DE | FR

EM-Qualifikation

Österreich
Österreich
1
0
Slowenien
Slowenien
0
0
Beendet
20:45 Uhr
Österreich:
74'
Burgstaller
Slowenien:
90
22:51
Marko Arnautović
"Ich denke, dass wir wichtige Punkte geholt haben. In der ersten Halbzeit haben wir zwei, drei Chancen gehabt und das 1:0 machen können. Wir waren die bessere Mannschaft, aber wir müssen noch konsequenter sein. Das 1:0 haben wir gemacht, die drei Punkte sind da, aber das war noch nicht alles, es ist noch nicht vorbei."
90
22:40
Fazit
Österreich gewinnt gegen Slowenien knapp mit 1:0. Nach einer hart umkämpften zweiten Halbzeit kann sich Österreich doch noch durchsetzen. Die Partie wird duetlich knapper und ausgeglichener, letztlich hat es die Klasse und Entschlossenheit von Arnautović zum Erfolg gebracht. Burgstaller ist zwar der Torschütze, die Vorarbeit ist aber entscheidend gewesen. Österreich hält damit die Chance auf die Qualifikation aufrecht, am Montag müssen sie gegen Nordmazedonien nachlegen, wenn sie in der Tabelle weiter nach oben klettern möchten. Der erste Schritt ist getan, nun müssen sie den zweiten setzen.
90
22:37
Spielende
90
22:37
Österreich bringt den Ball weg - der Schlusspfiff ertönt!
90
22:37
NOch einen Eckball gibt es, selbst Oblak kommt mit nach vorn.
90
22:37
Gelbe Karte für Marko Arnautović (Österreich)
Foul von Arnautović - Gelb für ihn.
90
22:36
Ein langer Ball in den Strafraum Österreichs lässt noch einmal Gefahr aufkommen, doch Lainer klärt.
90
22:35
Alaba dürfte angeschlagen sein, es ist eine Vorsichtsmassnahme.
90
22:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
22:34
Einwechslung bei Österreich: Florian Kainz
90
22:34
Auswechslung bei Österreich: David Alaba
89
22:34
Šporar köpft knapp übers Tor! Riesenglück für Österreich!
89
22:33
Eckball für Slowenien!
87
22:31
Viele hohe Bälle sollen Berić in Positino bringen, die Verteidigung hat alle Hände voll zu tun.
86
22:30
Ilsanker klärt den Freistoss per Kopf, Slowenien bleibt aber am Drücker.
86
22:30
Freistoss für Slowenien. Berić wird von Schlager gefuolt.
84
22:29
Slowenien hat jetzt deutlich mehr Drang nach vorne, die letzten Minuten werden noch spannend.
82
22:26
Einwechslung bei Österreich: Stefan Ilsanker
82
22:25
Auswechslung bei Österreich: Konrad Laimer
81
22:24
Berić kommt beinahe zum Torerfolg! Knapp verfehlt er das Tor.
80
22:24
Gelbe Karte für Valentino Lazaro (Österreich)
Trikotzupfen von Lazaro, dafür sieht er Gelb.
78
22:22
Einwechslung bei Slowenien: Robert Berić
78
22:22
Auswechslung bei Slowenien: Domen Črnigoj
78
22:22
Burgstaller kommt nicht an die Flanke, der Ball geht am Tor vorbei.
77
22:21
Freistoss für Österreich. Lazaro wird ausführen.
76
22:20
Slowenien versucht sofort wieder gleichzuziehen, Österreich hält gut dagegen.
74
22:18
Tooor für Österreich, 1:0 durch Guido Burgstaller
uBurgstaller bringt Österreich in Führung! Arnautović schiesst zunächst aus spitzem Winkel, Oblak kann den Ball nicht wegbringen, Burgstaller kann erfolgreich abstauben.
73
22:17
Lainer spielt zur Mitte, Oblak nimmt den Ball unbedrängt auf.
71
22:15
Einwechslung bei Österreich: Guido Burgstaller
71
22:15
Auswechslung bei Österreich: Marcel Sabitzer
70
22:14
Österreich bereitet seinen ersten Wechsel vor. Burgstaller wird kommen.
69
22:13
Einwechslung bei Slowenien: Damjan Bohar
