DE | FR

Super League

FC Luzern
0
0
FC Luzern
FC Basel
3
0
FC Basel
FC Luzern:
FC Basel:
49'
Frei
86'
Males
90'
Frei
18:33
Verabschiedung
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend.
18:32
Ausblick
In einer Woche geht die Meisterschaft weiter. Der FC Basel spielt zu Hause gegen den FC Sion und für Luzern steht die Reise nach Lugano an.
18:30
Tabelle
Der FC Basel holt sich den zweiten Rang von YB wieder zurück und stellt den alten Rückstand von sieben Punkten auf Zürich wieder her. Luzern bleibt am Tabellenende kleben.
18:27
Schlussfazit
In der zweiten Hälfte legt der FCB die Differenz zwischen sich und den Gegner. Der junge Verteidiger Jaquez muss etwas Lehrgeld bezahlen und sieht bei den ersten Gegentoren nicht gut aus. Der FC Basel nimmt die Geschenke dankbar an und Schulz erweist seinem Team mit zwei gelben Karten einen Bärendienst. Die Bebbi spielen danach den Sieg souverän herunter.
97'
18:23
Schlusspfiff
Der FC Basel siegt in Luzern mit 3:0.
97'
18:22
Tooooooooor für den FC Basel, 0:3 durch Fabian Frei
Die folgende Ecke kontern die Basler. Lopez sprintet nach vorne und legt quer auf Palacios. Der sieht, dass Frei noch besser steht und steckt nochmals durch. Der Routinier hämmert den Ball ins offene Tor.
97'
18:21
Ugrinic schiesst mit grosser Wucht. Lindner fährt den Arm hoch und pariert das Geschoss.
95'
18:21
Gelbe Karte, Fabian Frei, FC Basel
Der Arm ist angelehnt und dennoch sieht Frei gelb für den geblockten Schuss. Es kommt zum Freistoss zentral vor dem Basler Tor.
95'
18:20
Ugrinics Ecke wird vor den Strafraum abgeblockt. Dort schiessen die Luzerner zweimal und den zweiten Versuch blockt Fabian Frei.
95'
18:20
Noah Katterbach spitzelt Sorgic den Ball zur Ecke weg.
95'
18:18
Viel kommt von den Leuchtenstädter nicht mehr. Das 0:2 hat den Hausherren den Stecker gezogen.
93'
18:18
Einwechslung FC Basel
Tomas Tavares wird in den letzten Minuten noch Ndoye vertreten.
92'
18:17
Müller steht etwas vor seinem Tor und deshalb schiesst Kasami aus grosser Distanz. Der Ball geht nur knapp am anvisierten Ziel vorbei.
91'
18:16
Nun muss der Fuss von Valentin Stocker gekühlt werden. Der Captain ist von Schürpf getroffen worden.
91'
18:15
Nachspielzeit
Aufgrund der langen Unterbrüche, unter anderem bei der Verletzung von Michael Lang, werden sechs Minuten nachgespielt.
89'
18:13
Grether spediert einen hohen Ball in die Box. Lindner steigt hoch und bannt die eher kleine Gefahr vollends.
88'
18:11
Der FC Basel lässt nun die Kugel in den eigenen Reihen laufen.
86'
18:11
Einwechslung FC Luzern
Sorgic ersetzt Abubakar.
85'
18:10
Toooooooooor für den FC Basel, 0:2 durch Darian Males
Das dürfte die Entscheidung sein. Der Luzerner Junior setzt sich im Zweikampf gegen Jaquez durch und setzt den Ball ins rechte Eck.
84'
18:09
Rote Karte, Patrick Rahmen, FC Basel
Der Übungsleiter echauffiert sich dementsprechend stark, dass er vom Platz verwiesen wird.
83'
18:07
Wie kann Abubakar den nicht im Tor unterbringen. Eine Flanke von links kann er aus wenigen Metern nicht kontrollieren. Der FCB moniert derweil ein Foulspiel an Darian Males.
82'
18:06
Frydek schlägt einen Freistoss hoch und weit in den Basler Strafraum. Unberührt segelt das Leder ins Toraus.
80'
18:05
Zuschauerzahl
Etwas mehr als 10'000 Zuschauer haben sich in der Swissporarena eingefunden.
