Champions League

Legia Warszawa
Legia
0
0
Borussia Dortmund
Dortmund
6
3
Beendet
20:45 Uhr
Legia:
Dortmund:
7'
Götze
15'
Papastathopoulos
17'
Bartra
51'
Guerreiro
76'
Castro
87'
Aubameyang
90
22:39
Fazit:
Der Schiedsrichter beendet die Begegnung pünktlich und der BVB gewinnt das erste Champions League Spiel eindrucksvoll und souverän mit 6:0 gegen den polnischen Meister Legia Warschau. Nach dem Seitenwechsel nehmen die Dortmunder etwas Tempo raus und trotzdem lassen sie den Hausherren keine Chance. Erst trifft der Portugiese Raphaël Guerreiro zum 4:0, bevor der eingewechselte Castro auf 5:0 erhöht und Aubameyang schliesslich kurz vor Schluss für den 6:0-Endstand sorgt. Die Mannschaft von Thomas Tuchel beweist heute, dass sie in der Breite einen starken Kader hat und auch die ganz jungen Spieler wie Pulisic und Dembélé in der Königsklasse bestehen können. Für die Borussen hätte der Start in die neue CL-Saison nicht besser laufen können.
90
22:33
Spielende
89
22:33
25 Meter vor dem Tor des BVB bekommt Legia einen Freistoss zugesprochen. Der eingewechselte Nikolić legt sich die Kugel zurecht und versucht es direkt, doch das Leder geht knapp zwei Meter über den Querbalken hinweg.
87
22:29
Tooor für Borussia Dortmund, 0:6 durch Pierre-Emerick Aubameyang
Das halbe Dutzend ist voll und auch Aubameyang darf seinen Namen in die Liste der Torschützen eintragen. Castro steckt mit einem genialen Pass in die Schnittstelle auf den startenden Gabuner durch, der mit Tempo auf Malarz zugeht. Ohne Probleme legt der Stürmer das Leder am Keeper vorbei unten rechts ins Tor.
83
22:27
Auf der rechten Seite hat der eingewechselte Aleksandrov etwas Raum und marschiert auf Schmelzer zu. Aleksandrov versucht das Leder mit einer Flanke vor das Tor der Gäste zu bringen, doch der Ball rutscht ihm über den Spann und geht in den Fangzaun.
80
22:24
Beide Trainer haben ihr Wechselkontingent nun erschöpft: Hasi bringt Radović für Moulin und auf der Dortmunder Seite kommen Mor, Castro und Ginter für Dembélé, Götze und Weigl.
79
22:22
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Matthias Ginter
79
22:22
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Julian Weigl
76
22:19
Tooor für Borussia Dortmund, 0:5 durch Gonzalo Castro
Unglaublich! Das erste Tor mit dem ersten Ballkontakt. Von der linken Seite spielt Pulisic einen flachen Ball scharf vor das Tor der Warschauer, wo der gerade eingewechselte Castro genau richtig steht und problemlos zum 5:0 einnetzt.
75
22:18
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Gonzalo Castro
75
22:18
Einwechslung bei Legia Warszawa: Miroslav Radović
75
22:18
Auswechslung bei Legia Warszawa: Thibault Moulin
75
22:18
Einwechslung bei Borussia Dortmund: Emre Mor
75
22:18
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Ousmane Dembélé
75
22:18
Auswechslung bei Borussia Dortmund: Mario Götze
75
22:17
Gelbe Karte für Mario Götze (Borussia Dortmund)
Nach einem Foul an Langil auf der rechten Aussenbahn sieht Götze die erste Gelbe Karte seines Teams.
74
22:16
Mittlerweile hört man nur noch die Gäste-Fans. Warschaus Anhänger sind mit der Vorstellung ihrer Mannschaft gegen starke Dortmunder nicht einverstanden und haben die Unterstützung grösstenteils eingestellt.
71
22:14
Nach einer kurzen Pause kann der BVB-Kapitän weitermachen.