69
22:13
Auswechslung bei Slowenien: Miha Zajc
68
22:12
Ulmer verzieht knapp! Wieder Torgefahr von Österreich, Sabitzer legt für Ulmer ab, der Schuss geht knapp daneben.
66
22:10
Gelegenheit für Črnigoj! Hinteregger kann noch schlimmeres verhindern, die Slowenen werden jetzt mutiger und gefährlicher.
64
22:08
Lazaro versuchts per Fallrückzieher! Den Ball trifft er nicht gut und verfehlt dsa Tor klar.
63
22:07
Einwechslung bei Slowenien: Denis Popovič
63
22:07
Auswechslung bei Slowenien: Jaka Bijol
63
22:06
Gelbe Karte für Domen Črnigoj (Slowenien)
Črnigoj reisst Schlager um und sieht die erste Karte im Spiel.
61
22:05
Noch eine gute halbe Stunde sind zu spielen, offensiv läuft bei Österreich in der zweiten Hälfte fast nichts mehr.
59
22:03
Lazaro schliesst von der Strafraumgrenze ab, sein Schuss geht knapp neben das Tor.
56
22:01
Österreich kommt wieder über die linke Seite, doch das führt wieder nicht zum Erfolg.
53
21:59
Österreich kann noch nicht an die Leistung der ersten Halbzeit anschliessen. Slowenien ist deutlich verbessert.
51
21:56
Slowenien sorgt für seinen ersten Angriff in er zweiten Hälfte, Österreich bekommt den Ball unter Kontrolle.
49
21:55
Österreich kommt zunächst mit Schwung aus der Pause, ein Schuss geht aber gleich übers Tor.
46
21:49
Die zweite Hälfte läuft, ohne Wechsel auf beiden Seiten.
46
21:48
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:36
Halbzeitfazit
Österreich gegen Slowenien geht torlos in die Pause. Die Österreicher dominieren über weite Strecken das Geschehen, lassen aber ihre Chancen fast fahrlässig liegen. Die Slowenen setzen im Konter gefährliche Nadelstiche, die der Verteidigung das ein oder andere Problem bereitet hat. In der zweiten Hälfte muss Österreich vor allem seine Chancen besser nutzen, dann könnten sie hier die ersehnten drei Punkte einfahren. Hier ist jedenfalls noch alles drin.
45
21:34
Ende 1. Halbzeit
45
21:34
Noch eine Schrecksekunde in der Hintermannschaft, aber es geht torlos in die Pause.
45
21:32
Diesmal schiesst Sabitzer - direkt auf Oblak.
45
21:32
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
45
21:31
Noch ein Freistoss für Österreich.
43
21:29
Der Ball kam doch zuletzt von einem Slowenen, Abstoss für Österreich.
42
21:29
Iličič leitet eine gute Chance für Slowenien ein! Kurtić schiesst dann, der Ball wird zum Eckball abgefälscht.
42
21:28
Schlager schiesst nach vielen Doppelpässen aufs Tor! Oblak ist wieder zur Stelle.
41
21:27
Hinteregger läuft fast übers gesamte Spielfeld, sein Querpass kommt aber knapp nicht zu Arnautović!
39
21:26
Lazaro kommt zwar nahe, kann aber Oblak nicht gefährden.
38
21:26
Wieder Freistoss für Österreich nach einem Handspiel.
38
21:24
Iličič kommt im Gegenzug zu einer Möglichkeit! Lindner hält aber im Nachfassen.
37
21:24
Alaba schiesst direkt aufs Tor! Keine Gefahr für Oblak.
36
21:23
Jetzt liegt Arnautović am Boden. es gibt Freistoss.
35
21:22
Slowenien holt beinahe gegen Dragović einen Eckball raus. Da hat der Innenverteidiger keine gute Figur gemacht, letztlich gibt es nur Abstoss.
33
21:19
Riesenchacne für Schlager! Der macht einen Doppelpass mit dem Gegner, aber er scheitert an Oblak!
32
21:18
Alaba birngt den Ball per Flanke, Arnautović flankt mit dem Aussenrist, aber in der Mitte kommt kein Österreicher mehr ran.