79'
18:04
Kasami hätte hier besser durchgelassen. Ndoye wäre besser postiert gewesen, aber der Kopfball Kasamis fliegt über die Latte.
78'
18:02
Gelb-rote Karte, Marvin Schulz, FC Luzern
Fähndrich hat genug. Schulz reklamiert heftig beim Schiedsrichter und sieht dafür innerhalb von nur drei Minuten die zweite gelbe Karte.
77'
18:02
Ugrinics Hereingabe wird am ersten Pfosten von der Hintermannschaft geklärt.
77'
18:01
Der nächste Spieler liegt am Boden. Nun ist es Abubakar. Es kommt zu einer verkürzten Ecke von der rechten Seite für Luzern.
76'
18:00
Gelbe Karte, Wouter Burger, FC Basel
Der Niederländer gibt den Ball nicht her und sieht für die Spielverzögerung gelb.
75'
17:59
Gelbe Karte, Marvin Schulz, FC Luzern
Schulz säbelt Pelmard von den Füssen. Der Luzerner wird verwarnt.
74'
17:59
Einwechslung FC Basel
Sergio Lopez ersetzt Michael Lang.
73'
17:58
Die Trage wird nun aufs Feld gefahren. Michael Lang ist zumindest aufgesessen. Er kann selbst gemütlich vom Platz schlendern, an ein weiterspielen ist nicht zu denken.
72'
17:57
Währenddessen wird Michael Lang gepflegt. Es handelt sich wohl um eine Verletzung am Rücken oder Kopf. Schürpf ist zu spät gekommen und hat den Verteidiger gecheckt. Das sieht gar nicht gut aus.
72'
17:56
Einwechslung FC Luzern
Ndiaye kommt für Cumic ins Spiel.
71'
17:55
Die Partie wird hitziger. Fähndrich muss zuletzt einige Aktionen abpfeifen und die Zuschauer begleiten jeden Pfiff gegen ihr Team mit einem Pfeifkonzert.
70'
17:55
Pelmard setzt im Strafraum seinen Körper ein. Cumic fällt leicht und will den Penalty, diesen erhält er zurecht nicht.
69'
17:54
Kasami flankt von der linken Seite in Müllers Strafraum. Der beherrscht diesen und fängt die Hereingabe ab.
68'
17:53
Für Burch geht es vorerst weiter.
67'
17:52
Marco Burch ist am Boden liegen geblieben. Er hat sich ohne Fremdeinwirkung selbst weh getan.
67'
17:51
Gelbe Karte, Andy Pelmard, FC Basel
Der Innenverteidiger zieht und grätscht Cumic zurück, respektive um. Die Quittung erfolgt mit der gelben Karte.
66'
17:50
Einwechslung FC Luzern
Auch Frick wechselt ein erstes Mal. Schürpf kommt für Gentner ins Spiel.
65'
17:50
Einwechslung FC Basel
Kasami betritt für Taulant Xhaka den Platz.
64'
17:49
Da haben hingegen nur wenige Centimeter gefehlt. Abubakar dreht sich um Burger und schiesst. Die Murmel geht ganz knapp am weiten Pfosten vorbei.
63'
17:48
Der FCL bleibt dran. Jashari schiesst mit links aus grösserer Distanz. Der Ball geht flach am Ziel vorbei. Da ist keinerlei Torgefahr aufgekeimt.
63'
17:47
Mit schnellen Gegenstössen sorgt Luzern aber für Gefahr. Abubakar bringt den Ball mit Schnitt in den Strafraum. Burger klärt fürs Erste.
62'
17:46
Ein Missverständnis zwischen Xhaka und Ndoye beschert dem FCB einen Einwurf. Die Partie findet nun dennoch vermehrt in Luzerns Platzhälfte statt.
61'
17:45
Fabian Frei läuft der Grundlinie entlang. Kurz verliert der Torschütze die Kontrolle und dann überquert der Ball die Linie und Müller darf zum Abstoss antreten.
60'
17:45
Gelbe Karte, Marius Müller, FC Luzern
Der Goalie moniert ein Foulspiel an einem Teamkollegen. Er tut dies so enerviert, dass er eine gelbe Karte erhält.