70
22:13
Nach einer Flanke von der linken Seite in den Strafraum der Dortmunder prallen Bartra und Schmelzer im Zentrum beim Klärungsversuch aneinenander. Schmelzer bleibt zunächst liegen und muss behandelt werden.
67
22:09
Legia wechselt erneut: Mihail Aleksandrov kommt für den wirkungslosen Valeri Qazaishvili.
66
22:09
Einwechslung bei Legia Warszawa: Mihail Aleksandrov
66
22:09
Auswechslung bei Legia Warszawa: Valeri Qazaishvili
64
22:08
Besnik Hasi reagiert mit dem ersten Wechsel der Partie: Prijović verlässt den Rasen und wird durch Nikolić ersetzt.
63
22:06
Einwechslung bei Legia Warszawa: Nemanja Nikolić
63
22:06
Auswechslung bei Legia Warszawa: Aleksandar Prijović
62
22:05
Der folgende Freistoss bringt nichts ein.
61
22:04
Gelbe Karte für Bartosz Bereszyński (Legia Warszawa)
Bereszyński kann Raphaël Guerreiro nur durch Halten und Zerren kurz vor dem eigenen Strafraum aufhalten und auch er wird verwarnt.
59
22:02
Aus der zweiten Reihe versucht Götze sein Glück. Mit Wucht zimmert er die Kugel auf das Tor der Warschauer, doch der Legia-Schlussmann ist auf dem Posten und faustet das Spielgerät aus dem Gefahrenbereich.
57
22:01
Legia startet einen Konter durch Qazaishvili. Der findet Moulin am Sechzehner der Gäste. Moulin legt nach rechts auf Langil ab, der aus 15 Metern frei zum Schuss kommt, doch das Leder rollt flach auf Bürki zu, der keine Probleme hat, die Situation zu entschärfen.
56
21:59
...Götze tritt an, doch sein Schuss segelt weit über das Gehäuse von Malarz hinweg.
55
21:58
Rechts am Strafraum der Gastgeber wird Pulisic zu Fall gebracht und es gibt einen Freistoss für den Bundesligisten aus einer aussichtsreichen Position...
51
21:54
Tooor für Borussia Dortmund, 0:4 durch Raphaël Guerreiro
Wie im ersten Durchgang: Die erste Chance führt zum nächsten Tor und damit zum 4:0 für die Borussen! Aubameyang macht zunächst ein paar schnelle Schritte auf den gegnerischen Sechzehner zu. Er sieht Dembélé auf der linken Seite und legt ab. Der versucht abzuziehen, doch sein Schuss wird geblockt. Den Abpraller schnappt sich aber Raphaël Guerreiro, der aus 17 Metern Torentfernung freie Bahn hat und das Leder gekonnt unten rechts im Tor der Hausherren versenkt.
50
21:53
Die Dortmunder lassen die zweite Hälfte etwas ruhiger angehen. Sie überlassen auch den Hausherren etwas mehr Spielanteile und lassen Warschau kommen.
46
21:48
Weiter geht's! Beide Mannschaften sind unverändert aus der Kabine zurückgekehrt.
46
21:48
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:37
Halbzeitfazit:
Zur Pause führt Borussia Dortmund souverän bei Legia Warschau mit 3:0. Das Spiel kennt nur eine Richtung: Auf das Tor der Gastgeber. Schon mit dem ersten Torschuss trifft der Rückkehrer Mario Götze per Kopf zum 1:0. Nur etwa zehn Minuten später sorgen Sokratis und Bartra mit dem Doppelschlag zum frühen 3:0 für den BVB. Legia weiss dem temporeichen Auftritt der Schwarz-Gelben nichts entgegenzusetzen und agiert eher als Zuschauer. Trotz des eindeutigen Spielstandes ist der polnische Keeper Malarz der beste Mann seines Teams und bewahrt Warschau im ersten Durchgang vor einer völligen Blamage. Am Spielfeldrand spielen sich zwischenzeitlich unnötige Szenen ab: Einige Legia-Anhänger versuchen den Gästeblock zu stürmen und müssen mit Gewalt von der Polizei daran gehindert werden.
