Europa League

AS Roma
AS Roma
1
1
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
1
0
Beendet
18:55 Uhr
AS Roma:
32'
Zaniolo
M'gladbach:
90'
Stindl
90
20:55
Fazit:
Borussia Mönchengladbach ergattert bei der AS Roma durch einen neuerlichen späten Treffer ein glückliches 1:1-Unentschieden. Nach dem unglücklichen 0:1-Pausenrückstand waren die Fohlen gegen eine gut organisierte Heimmannschaft wieder der aktivere Part, doch rannten sie im Starkregen ohne echte Ideen und Konzepte an und kamen deshalb lange Zeit einfach nicht vor López‘ Kasten. Nur Joker Stindl brachte in Minute 79 einen Ball auf das Gehäuse der Giallorossi. Nachdem die Hausherren durch den eingewechselten Florenzi eine riesige Konterchance vergeben hatten und Thuram aus kurzer Distanz an einem zu hohen Abschluss gescheitert war, bekamen die Fohlen in der dritten Minute der Nachspielzeit einen unberechtigten Handelfmeter geschenkt, den Stindl eiskalt verwandelte. Damit bleiben sie in Sichtweite zu den ersten beiden Rängen der Gruppe J. Die AS Roma empfängt in der Serie A am Sonntag die AC Milan. Borussia Mönchengladbach bekommt es ebenfalls in drei Tagen vor heimischer Kulisse mit der SG Eintracht Frankfurt zu tun. Einen schönen Abend noch!
90
20:50
Spielende
90
20:48
Tooor für Bor. Mönchengladbach, 1:1 durch Lars Stindl
Stindl zeigt keine Nerven und lässt die Gästefans jubeln! Der etatmässige Kapitän schickt López in die rechte Ecke und schiebt dann flach in die halblinke Ecke ein. Es folgt ein ausgelassenes Feiern vor dem schwarz-weiss-grünen Block.
90
20:47
Gelbe Karte für Chris Smalling (AS Roma)
Smallings lautstarke Beschwerden sind berechtigt, werden aber trotzdem mit einer Verwarnung bestraft, da der Schiedsrichter natürlich an seiner Entscheidung festhält.
90
20:46
Es gibt Handelfmeter für Borussia Mönchengladbach! Nach einer Freistossflanke blockt Smalling einen Elvedi-Kopfball mit dem Kopf und nicht mit der Hand ab. Dennoch zeigt der Unparteiische Collum direkt auf den Punkt - die Fohlen bekommen unberechtigterweise die späte Ausgleichschance, denn einen VAR gibt es in der Europa League nicht.
90
20:46
Gelbe Karte für Mirko Antonucci (AS Roma)
Antonucci räumt Elvedi im Mittelfeld unsanft ab.
90
20:44
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Der Nachschlag im Stadio Olimpico soll vier Minuten betragen.
90
20:44
Thuram schrammt hauchdünn am 1:1 vorbei! Der Franzose taucht nach einer hohen Hereingabe vom rechten Flügel an der Fünferkante frei vor dem Heimtor auf, setzt die Kugel nach dem Bodenkontakt aber knapp über den Querbalken.
90
20:43
Florenzi mit der Riesenchance zur Entscheidung! Džeko nimmt López' Abstoss im Mittelkreis mit der Brust an und schickt den etatmässigen Kapitän mit einem langen Ball auf die Reise in Richtung Sommer. Aus 15 Metern schiebt er knapp unten links vorbei.
89
20:43
... Bénes' Ausführung segelt über Freund und Feind hinweg und fällt Hofmann im halbrechten Offensivkorridor vor die Füsse. Der Ex-Dortmunder jagt das Leder mit dem rechten Spann meterweit drüber.
88
20:42
Mit Dusel bekommen die Fohlen noch einmal einen Eckball zugesprochen...
87
20:40
Nach einem hohen Ballgewinn wird Džeko auf der tiefen linken Strafraumseite bedient. Er übersieht den in der Mitte postierten Antonucci und zieht aus spitzem Winkel ab. Elvedi steht im Weg und verhindert, dass Sommer eingreifen muss.
85
20:38
Die Fohlen schaffen es bisher nicht, auch nur ansatzweise eine Schlussoffensive auf den Rasen zu bringen. Sie benötigen wie in Istanbul eine glückliche Aktion, die zum späten Ausgleichstreffer führt.