31
21:17
Freistoss für Österreich in guter Position. Sabitzer ist gefoult worden - hier bietet sich auch ein Direktversuch an.
28
21:15
Slowenien bangt kurze Zeit um Črnigoj, er kann aber nach kurzer Behandlung weitermachen.
25
21:11
Riesenchance für Sabitzer! Er scheitert per Kopf an Oblak und Stange! Das hätte das 1:0 sein können!
23
21:09
Jetzt kommt Österreich über Alaba wieder in Flankenposition, aber die Slowenen klären.
22
21:08
Slowenien sorgt erstmls für Entlastung. Nach langer Passivität werden sie nun etwas aktiver.
20
21:06
Hinteregger ist nach kurzer Behandlung wieder zurück, ihm ist wohl die Luft weggeblieben.
19
21:05
Hinteregger muss nach einem Zusammenprall behandelt werden.
18
21:04
Sabitzer kommt knapp nicht mehr an den Ball von Ulmer! Slowenien klärt zum Einwurf.
16
21:02
Das war eine gefährliche Möglichkeit für Slowenien! Šporar schiesst aus spitzem Winkel und volley drüber.
14
21:00
Sabitzer sorgt für den nächsten Abschluss! Oblak hält den Schuss aus spitzem Winkel sicher!
12
20:58
Erste gute Chance für Österreich! Arnautović schiesst aus guter Position nach Alaba Vorlage drüber!
10
20:56
Sabitzer kommt nicht optimal zum Kopfball, ein Nachschuss von Lainer an der Strafraumgrenze geht aber klar neben das Tor.
9
20:55
Österreich hält den Ball lange in den eigenen Reihen und zwingt die Slowenen hauptsächlich zum Reagieren, gefährliche Aktionen waren aber auf beiden Seiten noch keine dabei.
6
20:52
Alaba bringt die Ecke gut, aber in der Mitte kann Slowenien klären.
6
20:52
Erster Eckball für Österreich.
4
20:51
Ulmer stellt sich gleich mal mit einem Foul bei Iličič vor. Ein Freistoss für Slowenien in deren Hälfte ist die Folge.
3
20:49
Österreich versucht früh Druck zu machen, die Slowenen halten bislang entschlossen dagegen.
1
20:47
Los geht's in Klagenfurt, nur wenige Sekunden muss Heinz Lindner auf seine erste Ballberührung warten. Österreich baut von hinten das Spiel auf.
1
20:46
Spielbeginn
20:46
Slowenien hat Anstoss.
20:44
Die Kapitäne stehen beim Schiedsrichter zur Platzwahl.
20:42
Jetzt erschallt die österreichische Hymne.
20:40
Die Mannschaften stehen jetzt am Feld. Programmgemäss werden jetzt die Hymnen abgespielt.
20:37
In Kürze wird es ernst. Die Mannschaften nehmen im Spielertunnel Aufstellung.
20:29
Franco Foda
"Wir möchten im Spiel gegen den Ball anders sein und im Spiel nach vorne dann besser auftreten und flexibel bleiben."
20:15
Das bisher letzte Aufeinandertreffen in ebenjener Konstellation datiert aus dem März 2018 und ging klar mit 3:0 an Österreich. Seither waren solche Leistungen im ÖFB Team nur selten zu sehen.
20:05
Robert Berić, der in Österreich u.a. für den heutigen Teamchef gespielt hat, sitzt heute zunächst auf der Bank.
20:02
Bei den Slowenen tritt einer ihrer gefährlichsten Spieler, Josip Iličič, rechts im Angriff auf. Auf ihn wird die österreichische Verteidigung besonders aufpassen müssen.
20:01
Alaba nimmt die Position links im Mittelfeld ein. Die Verteidigung wird von Ulmer - Dragović - Hinteregger - Lainer gebildet.
20:00
Österreich tritt heute mit Arnautović als Solospitze. Auf den Flanken wird er wohl von Sabitzer und Lazaro unterstützt.
09:34
Herzlich willkommen zum Qualifikationsspiel zur EURO 2020 in der Gruppe G zwischen Österreich und Slowenien.