60'
17:43
Ndoye zieht nach innen und schiesst vom Strafraumrand. Der Ball rutscht dem Angreifer über den Rist und fliegt ins Out.
58'
17:42
Mit einem herrlichen Kombinationsspiel wollen sich Males und Frei durchkombinieren. Erst der letzte Pass gerät zu steil, da hat das Duo die Luzerner beinahe alt aussehen lassen.
57'
17:41
Zum ersten Mal seit der Führung können die Basler für eine längere Periode den Ball in den eigenen Füssen behaupten. Zuvor hat Luzern ordentlich Dampf gemacht.
55'
17:39
Langs Flanke von der rechten Seite gerät zu weit. Von links spielt sich Males wieder in den Strafraum. Sein Flachschuss wird abgeblockt.
54'
17:38
Abubakar wird auf dem Weg zum Tor zurückgepfiffen. Der Stürmer hat Burger aus dem Weg gestossen.
53'
17:38
Frydek zirkelt den ruhenden Ball in den Sechzehner. Burger steigt am höchsten und klärt für die Gäste.
52'
17:36
Gelbe Karte, Noah Katterbach, FC Basel
Der Debütant sieht gelb für eine Grätsche, bei der er den Ball klar gespielt hat. Der Neuzugang versteht die Welt nicht mehr. Es gibt zudem Freistoss vom rechten Couloir.
51'
17:35
Palacios wird im Mittelfeld von Schulz zurückgehalten. Der Luzerner hat hier Glück, dass er nicht eine gelbe Karte zusehen bekommt.
49'
17:33
Toooooooooor für den FC Basel, 0:1 durch Fabian Frei
Knochentrocken hämmert Frei den Ball oben rechts ins Tor.
47'
17:32
Penalty FC Basel
Fähndrich schaut sich die Szene auf Video an und entscheidet zurecht auf Penalty.
46'
17:31
Ndoye wird im Strafraum umgegrätscht. Fähndrich entscheidet auf Ecke, aber der Luzerner ist nicht am Ball gewesen. Schaltet sich der VAR ein?
46'
17:31
Frydek übernimmt den Ball von Lang. Die anschliessende Flanke fliegt ins Aussennetz.
46'
17:22
Anpfiff zweite Hälfte
Der zweite Durchgang läuft. Mit unverändertem Personal geht es weiter.
17:16
17:15
Pausenfazit
Der FC Luzern tritt mit einem ganz anderen Selbstverständnis auf den Platz als in der Hinrunde. Der Auftakt ins Spiel gelingt beidseitig schwungvoll, es fehlt nur noch die Präzision beim letzten Abspiel, deshalb kommt es in der Startphase zu keinen grossen Tormöglichkeiten. Mit fortschreitender Spieldauer kommt der Favorit besser ins Spiel und weiss den Ball öfters in den eigenen Reihen. Die vereinzelten Tormöglichkeiten lassen die Basler aber liegen. Frei bleibt mit seinem Schuss hängen und Palacios setzt einen Freistoss deutlich über die Querlatte. Die beste Chance auf ein Tor hat in der 39. Minute dann der FC Luzern. Cumic scheitert bei dieser freistehend vor Lindner. So steht zur Pause noch ein 0:0 auf dem Totomat.
45'
17:14
Pausenpfiff
Lukas Fähndrich bittet die Mannschaften pünktlich zurück in die Kabine.
45'
17:14
Die Luzerner behindern sich gegenseitig. Drei Luzerner könnten losziehen, am Ende nimmt sich Pelmard das Leder und bedankt sich für das Missverständnis im Angriff.
44'
17:13
Im letzten Moment kann Michael Lang Ugrinic im Strafraum das Leder vom Fuss spitzeln.
44'
17:12
Mit viel Tempo stossen die Basler über die rechte Seite vor. Ndoyes Hereingabe kann Müller behändigen.
43'
17:11
Grether gewinnt den Zweikampf gegen Matias Palacios. Es ist noch die Hälfte des Basler Argentiniers.
42'
17:10
Wieder wird es gefährlich. Mit einer Faust klärt Lindner am Ende für den Gast.