84
20:37
Einwechslung bei AS Roma: Alessandro Florenzi
84
20:37
Auswechslung bei AS Roma: Justin Kluivert
81
20:36
Gelbe Karte für Marco Rose (Bor. Mönchengladbach)
Wie bereits am Samstag in Dortmund sieht der BMG-Coach wegen Meckerns eine Gelbe Karte.
81
20:34
Gelbe Karte für Stefan Lainer (Bor. Mönchengladbach)
Lainer kommt im Mittelfeld einen Schritt zu spät gegen Kolarov.
79
20:32
Stindl prüft López! Neuhaus findet über halbrechts einen Weg in den Sechzehner. Er wird zwar durch Fazio gestoppt, doch der klärt direkt vor die Füsse des etatmässigen Kapitäns, der ohne grosse Wucht aus mittigen 15 Metern schiesst. López stoppt die Kugel in der halbrechten Ecke problemlos.
78
20:32
Rose wechselt Bénes und Stindl im Doppelpack für Kramer und Embolo ein. Auf Seiten der Hausherren wird der potentielle Matchwinner Zaniolo mit Applaus in den vorzeitigen Feierabend verabschiedet. Antonucci hat den Raen betreten.
77
20:31
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Lars Stindl
77
20:30
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Breel Embolo
77
20:30
Einwechslung bei AS Roma: Mirko Antonucci
77
20:30
Auswechslung bei AS Roma: Nicolò Zaniolo
77
20:30
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: László Bénes
77
20:30
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Christoph Kramer
74
20:27
Ohne den ganz grossen Aufwand hält die Fonseca-Truppe den knappen Vorsprung und ist nur noch eine gegentorlose Viertelstunde von den EL-Punkten fünf, sechs und sieben entfernt.
72
20:25
Gelbe Karte für Justin Kluivert (AS Roma)
Kluiverts linke Hand landet im Zweikampf gegen Kramer in dessen Gesicht. Auch hier zückt der schottische Unparteiische eine vertretbare Gelbe Karte.
69
20:21
Sommer rettet in höchster Not! Infolge eines Durchsteckpasses hat Kluivert im Strafraumzentrum nur noch den herauslaufenden Gästekeeper vor sich, doch der kann einen Abschluss des Niederländers gerade noch verhindern.
67
20:20
Der Regen ist noch einmal stärker geworden, doch grössere Pfützen haben sich auf dem Rasen bisher nicht gebildet.
65
20:18
Gelbe Karte für Ramy Bensebaini (Bor. Mönchengladbach)
Der Algerier steigt Kluivert im Mittelfeld bei erhöhtem Tempo seitlich in die Beine und kassiert als erster Gästespieler eine Gelbe Karte.
63
20:16
Mit Hofmann für Herrmann und Perotti für Pastore haben die ersten beiden Joker den Rasen betreten. Der Ex-Dortmunder feiert sein Comeback nach etwa zweimonatiger Verletzungspause.
62
20:16
Einwechslung bei AS Roma: Diego Perotti
62
20:16
Auswechslung bei AS Roma: Javier Pastore
62
20:15
Einwechslung bei Bor. Mönchengladbach: Jonas Hofmann
62
20:15
Auswechslung bei Bor. Mönchengladbach: Patrick Herrmann
60
20:14
Nach einer guten Stunde vermitteln die Gäste einen ideenlosen Eindruck, rennen ohne erkennbares Konzept an und finden nur selten Wege in den Sechzehner. Zwischen Istanbul und Wolfsberg steht es übrigens weiterhin 0:0.
57
20:10
Die Giallorossi tauchen vor allem nach schnellen Umschaltsituationen vorne auf. Infolge eines abefälschten Veretout-Schusses bekommen sie einen Eckstoss zugesprochen, doch dieser führt nicht zu einem Abschluss.
54
20:07
Die Fohlenelf zeigt gerade wieder mehr Präsenz im letzten Felddrittel. Um sich regelmässig in gute Abschlusspositionen zu bringen, mangelt es ihr jedoch weiterhin an Genauigkeit und Tempo im Zusammenspiel.
51
20:05
Bensebaini will den Freistoss aus gut 18 Metern in der flachen rechten Ecke unterbringen. Das Leder bleibt in der Mauer hängen.
50
20:03
Gelbe Karte für Jordan Veretout (AS Roma)
Nach einem hohen Ballgewinn wird Neuhaus unmittelbar vor der halbrechten Strafraumkante von Veretout zu Boden gerissen.
49
20:02
Neuhaus wird auf der linken Aussenbahn steil geschickt. Er spielt einen flachen Querpass nach innen. Herrmann kommt auf der rechten Strafraumseite etwas zu weit ab; sein Rechtsschuss aus 14 Metern kullert weit links daneben.