45
21:32
Ende 1. Halbzeit
45
21:31
Pulisic kann nach toller Vorarbeit von Dembélé rechts im Sechzehner bis zur Grundlinie durchlaufen und legt dann vor das Tor der Polen ab. Allerdings findet sein Pass keinen Abnehmer und rutscht so durch.
42
21:27
Die Lage am BVB-Block hat sich währenddessen wieder beruhigt. Die Gäste-Fans setzen ihre Gesänge fort und freuen sich unter der Schutz der Polizei über den Spielstand.
39
21:25
Aubameyang mit dem Lupfer! Mit einem langen Ball wird der Stürmer in den gegnerischen Strafraum geschickt. Sein Aufpasser hat ihn aus den Augen verloren und so kommt der Dortmunder kurz vor dem herauslaufenden Malarz an das Spielgerät und überlupft den Keeper, doch das Leder geht knapp rechts am Pfosten vorbei.
37
21:23
Bürki wird gefordert. Guilherme schlägt einen Freistoss aus der Distanz vor das Tor des Bundesligisten, doch der Schweizer passt auf. Er stürmt aus seinem Kasten und faustet das Leder aus dem Gefahrenbereich.
34
21:21
Unschöne Szenen auf den Rängen: Einige Legia-Anhänger haben sich auf dne Weg zum Dortmunder Fan-Block gemacht und versucht, über den Zaun zu klettern. Die Ordner versuchen die Polen gemeinsam mit der Polizei aufzuhalten und es kommt zu handfesten Auseinandersetzungen, von denen die BVB-Fans bislang aber glücklicherweise verschont geblieben sind.
31
21:17
Den folgenden Freistoss bringt Götze aus 25 Metern in Richtung zweiten Pfosten, wo Aubameyang lauert und zum Kopfball kommt, doch diesmal ist Malarz zur Stelle und bewahrt seine Mannschaft vor dem 0:4.
30
21:15
Gelbe Karte für Guilherme (Legia Warszawa)
Guilherme kann Pulisic im Vorwärtsgang nicht stoppen und läuft ihm in die Fersen. Der 17-Jährige fällt und es gibt Gelb.
29
21:15
Aus dem Rückraum schaltet sich Raphaël Guerreiro mit ins Offensivspiel ein. Er bedient Aubameyang, der sich dreht und direkt abzieht, doch sein Schuss geht weit über das Tor der Gastgeber.
27
21:12
Der BVB denkt gar nicht daran, einen Gang zurück zu schalten und das Ergebnis zu verwalten. Die Schwarz-Gelben tun weiter das, was sie am besten können und spielen mit Tempo nach vorne.
24
21:10
Guter Versuch von Dembélé! Der Flügelflitzer hat auf der linken Seite viel Raum und macht ein paar Meter auf den Sechzehner der Polen zu. Aus etwa 20 Metern kommt er zum Abschluss und das Leder zischt nur wenige Zentimeter rechts am Kasten der Hausherren vorbei.
22
21:08
Tuchels Dortmunder sorgen schon früh für klare Verhältnisse und dominieren den Gastgeber nach Belieben. Legia kriegt absolut keinen Zugriff auf das schnelle Spiel der Gäste.
18
21:03
Tooor für Borussia Dortmund, 0:3 durch Bartra
Wahnsinn! Die Borussen erhöhen auf 3:0! Aubameyang bringt den Freistoss an der Mauer vorbei direkt auf das Tor, doch er trifft nur den Pfosten. Die Legia-Defensive kriegt das Leder hinten nicht weg und so ist Bartra direkt vor dem Gehäuse zur Stelle und schiebt ein.
17
21:02
Gelbe Karte für Arkadiusz Malarz (Legia Warszawa)
Das war dumm. Der Keeper der Warschauer stürmt aus seinem Kasten heraus, um einen Ball ausserhalb des Sechzehners abzugrätschen, doch daber benutzt er reflexartig auch seine Hände und es gibt zurecht den Gelben Karton und einen Freistoss für die Borussia direkt an der Strafraumkante.
