30 Uhr
21.03.2021 15:30
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
3
3
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
0
Beendet
15:30 Uhr
21.03.2021 18:00
SC Freiburg
SC Freiburg
Freiburg
2
0
FC Augsburg
FC Augsburg
Augsburg
0
0
Beendet
18:00 Uhr

Spielplan - 25. Spieltag

18.09.2020
Bayern München
Bayern München
Bayern
8
3
FC Schalke 04
FC Schalke 04
Schalke
0
0
Beendet
20:30 Uhr
19.09.2020
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
1
0
Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
0
Beendet
15:30 Uhr
1. FC Union Berlin
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1
0
FC Augsburg
FC Augsburg
Augsburg
3
1
Beendet
15:30 Uhr
1. FC Köln
1. FC Köln
Köln
2
1
1899 Hoffenheim
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
3
2
Beendet
15:30 Uhr
Werder Bremen
Werder Bremen
Werder
1
0
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
4
2
Beendet
15:30 Uhr
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
Stuttgart
2
0
SC Freiburg
SC Freiburg
Freiburg
3
2
Beendet
15:30 Uhr
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
Dortmund
3
1
Bor. Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
0
Beendet
18:30 Uhr
20.09.2020
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
3
2
1. FSV Mainz 05
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1
0
Beendet
15:30 Uhr
VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
0
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
0
Beendet
18:00 Uhr
25.09.2020
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
1
0
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
3
2
Beendet
20:30 Uhr