48
20:01
Weder Paulo Fonseca noch Marco Rose haben in der Pause personelle Änderungen vorgenommen.
46
19:59
Weiter geht's im Stadio Olimpico! Die Rose-Truppe hat äusserst vielversprechend begonnen, verlor nach verpassten Chancen Mitte des zweiten Durchgang allerdings den roten Faden. Der Rückstand ist aus Gästesicht dennoch bitter, strahlten die Hausherren aus dem laufenden Spiel heraus doch wenig Torgefahr aus und nutzten nach einem ruhenden Ball ihre einzige Chance.
46
19:59
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:43
Halbzeitfazit:
Borussia Mönchengladbach liegt zur Pause der Auswärtspartie bei der AS Roma mit 0:1 hinten. Die Fohlen erwischten den deutlich besseren Start und kamen durch Bensebainis Lattenschuss in der 9. Minute zu einer ersten sehr guten Chance. Es folgten weitere frühe Abschlüsse aus mittlerer Distanz. Nach gut 20 Minuten bauten die Giallorossi ihre Spielanteile aus und verhinderten gleichzeitig weitere brenzlige Szenen. Nach einem Eckstoss rissen sie dann durch Zaniolos Kopfstoss die Führung an sich (32.) und verteidigten diese in der Folge souverän. Bis gleich!
45
19:43
Ende 1. Halbzeit
45
19:41
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Durchgang eins wird um 120 Sekunden verlängert.
43
19:38
Nach wenigen Momenten sind die Gäste wieder vollzählig.
41
19:37
Nun hat es Herrmann am rechten Sprunggelenk erwischt, nachdem Smalling auf ihn gefallen ist. Im Dauerregen von Rom ist die Partie erneut kurz unterbrochen.
39
19:35
Spinazzola lässt am rechten Strafraumeck Bensebaini aussteigen und zieht mit links aus 14 Metern an. Elvedi steht im Weg und stoppt den Abschluss des Italieners.
38
19:33
Der Schweizer humpelt vom Rasen und scheint weiterspielen zu können.
37
19:33
Embolo liegt am Boden und muss am rechten Knie behandelt werden.
36
19:32
Die Fonseca-Truppe konntert nach der ersten Gästecke. Džeko vollendet aus 13 Metern unbedrängt sogar in die flache linke Ecke, hat bei Zaniolos Anspiel aber knapp im Abseits gestanden.
35
19:30
Zum dritten Mal im dritten Europa-League-Match rennen die Fohlen einem Rückstand hinterher. Da in Istanbul noch keine Tore gefallen sind, fallen sie in der Tabelle der Gruppe J auf den alleinigen Rang vier zurück.
32
19:27
Tooor für AS Roma, 1:0 durch Nicolò Zaniolo
... und der führt zum Führungstreffer für die Roma! Zaniolo enteilt nach Veretouts Ausführung von der rechten Fahne seinem zugeteilten Abwehrmann, schraubt sich aus mittigen acht Metern hoch und verlängert mit der Stirn präzise in den linken Winkel.
32
19:27
Džeko wird auf halbrechts von Kluivert steil geschickt. Bevor der Bosnier abschliessen kann, rettet Bensebaini auf Kosten eines Eckstosses...
30
19:25
Neuhaus packt aus zentralen 21 Metern einen wuchtigen Schuss mit dem linken Spann aus. Keeper López ist in der halblinken Ecke im Nachfassen zur Stelle.
28
19:23
Herrmann nimmt den aufspringenden Ball auf der rechten Sechzehnerseite mit dem Rücken zum Tor stehend an und probiert sich nach schneller Drehung mit einer Bogenlampe in Richtung langer Ecke. Aus spitzem Winkel fliegt der Versuch weit über López' Kasten.
26
19:22
Thuram hat am linken Strafraumeck zwei Verteidiger vor sich. Er verpasst es, sich vom Leder zu trennen, und muss dieses dann an Fazio abgeben.
23
19:19
... nach Veretouts Ausführung klären die Fohlen nur halbherzig. Smalling behauptet die Kugel daraufhin an der Grundlinie, bringt sie dann aber nicht vor den Kasten.
22
19:18
Elvedi klärt auf der linken Abwehrseite gegen Zaniolo auf Kosten eines Eckstosses...
21
19:17
Nach ihrer sehr offensiven Anfangsphase sind die Gäste nun erstmals auch in der Arbeit gegen den Ball gefordert. Sie haben ihre defensiven Räume abgesehen von Kluiverts frühem Schussversuch bisher gut im Griff.