41'
17:10
Katterbach bedrängt Schulz und so kann der Schuss zum Corner abgefälscht werden.
40'
17:09
Males reklamiert ein Handspiel im Luzerner Strafraum, davon hat aber niemand anderes etwas mitbekommen.
39'
17:08
Dann wird es brandgefährlich. Cumic wird von Grether perfekt in Szene gesetzt. Der Angreifer schiesst aber mittig auf Heinz Lindner, sodass der mit den Füssen parieren kann.
39'
17:08
Die nächste Luzerner Welle rollt an. Abubakar verzettelt sich jedoch.
38'
17:07
Ugrinic nimmt sich dem Standard an. Der Ball flippert etwas durch den Strafraum, ehe Lang den Ball wegspediert.
37'
17:06
Luzern setzt zum Gegenstoss an. Gentner nimmt Grether mit. Dessen Flanke wird zur Ecke abgefälscht.
37'
17:06
Lang bringt von rechts den Ball in den Strafraum. Marius Müller faustet das Spielgerät aus der Gefahrenzone.
36'
17:05
Das Kurzpassspiel des FCB kurz vor dem Strafraum trägt keine Früchte. Luzern stellt die Mitte gut zu.
35'
17:04
Males zieht den Verteidiger zurück und kann nur darum das Duell gewinnen. Fähndrich pfeift das Vergehen ab.
35'
17:02
Ein langer Ball der Luzerner rutscht durch bis zu Heinz Lindner. Die Spielanlage des FCL gefällt, aber der entscheidende Pass kommt nicht an.
33'
17:01
Palacios verdribbelt sich in der eignen Hälfte. Abubakar will sofort schiessen, Frei stellt sich ihm aber in den Weg.
31'
17:00
Gelbe Karte, Matias Palacios, FC Basel
Der Argentinier schlägt den Ball weg. Das ist eine Unsportlichkeit, es ist seine vierte gelbe Karte. Er wird gegen Sion am nächsten Wochenende zuschauen müssen.
30'
16:59
Stocker tritt die fällige Ecke. Im Zentrum leistet sich Ndoye ein Stürmerfoul und Fähndrich pfeift ab.
29'
16:58
Ndoye tankt sich stark auf rechts durch. Spielt zurück auf Frei und der nimmt den Ball noch an. Dann sind die Luzerner formiert und können den Schuss zum Eckstoss abblocken.
29'
16:58
Luzern spielt einen schnellen Angriff. Cumic sucht schnell den Abschluss, dieser missglückt ihm aber.
28'
16:56
Males reibt sich an Jaquez im Zweikampf auf. Das ist ein wichtiges Duell des jungen Verteidigers gewesen.
26'
16:55
Palacios nimmt sich der Aufgabe an. Der Argentinier schiesst über die Mauer aber auch deutlich über das Gehäuse.
25'
16:53
Stocker holt zentral vor dem Strafraum einen Strafraum heraus. Das könnte gefährlich werden.
24'
16:53
Dan Ndoye schiesst aus vollem Lauf mit links. Der Ball fliegt weit am Tor vorbei auf die Tribüne.
23'
16:51
Luzern hat sich nun mehr zurückgezogen. Man überlässt dem FCB oftmals den Ball und setzt auf Nadelstiche.
21'
16:50
Gelbe Karte, Nikola Cumic, FC Luzern
Cumic hält Palacios zurück. Für das taktische Vergehen bekommt er gelb.
20'
16:49
Die langen Zuspiele sind noch unpräzise. Lindner fängt den nächsten Ball ab, aber es ist ein probates Mittel, welches die Luzerner hier gewählt haben.
20'
16:48
Ugrinic kriegt die Murmel am Strafraumrand. Wuchtig zieht der Luzerner ab und drischt denn Ball über die Querlatte.
19'
16:47
Cumic startet früh und dennoch kann Lindner vor dem Stürmer den Passversuch aufnehmen.
18'
16:46
Die Kommunikation zwischen Burger und Lindner funktioniert. Der Defensivmann überlässt dem Goalie und der übernimmt den Ball.
17'
16:46
Eben dieser Michael Lang wird zu Fähndrich zitiert. Der Aussenverteidiger wird ermahnt, er hat Ugrinic hart im Zweikampf getroffen.