16
21:01
Tooor für Borussia Dortmund, 0:2 durch Sokratis Papastathopoulos
Dortmund baut die Führung aus! Aus dem Rückraum schlägt Raphaël Guerreiro einen Freistoss mit viel Effet vor das Warschauer Tor, wo Sokratis am höchsten steigt und zum 2:0 einköpft.
14
21:00
Auch die Warschauer lassen sich zum ersten Mal im Strafraum der Dortmunder blicken. Nach einem hohen Ball über die Abwehrreihe des BVB hinweg kommt Qazaishvili ans Leder, doch der steht knapp im Abseits.
12
20:58
Fast das 2:0! Pulisic steckt am gegnerischen Sechzehner perfekt auf Aubameyang durch, der nur noch den Torwart vor sich hat. Aus unmittelbarer Torentfernung versucht der Gabuner in die untere rechte Ecke zu schieben, doch Malarz ahnt das und taucht rechtzeitig ab. Mit einem tollen Reflex kann er den Schuss parieren.
10
20:56
So hat sich Tuchel den Start vorgestellt: Eine Gelegenheit reicht seinem Team aus, um in Führung zu gehen. Das gibt der sehr jungen Elf der Dortmunder viel Selbstbewusstsein.
7
20:52
Tooor für Borussia Dortmund, 0:1 durch Mario Götze
Der BVB geht in Führung! Schmelzer setzt den jungen Dembélé auf der linken Aussenbahn gut in Szene. Der hat ganz viel Platz, hebt den Kopf und bringt eine hervorragende Flanke vor den Kasten der Hausherren, wo Götze seinem Aufpasser Guilherme entwischt und aus fünf Metern zum 1:0 einnickt. Aus der Distanz hat der Legia-Keeper Malarz keine Chance mehr, um zu reagieren.
5
20:51
Von Anfang an versucht der Bundesligist die Spielkontrolle an sich zu reissen. Hinten lassen die Schwarz-Gelben den Ball gut laufen und auch in der Offensive bemühen sie sich früh. Einmal wurde Dembélé und einmal Aubameyang geschickt, doch beide standen deutlich im Abseits.
3
20:48
Die Gäste starten mit einem 4-1-4-1 System. Vor der Abwehr agiert Julian Weigl und vorne ist Pierre-Emerick Aubameyang wie gewohnt die einzige Spitze.
1
20:46
Es geht los! Die Dortmunder stossen in den schwarz-gelben Trikots an. Legia spielt ganz in weiss.
1
20:45
Spielbeginn
20:42
Ob die Dortmunder mit einem Sieg in die CL-Saison starten können, oder ob sie in Warschau eine böse Überraschung erleben, wird sich in wenigen Minuten zeigen, wenn der russische Unparteiische Sergey Karasev die Partie im Wojska Polskiego Stadion freigibt.
20:34
Thomas Tuchel und sein Trainerteam freuen sich auf die Champions League: "Es ist der Wettbewerb in Europa schlechthin. Wir haben uns vorgenommen, die Gruppenphase zu geniessen", äusserte sich der BVB-Coach am Vorabend. Ausserdem betonte er, die Begegnung sei für ihn "ein bisschen wie Geburtstag früher oder Weihnachten". Allerdings wird Tuchel heute auf André Schürrle verzichten müssen. Der Nationalspieler zog sich kurz vor dem Spiel eine leichte Innenbanddehnung zu und ist nicht einsatzbereit.
20:31
Die Generalprobe des Bundesligisten ist am Wochenende nicht gut verlaufen. Beim Aufsteiger aus Leipzig verlor der BVB durch ein spätes Gegentor mit 0:1 und hat dadurch schon früh in der Saison drei Punkte Rückstand auf den Rekordmeister Bayern München.