18
19:13
Das Fonseca-Team bleibt im Zusammenspiel fehleranfällig, kann die Kugel so gut wie nie länger in den eigenen Reihen halten. Es wird zu Beginn des Abends von der Fohlenelf dominiert - dies gilt auch für die Lautstärkeverhältnisse auf den Rängen.
15
19:10
Thuram mit dem nächsten Abschluss! Thuram zieht am linken Strafraumeck nach innen und zirkelt mit dem rechten Innenrist auf die flache rechte Ecke. Der Versuch des Franzosen fliegt gut anderthalb Meter an der Stange vorbei.
13
19:08
Kluivert bewirbt sich mit einem harten Einsteigen gegen Jantschke für eine erste Verwarnung, erwischt den Abwehrmann der Gäste sowohl am Fuss als auch im Gesicht. Referee Collum belässt es jedoch bei einer Ermahnung.
10
19:06
Embolo nimmt im halbrechten Offensivkorridor an Fahrt auf und visiert aus gut 18 Metern die flache linke Ecke an. Der Versuch rauscht nicht weit am Aluminium vorbei.
9
19:04
Bensebaini scheitert am Querbalken! Nach Neuhaus' halbhoher Freistossflanke von der rechten Aussenbahn verlängert der Algerier die Kugel aus mittigen vier Metern auf den Kasten. Sie fliegt frontal gegen die Latte und kann dann geklärt werden.
8
19:03
Herrmann flankt vom rechten Flügel auf Höhe des Fünfmeterraums etwas zu hoch nach innen. Bensebaini kommt aus spitzem Winkel zwar noch an die Kugel, befördert sie aber weit links an López' Gehäuse vorbei.
7
19:02
Kluivert taucht nach Pass von Džeko auf der linken Strafraumseite im Rücken Jatnschkes auf und probiert sich aus gut 13 Metern einem ersten Schuss. Jantsche kann zur Ecke abblocken und die bringt den Hausherren nichts ein.
5
18:59
Marco Rose stellt nach der 0:1-Auswärtsniederlage bei Borussia Dortmund ebenfalls dreimal um. Ramy Bensebaini, Patrick Herrmann und Florian Neuhaus nehmen die Plätze von Oscar Wendt, László Bénes (Bank) und Alassane Pléa (verletzt) ein.
3
18:57
Paulo Fonseca hat im Vergleich zum torlosen Unentschieden bei Sampdoria drei personelle Änderungen vorgenommen. Anstelle von Bryan Cristante, Nikola Kalinić (beide verletzt) und Alessandro Florenzi (Bank) beginnen Federico Fazio, Javier Pastore und Edin Džeko.
1
18:56
Mönchengladbach bei der Roma – die ersten 45 Minuten laufen!
1
18:56
Spielbeginn
18:52
Bei Regen betreten die 22 Hauptdarsteller den Rasen.
18:38
Mit der Regeldurchsetzung im italienisch-deutschen Kräftemessen wurde ein Unparteiischengespann aus Schottland beauftragt, das William Collum anführt. Der 40-Jährige aus Glasgow pfeift seit 2006 international und ist seit 2010 in der Königsklasse unterwegs. Bei seinem 35. CL-Einsatz wird er durch die Linienrichter Francis Connor und David McGeachie sowie den Vierten Offiziellen Donald Robertson unterstützt.
18:33
In der Serie A belegt die Mannschaft von Trainer Paulo Fonseca nach acht Spieltagen mit 13 Punkten den sechsten Rang. Vor der Länderspielpause kam sie vor eigenem Publikum nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen Cagliari Calcio hinaus; am Samstag reichte es lediglich zu einem torlosen Remis bei Schlusslicht Sampdoria in Genua.
18:27
Die AS Roma könnte heute bereits einen vorentscheidenden Schritt in Richtung Sechzehntelfinale vollziehen, schliesslich hat sie nach zwei Spieltagen vier Punkte auf dem Konto. Sie feierte zum Auftakt der Gruppenphase, für die sie sich als Vorjahressechster der Serie A direkt qualifiziert hat, einen 4:0-Heimsieg gegen den İstanbul Başakşehir F.K. und spielte beim Wolfsberger AC nach einer Pausenführung 1:1.