16'
16:44
Burch ist auf der Hut und spitzelt den Ball vor Males weg. Lang kann auf der rechten Seite wieder einwerfen.
15'
16:43
Der FC Basel übernimmt langsam das Spieldiktat. Die Bebbi mehrheitlich im Ballbesitz, auch wenn hier gerade ein Abpfiff Males' abgepfiffen worden ist.
13'
16:41
Ein nächstes Zuspiel landet in den Armen eines Keepers. Nun ist es Müller der einen Ball aus der Luft pflückt.
11'
16:39
Grether spediert einen hohen Ball in den gegnerischen Strafraum. Lindner kann das Leder, welches lange in der Luft ist, mühelos abfangen.
10'
16:39
Katterbach chippt den Ball in den Luzerner Strafraum. Die Innenverteidiger behindern sich gegenseitig und so kann Males übernehmen. Aus der Drehung schiesst der Angreifer klar über den Querbalken.
9'
16:38
Burger will Stocker mit einem langen Ball auf die Reise schicken. Der Pass ist aber unpräzise und fliegt ins seitliche Aus.
8'
16:36
Die Verteidigung des FC Luzern steht engmaschig. Den Versuch über die rechte Angriffsseite vorzudringen, misslingt dem FCB. Frydek fängt das Zuspiel ab.
6'
16:35
Der FC Basel kommt zu einem Freistoss aus zentraler Position. Der FC Luzern kann den hohen Ball aber mühelos klären.
5'
16:34
Die Startphase ist hier ziemlich schwungvoll. Der FC Luzern tritt hier gar nicht wie ein Schlusslicht auf und der FCB geht das hohe Tempo auch mit.
4'
16:33
Cumic setzt sich gegen Burger durch. Aus spitzestem Winkel kann er das Leder nur noch harmlos auf den Kasten spedieren. Lindner nimmt die Kugel sicher auf.
3'
16:32
Der Corner fliegt auf den zweiten Pfosten. Langs Kopfball wird abgefälscht und Müller kann aus kurzer Distanz das Leder festhaben.
3'
16:32
Auch Basel kommt schnell zur ersten Offensivaktion. Frei zwingt Müller mit einem satten Schuss zur Parade. Es gibt Eckball für den FCB.
2'
16:31
Pelmard ist gleich wieder gefordert. Im Zweikampf kann er Abubakar den Ball abjagen.
1'
16:30
Luzern kann über links kontern. Ugrinic kann das Leder aber nicht kontrollieren und so verlieren die Hausherren den Ball.
1'
16:29
Anpfiff
Die Gäste haben den Anstoss ausgeführt. Die Rückrunde ist auch in der Innerschweiz angekommen.
16:26
Gleich geht es los
In wenigen Augenblicken beginnt die Partie. Die Spieler betreten allmählich den Rasen.
15:49
Aufstellung FC Luzern
Bei Luzern hat der neue Stürmer Abubakar Sorgic sofort auf die Bank verbannt. Neuzugang Simani fehlt vorerst noch gesperrt. Überraschend dürfen die jungen Jaquez und Jashari von Beginn weg starten.
15:38
Aufstellung FC Luzern
15:34
Aufstellung FC Basel 1893
Darian Males wird der Cabral-Ersatz für die Partie in Luzern sein. Die Offensive des FCB lässt sich trotz der Abgänge sehen. Dahinter greifen Ndoye, Stocker und Palacios an. In der Verteidigung wird Noah Katterbach bei der ersten Möglichkeit sogleich sein Super League Debüt feiern.
14:49
Aufstellung FC Basel 1893
14:46
Schiedsrichter
Geleitet wird das Duell zwischen Luzern und Basel von Lukas Fähndrich. Der Unparteiische wird an der Seitenlinie von Benjamin Zürcher und Stéphane de Almeida unterstützt. Sven Wolfisberger und Lionel Tschudi wachen von Volketswil aus über die Begegnung.
14:45
Favoritenrolle
Von den Buchmachern wird der FC Basel favorisiert. Aufgrund der bisherigen Saison ist dies nachvollziehbar, jedoch haben die Bebbi in den letzten Tagen an Qualität im Kader eingebüsst. Es könnte eine enge Partie werden.