20:30
Auf eine atemberaubende Stimmung können sich die Zuschauer im Stadion am heutigen Abend freuen. Sowohl die Anhänger der Gastgeber als auch die Dortmunder Fans sind für grossartige Choreos und lautstarke Gesänge berühmt. Allerdings sind einige Warschauer Ultras leider mindestens genauso bekannt für ihre rechte und rassistische Gesinnung.
20:19
Die Schwarz-Gelben konnten sich als deutscher Vizemeister direkt für die Hauptrunde qualifizieren. Neben Real Madrid gelten die Borussen als Favorit in der Gruppe F, doch auch Legia Warschau und Sporting Lissabon wollen erst einmal geschlagen werden.
20:10
In der Ekstraklasa haben die Hausherren einen sehr holprigen Start hingelegt. Nach acht Spieltagen findet sich Legia mit nur neun Punkten auf dem 13. Tabellenrang wieder und liegt damit weit hinter den Erwartungen. In der Qualifikation für die Königsklasse konnten sich die Hauptstädter allerdings gegen Zrinjski Mostar, FK AS Trenčín und den Dundalk FC jeweils knapp durchsetzen. Warschau nimmt damit zum ersten Mal seit 1995 wieder an der Gruppenphase der Champions League teil.
19:57
Guten Abend und herzlich willkommen zum Auftaktspiel von Borussia Dortmund in der Champions-League-Saison 2016/2017. Um 20:45 Uhr tritt der BVB beim polnischen Meister Legia Warszawa an. Viel Spass!

Aktuelle Spiele

27.09.2016 20:45
AS Monaco
AS Monaco
AS Monaco
1
0
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen
Leverkusen
1
0
Beendet
20:45 Uhr
CSKA Moskva
CSKA Moskva
CSKA Moskva
0
0
Tottenham Hotspur
Tottenham Hotspur
Tottenham
1
0
Beendet
20:45 Uhr
Borussia Dortmund
Borussia Dortmund
Dortmund
2
1
Real Madrid
Real Madrid
Real Madrid
2
1
Beendet
20:45 Uhr
Sporting CP
Sporting CP
Sporting
2
2
Legia Warszawa
Legia Warszawa
Legia
0
0
Beendet
20:45 Uhr
FC København
FC København
København
4
0
Club Brugge KV
Club Brugge KV
Brugge KV
0
0
Beendet
20:45 Uhr

Spielplan - Gruppe F

13.09.2016
FC Basel
FC Basel
FC Basel
1
0
PFC Ludogorets Razgrad
PFC Ludogorets Razgrad
Ludogorets
1
1
Beendet
20:45 Uhr
Paris Saint-Germain
Paris Saint-Germain
Paris SG
1
1
Arsenal FC
Arsenal FC
Arsenal
1
0
Beendet
20:45 Uhr
Dinamo Kiev
Dinamo Kiev
Din. Kiev
1
1
SSC Napoli
SSC Napoli
Napoli
2
2
Beendet
20:45 Uhr
SL Benfica
SL Benfica
Benfica
1
1
Beşiktaş
Beşiktaş
Beşiktaş
1
0
Beendet
20:45 Uhr
FC Barcelona
FC Barcelona
Barcelona
7
2
Celtic FC
Celtic FC
Celtic
0
0
Beendet
20:45 Uhr
14.09.2016
Manchester City
Manchester City
Man City
4
2
Bor. Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
0
Beendet
20:45 Uhr
13.09.2016
Bayern München
Bayern München
Bayern
5
2
FK Rostov
FK Rostov
FK Rostov
0
0
Beendet
20:45 Uhr
PSV Eindhoven
PSV Eindhoven
Eindhoven
0
0
Atlético Madrid
Atlético Madrid
Atlético
1
1
Beendet
20:45 Uhr
14.09.2016
Bayer Leverkusen
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
2
CSKA Moskva
CSKA Moskva
CSKA Moskva
2
2
Beendet
20:45 Uhr
Tottenham Hotspur
Tottenham Hotspur
Tottenham
1
1
AS Monaco
AS Monaco
AS Monaco
2
2
Beendet
20:45 Uhr