18:20
"Wir sind gut vorbereitet und wissen um die individuelle Qualität von AS Rom. Es liegt an uns, wie Rom ins Spiel kommt. Wir dürfen uns nicht hinten reinstellen, sondern müssen selbst Druck aufbauen und eigene Lösungen mit dem Ball finden. Wenn wir defensiv gut stehen, hat das natürlich mit der Arbeit der Defensivspieler zu tun. Aber immer auch damit, dass wir vorne attackieren und angreifen", umreisst Marco Rose das Rezept für einen erfolgreichen Auftritt im Stadio Olimpico.
18:13
In der Bundesliga sind die Schwarz-Weiss-Grünen zwar weiterhin Tabellenführer, blieben aber lediglich ganz oben, da auch die Konkurrenz patzte. Die Rose-Truppe kassierte nämlich bei Borussia Dortmund eine 0:1-Niederlage, obwohl sie sich einige gute Chancen erarbeitete und durchaus auf Augenhöhe mit den Schwarz-Gelben bewegte.
18:05
Borussia Mönchengladbach ist als einziger der deutschen Vertreter in der Europa League noch ohne Dreier: Infolge der blamablen 0:4-Startheimniederlage gegen den Wolfsberger AC holte die Elf vom Niederrhein beim İstanbul Başakşehir F.K. dank eines Herrmann-Treffers in der Nachspielzeit nur mit Ach und Krach ein 1:1-Unentschieden. Soll das Weiterkommen realistisch bleiben, dürfen die Fohlen in der italienischen Hauptstadt nicht verlieren.
18:00
Kurzer Blick auf die Startformation des Bundesligisten: Die Fohlen müssen ohne die nicht mitgereisten Matthias Ginter, Alassane Pléa und Raffael auskommen. Im Vergleich zum Wochenende sind Ramy Bensebaini, Patrick Herrmann und Florian Neuhaus in die Startelf gerutscht.
17:55
Hallo und herzlich willkommen zur Europa League am Donnerstagabend! Am Frühtermin tritt Borussia Mönchengladbach in der J bei der AS Roma an. Gelingt den Fohlen im Stadio Olimpico der erste internationale Erfolg der Saison?

Aktuelle Spiele

24.10.2019 21:00
Sevilla FC
Sevilla FC
Sevilla
3
0
F91 Dudelange
F91 Dudelange
F91 Dudelange
0
0
Beendet
21:00 Uhr
Dinamo Kiev
Dinamo Kiev
Din. Kiev
1
0
FC København
FC København
København
1
1
Beendet
21:00 Uhr
Malmö FF
Malmö FF
Malmö FF
2
2
FC Lugano
FC Lugano
FC Lugano
1
0
Beendet
21:00 Uhr
Getafe CF
Getafe CF
Getafe
0
0
FC Basel
FC Basel
FC Basel
1
1
Beendet
21:00 Uhr
06.11.2019 16:50
Vitória Guimarães
Vitória Guimarães
Vitória SC
1
0
Arsenal FC
Arsenal FC
Arsenal
1
0
Beendet
16:50 Uhr

Spielplan - Gruppe J

19.09.2019
APOEL Nikosia
APOEL Nikosia
APOEL
3
0
F91 Dudelange
F91 Dudelange
F91 Dudelange
4
1
Beendet
18:55 Uhr
Qarabağ FK
Qarabağ FK
Qarabağ FK
0
0
Sevilla FC
Sevilla FC
Sevilla
3
0
Beendet
18:55 Uhr
Dinamo Kiev
Dinamo Kiev
Din. Kiev
1
0
Malmö FF
Malmö FF
Malmö FF
0
0
Beendet
18:55 Uhr
FC København
FC København
København
1
0
FC Lugano
FC Lugano
FC Lugano
0
0
Beendet
18:55 Uhr
FC Basel
FC Basel
FC Basel
5
2
FK Krasnodar
FK Krasnodar
FK Krasnodar
0
0
Beendet
18:55 Uhr
Getafe CF
Getafe CF
Getafe
1
1
Trabzonspor
Trabzonspor
Trabzon
0
0
Beendet
18:55 Uhr
LASK
LASK
LASK
1
1
Rosenborg BK
Rosenborg BK
Rosenborg
0
0
Beendet
18:55 Uhr
PSV Eindhoven
PSV Eindhoven
Eindhoven
3
2
Sporting CP
Sporting CP
Sporting
2
1
Beendet
18:55 Uhr
Stade Rennes
Stade Rennes
Rennes
1
1
Celtic FC
Celtic FC
Celtic
1
0
Beendet
18:55 Uhr
CFR Cluj
CFR Cluj
CFR Cluj
2
1
Lazio Roma
Lazio Roma
Lazio
1
1
Beendet
18:55 Uhr