14:40
Direktbegegnungen
Es ist das dritte Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften in der Saison 2021/2022. In der Swissporarena konnte der FC Basel sich mit 3:1 durchsetzen, während die Partie in der Nordwestschweiz 1:1 endete.
14:37
FC Basel 1893
Das Gesicht des FC Basel hat sich in der Wintertransferperiode auch verändert. Sowohl Cabral als auch Zhegrova haben den Verein verlassen. Neuzugänge sind erst im Mittelfeld präsentiert worden. So stellt sich die Frage, ob die Offensive in Luzern stark genug ist, um den wichtigen Dreier einzufahren. Zürich und YB haben bekanntermassen im Meisterkampf gestern bereits vorgelegt.
14:35
FC Luzern
Bei den Innerschweizer ist im Winter viel gegangen. Der Druck in Luzern ist schliesslich auch gross, man liegt am Tabellenende und muss den Abstieg abwenden. Dafür ist mit Mario Frick ein neuer Trainer installiert worden und mit Abubakar, Simani und Izmirlioglu sind schon drei Neuzugänge präsentiert worden. Wie sich das neu formierte Team in der Rückrunde funktioniert, werden wir ein erstes Mal gegen den FC Basel sehen.
14:17
Spielbeginn 16:30
14:15
Begrüssung
Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker der Credit Suisse Super League Partie zwischen dem FC Luzern und dem FC Basel 1893.

Aktuelle Spiele

06.02.2022 14:15
FC Basel
FC Basel
FC Basel
3
2
FC Sion
FC Sion
FC Sion
3
1
Beendet
14:15 Uhr
06.02.2022 16:30
FC Lugano
FC Lugano
FC Lugano
2
1
FC Luzern
FC Luzern
FC Luzern
1
1
Beendet
16:30 Uhr
FC St. Gallen
FC St. Gallen
St.Gallen
3
0
BSC Young Boys
BSC Young Boys
Young Boys
3
2
Beendet
16:30 Uhr
12.02.2022 18:00
FC Lausanne-Sport
FC Lausanne-Sport
FC Lausanne
0
0
Grasshopper Club Zürich
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
2
1
Beendet
18:00 Uhr
12.02.2022 20:30
FC St. Gallen
FC St. Gallen
St.Gallen
5
3
Servette FC
Servette FC
Servette
1
1
Beendet
20:30 Uhr

Spielplan - 19. Spieltag

24.07.2021
FC Luzern
FC Luzern
FC Luzern
3
2
BSC Young Boys
BSC Young Boys
Young Boys
4
1
Beendet
18:00 Uhr
FC Lausanne-Sport
FC Lausanne-Sport
FC Lausanne
1
0
FC St. Gallen
FC St. Gallen
St.Gallen
2
1
Beendet
20:30 Uhr
25.07.2021
FC Lugano
FC Lugano
FC Lugano
0
0
FC Zürich
FC Zürich
FC Zürich
2
2
Beendet
14:15 Uhr
Grasshopper Club Zürich
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
0
0
FC Basel
FC Basel
FC Basel
2
0
Beendet
16:30 Uhr
FC Sion
FC Sion
FC Sion
1
0
Servette FC
Servette FC
Servette
2
1
Beendet
16:30 Uhr
31.07.2021
FC Zürich
FC Zürich
FC Zürich
3
3
FC Lausanne-Sport
FC Lausanne-Sport
FC Lausanne
1
1
Beendet
18:00 Uhr
BSC Young Boys
BSC Young Boys
Young Boys
0
0
Grasshopper Club Zürich
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
0
0
Beendet
20:30 Uhr
01.08.2021
FC St. Gallen
FC St. Gallen
St.Gallen
2
2
FC Luzern
FC Luzern
FC Luzern
2
0
Beendet
14:15 Uhr
FC Basel
FC Basel
FC Basel
6
5
FC Sion
FC Sion
FC Sion
1
0
Beendet
16:30 Uhr
Servette FC
Servette FC
Servette
0
0
FC Lugano
FC Lugano
FC Lugano
2
0
Beendet
16:30 Uhr