In den letzten Monaten, wenn nicht schon Jahren, musste das ÖFB Team immer wieder Rückschläge einstecken. Franco Foda hat nach einem starken Beginn mittlerweile sehr oft starke Auftritte vermissen lassen. Der Natoinalmannschaft fehlt es in mehreren Bereichen, was sich auch in den Ergebnissen zu Beginn der Qualifikation gnadenlos gezeigt hat.

Dennoch, totz schlechtem Start in die Qualifikation ist für Österreich noch alles drin. Dafür müsste aber im jetzigen Doppel, heute gegen Slowenien, am Montag gegen Nordmazedonien jeweils ein Sieg her. Nicht gerade eine einfache Aufgabe. Für den Teamchef hat das Spiel sogar "Finalcharakter", ohne dabei seine eigene Stellung mitzumeinen. Sportlich gerechnet hat er hier wohl Recht.

Für den slowenischen Teamchef ist Österreich jedenfalls keine Unbekannte. Laut Eigenaussage ist der ehemalige Österreich Legionär Matjaž Kek bestens informiert, grosse Überraschungen erwartet er nicht. Ob es dann tatsächlich so einfach ist, muss vor allem Österreich beweisen. Die Spieler haben einiges wiedergutzumachen und sind in der Verantwortung. Ab 20:45 können sie es im Wörthersee Stadion unter Beweis stellen. Das Schiedsrichtergespann für die Partie kommt aus Weissrussland, angeführt von Aleksey Kulbakov, seine Assistenten sind Oleg Maslyanko und Dmitry Zhuk.

Aktuelle Spiele

11.06.2019 20:45
Belarus
Belarus
Belarus
0
0
Nordirland
Nordirland
Nordirland
1
0
Beendet
20:45 Uhr
Deutschland
Deutschland
Deutschland
8
5
Estland
Estland
Estland
0
0
Beendet
20:45 Uhr
Ungarn
Ungarn
Ungarn
1
0
Wales
Wales
Wales
0
0
Beendet
20:45 Uhr
Albanien
Albanien
Albanien
2
0
Moldau
Moldau
Moldau
0
0
Beendet
20:45 Uhr
Andorra
Andorra
Andorra
0
0
Frankreich
Frankreich
Frankreich
4
3
Beendet
20:45 Uhr

Spielplan - Gruppe G

21.03.2019
Niederlande
Niederlande
Niederlande
4
2
Belarus
Belarus
Belarus
0
0
Beendet
20:45 Uhr
Nordirland
Nordirland
Nordirland
2
0
Estland
Estland
Estland
0
0
Beendet
20:45 Uhr
Kroatien
Kroatien
Kroatien
2
1
Aserbaidschan
Aserbaidschan
Aserbaid.
1
1
Beendet
20:45 Uhr
Slowakei
Slowakei
Slowakei
2
1
Ungarn
Ungarn
Ungarn
0
0
Beendet
20:45 Uhr
Israel
Israel
Israel
1
0
Slowenien
Slowenien
Slowenien
1
0
Beendet
20:45 Uhr
Nordmazedonien
Nordmazedonien
N.Mazedon.
3
2
Lettland
Lettland
Lettland
1
0
Beendet
20:45 Uhr
Österreich
Österreich
Österreich
0
0
Polen
Polen
Polen
1
0
Beendet
20:45 Uhr
Kasachstan
Kasachstan
Kasachstan
3
2
Schottland
Schottland
Schottland
0
0
Beendet
16:00 Uhr
Zypern
Zypern
Zypern
5
4
San Marino
San Marino
San Marino
0
0
Beendet
18:00 Uhr
Belgien
Belgien
Belgien
3
2
Russland
Russland
Russland
1
1
Beendet
20:45 Uhr